Themenwoche Kroatische Adriaküste – Pag Stadt

26. Mai 2016 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

© Taz666/cc-by-sa-3.0

© Taz666/cc-by-sa-3.0

Die Stadt Pag ist der wichtigste Ort auf der Adriainsel Pag. Sie hat 4.000 Einwohner und gehört zur Gespanschaft Zadar. Pag bestand schon zur Zeit der Römer und war als Pagus bekannt. Schon vor den Römern siedelten dort die Lirburni, ein illyrisches Volk. Die erstmalige urkundliche Erwähnung von Pag datiert auf das Jahr 1070. 1244 wurde die Stadt vom ungarischen König Béla IV. zur freien Königsstadt erklärt. 1376 wurde ihr von König Ludwig I. von Ungarn die Autonomie zugestanden.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲