Sonnenstrand an der bulgarischen Schwarzmeerküste

23. Mai 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Sunny Beach © Ванка5/cc-by-sa-3.0

Sunny Beach © Ванка5/cc-by-sa-3.0

Slantschew brjag (wörtlich: “sonnige Küste”, in Deutschland als “Sonnenstrand” bekannt) ist ein bulgarischer Badeort am Schwarzen Meer in der Bucht von Nessebar im nördlichen Teil des Golfs von Burgas. Sonnenstrand ist der größte Tourismusort des Landes und wird als nationaler Kurort von der bulgarischen Regierung, der Gemeinde Nessebar und Vertretern der Hotelbesitzer verwaltet. Die nächste Großstadt ist die Provinzhauptstadt Burgas, rund 38 Kilometer südlich entfernt.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲