Das Grand Hotel auf Mackinac Island

01. September 2018 | Author/Destination: | Rubric: Architektur, Haus des Monats, Hotels

© flickr.com - Eli Duke/cc-by-sa-2.0

© flickr.com – Eli Duke/cc-by-sa-2.0

Das Grand Hotel ist ein historisches Hotel auf Mackinac Island in Michigan. Es wurde im späten 19. Jahrhundert gebaut und hat nach eigenen Angaben die größte Veranda der Welt. Zu den berühmten Gästen des Grand Hotels zählen die US-Präsidenten Harry Truman, John F. Kennedy, Gerald Ford, George H.W. Bush und Bill Clinton, sowie unter anderem Thomas Edison und Mark Twain. Eigentümer des Hotels ist R .D. (Dan) Musser III. 1957 wurde das Grand Hotel zum State Historical Building erklärt. 1972 wurde das Hotel in den National Register of Historic Places aufgenommen und 1989 zum National Historic Landmark erklärt. Grand Hotel is a member of Historic Hotels of America, the official program of the National Trust for Historic Preservation. Das Grand Hotel ist Mitglied der Historic Hotels of America, dem offiziellen Programm des National Trust for Historic Preservation.  mehr lesen…

Frankenmuth in Michigan

28. Februar 2018 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Zehnder's © AndrewHorne/cc-by-sa-3.0

Zehnder’s © AndrewHorne/cc-by-sa-3.0

Frankenmuth ist eine Stadt in Saginaw County im US-Bundesstaat Michigan. Im Jahr 2012 betrug die Einwohnerzahl 4.944. Die Stadt liegt im Frankenmuth Township, ist aber politisch selbständig. Das Bronner’s Christmas Wonderland, welches von sich behauptet, das weltweit größte Weihnachtsgeschäft zu sein, liegt in Frankenmuth. Im Volksmund heißt die Stadt The Muth oder Little Bavaria (“Klein-Bayern”). Die meisten Häuser der Stadt sind nach fränkischer Art gebaut. Außerdem wurden die Straßen im Stile deutscher Straßen beschildert. Ein Kuriosum stellt die Stille-Nacht-Kapelle dar: Sie ist eine originalgetreue Kopie der gleichnamigen Kapelle der Stadt Oberndorf im Salzburger Land (Österreich).  mehr lesen…

Die Automobilstadt Detroit

21. März 2012 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Oscar Mayer Wienermobile - Henry Ford Museum © Cory Doctorow

Oscar Mayer Wienermobile - Henry Ford Museum © Cory Doctorow

Detroit ist eine Großstadt im Wayne County des US-Bundesstaates Michigan. Detroit liegt am gleichnamigen Fluss zwischen dem Lake St. Clair und dem Eriesee und ist mit etwa 900.000 Einwohnern die elftgrößte Stadt der USA. Nördlich von Windsor (Ontario) liegend, ist Detroit die einzige Großstadt in den USA, die Richtung Süden nach Kanada blickt. Sie bildet als Metropolregion das Zentrum der US-amerikanischen Automobilindustrie. Aufgrund ihrer Bedeutung für die Automobilindustrie wird sie auch Motor Citygenannt. Ein weiterer Spitzname lehnt sich an das gleichnamige, sehr einflussreiche Plattenlabel Motown an, welches hier gegründet wurde. Ein anderer bekannter Spitzname der Stadt ist Hockeytown, der auf die sehr erfolgreiche Eishockeymannschaft der Detroit Red Wings aus der NHL zurückzuführen ist.  mehr lesen…

Die Großen Seen von Nordamerika

28. November 2011 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Downtown Chicago from the lakefront © J. Crocker

Downtown Chicago from the lakefront © J. Crocker

Die Großen Seen (englisch Great Lakes) sind eine Gruppe fünf zusammenhängender Süßwasserseen in Nordamerika. Zu den großen Seen gehören der Eriesee (Lake Erie), Huronsee (Lake Huron), Michigansee (Lake Michigan), Oberer See (Lake Superior) und der Ontariosee (Lake Ontario).  mehr lesen…

1
Return to Top ▲Return to Top ▲