Riviera Maya an der Karibikküste

16. Juli 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, UNESCO-Welterbe

Xcaret Eco Park © Karla Quiñonez/cc-by-sa-3.0

Xcaret Eco Park © Karla Quiñonez/cc-by-sa-3.0

Die Riviera Maya ist eine Urlaubsregion an der Karibikküste im Südosten Mexikos. Genauer gesagt liegt die Riviera Maya an der Ostküste der Halbinsel Yucatán im Bundesstaat Quintana Roo und somit in der äußersten nordwestlichen Karibik, nahe dem Übergang zum Golf von Mexiko. Ihr Gebiet erstreckt sich auf einer Länge von circa 150 Kilometern von Cancún im Norden mit der dortigen Hotelzone Zona Hotelera über Playa del Carmen mit der dortigen Hotelzone Playacar bis etwas hinaus über Tulúm im Süden. Cancún mit mehr als einer halben Million Einwohnern und Playa del Carmen mit mehr als 100.000 Einwohnern sind die wichtigsten Zentren der Region.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲