Themenwoche New York City – Queens

23. November 2016 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, New York City

Long Island City © King of Hearts/cc-by-sa-3.0

Long Island City © King of Hearts/cc-by-sa-3.0

Queens ist der flächenmäßig größte der fünf Stadtbezirke (Boroughs) von New York City. Er liegt im Westen der Insel Long Island und deckt sich mit Queens County. In Queens liegen die zwei Internationalen Flughäfen New Yorks, der John F. Kennedy International Airport und der LaGuardia Airport. Außerdem liegen hier zwei der wichtigsten Personenverkehrsbahnhöfe New Yorks. Jamaica Station und Long Island City Station gehören zu den wichtigsten Umstiegspunkten für den Schienenverkehr von Long Island (LIRR). Der Name Queens (eigentlich Queens County) steht zu Ehren von “Queen” Catherine of Braganza (1638–1705), der Gattin von König Charles II. von England (1630–1685). Der Name für dieses neu besiedelte Land wurde 1683 von den ersten britischen Aussiedlern vergeben.  mehr lesen…

Montauk auf Long Island

24. August 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Montauk Lighthouse National Historic Site © Anthony Montemurro/cc-by-sa-3.0

Montauk Lighthouse National Historic Site © Anthony Montemurro/cc-by-sa-3.0

Montauk ist der Name eines Dorfes an der Ostspitze von Long Island im Bundesstaat New York. Es wird als unincorporated hamlet bezeichnet, hat also keine eigenen Verwaltungsstrukturen und entspricht einem census-designated place (statistisches Gebiet). Es gehört zu East Hampton im Suffolk County.  mehr lesen…

Der Großsegler HMS Bounty

21. Januar 2013 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Großsegler

Belfast Lough - Tall Ships 2009 © geograph.org.uk - Aubrey Dale

Belfast Lough – Tall Ships 2009 © geograph.org.uk – Aubrey Dale

Die Bounty war ein zwischen 1960 und 1961 für den Film Meuterei auf der Bounty entstandener Nachbau der durch ihre Meuterei berühmt gewordenen Bounty aus dem 18. Jahrhundert. Das in Abweichung vom Original mit Motoren ausgerüstete Schiff war die erste lebensgroße und vollständige Rekonstruktion eines historischen Seglers, die nur für einen Film entstand.  mehr lesen…

Die Hamptons auf Long Island

8. August 2012 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Paläste, Schlösser, Villen, Parks

Southampton - National Golf Links of America clubhouse © Americasroof

Southampton - National Golf Links of America clubhouse © Americasroof

Hamptons bzw. Die Hamptons ist der Name einer Region am Ostende der Insel Long Island im Suffolk County des US-Bundesstaats New York. Der Name leitet sich von den dortigen Städten Southampton, East Hampton, Westhampton, Bridgehampton und Hampton Bays ab. Die Hamptons liegen zwischen 130 Kilometer (Westhampton) und 230 Kilometer (Montauk) von New York City entfernt. Die Hamptons sind in den Vereinigten Staaten als Residenz zahlreicher wohlhabender Einwohner New Yorks bekannt. Die hier gehandelten Immobilien gehören zu den teuersten der gesamten Vereinigten Staaten.  mehr lesen…

Antigua und Barbuda, Land der 365 Strände

9. Dezember 2011 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Antigua - English Harbour and Falmouth Harbour © remote.org / Frederik Ramm

Antigua – English Harbour and Falmouth Harbour © remote.org / Frederik Ramm

Antigua und Barbuda (das frühere Dulcina) ist ein unabhängiger Staat innerhalb des Commonwealth, der aus den Inseln Antigua und Barbuda gebildet wurde. Der Inselstaat liegt zwischen dem Nordatlantik und der Karibik, südöstlich von Puerto Rico. Die Inselgruppe umfasst die Inseln Antigua, Barbuda, Bird Island, Bishop Island, Blake Island, Cinnamon Island, Codrington Island, Crump Island, Dulcina Island, Exchange Island, Five Islands, Great Bird Island, Green Island, Guiana Island, Hale Gate Island, Hawes Island, Henry Island, Johnson Island, Kid Island, Laviscounts Island, Lobster Island, Long Island, Maid Island, Moor Island, Nanny Island, Pelican Island, Prickly Pear Island, Rabbit Island, Rat Island, Red Head Island, Redonda, Sandy Island, Smith Island, The Sisters, Vernon Island, Wicked Will Island und York Island.  mehr lesen…

Die Bahamas

11. November 2011 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

The Abaco Islands - Hope Town Lighthouse © bahamas.com

The Abaco Islands – Hope Town Lighthouse © bahamas.com

Die Bahamas (englisch The Bahamas) sind ein Inselstaat im Nordatlantik und Teil der Westindischen Inseln. Sie liegen südöstlich der USA sowie nordöstlich von Kuba und werden zu Mittelamerika gezählt. Von den mehr als 700 Bahamainseln sind nur 30 bewohnt. Die Inselgruppe erhielt ihren Namen durch die spanischen Eroberer. Sie nannten die Gewässer um die Inseln Baja Mar (spanisch für “flaches Meer”), woraus später Bahamas wurde.  mehr lesen…

Themenwoche Ostfriesische Inseln – Langeoog und Spiekeroog

17. August 2011 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Langeoog - Lale Andersen House "Der Sonnenhof" © joho345

Langeoog – Lale Andersen House “Der Sonnenhof” © joho345

LANGEOOG

Langeoog ist eine der Ostfriesischen Inseln im Nordwesten Deutschlands, die dem Festland des Bundeslandes Niedersachsen zwischen der Ems- und Wesermündung in der Deutschen Bucht vorgelagert sind. Langeoog gehört als Einheitsgemeinde zum Landkreis Wittmund.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲