Hôtel de Crillon in Paris

14. Juni 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Hotels, Paläste, Schlösser, Villen, Parks, Paris

© flickr.com - Julien Ricard/cc-by-3.0

© flickr.com – Julien Ricard/cc-by-3.0

Das Hôtel de Crillon ist ein ehemaliger Adelspalast am Place de la Concorde in Paris (8. Arrondissement). Es ist heute ein Luxushotel der Rosewood Hotels und gehört zu den Leading Hotels of the World. Das Hotel hat nach seiner Renovierung 74 Zimmer und 44 Suiten. Im April 2013 schloss das Hotel wegen Renovierung, es eröffnete wieder am 5. Juli 2017 mit zwei von Karl Lagerfeld gestalteten Suiten. Es ist Teil des westlichen der zwei dies- und jenseits der Rue Royale gelegenen Paläste, die Jacques-Ange Gabriel im Zuge der Planung der Place de la Concorde als nördliche Randbebauung zum Faubourg Saint-Honoré entwarf.  mehr lesen…

Brenners Park-Hotel & Spa in Baden-Baden

9. Januar 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Hotels

© panoramio.com - Baden de/cc-by-3.0

© panoramio.com – Baden de/cc-by-3.0

Brenners Park-Hotel & Spa ist ein Fünf-SterneHotel der zur Oetker Hotel Management Company gehörenden Brenners Park-Hotel GmbH an der Lichtentaler Allee in Baden-Baden. Das unter der Marke Oetker Collection geführte Hotel gehört zu den Leading Hotels of the World.  mehr lesen…

Themenwoche Ostjerusalem – Das American Colony Hotel

1. Oktober 2018 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Hotels, Union für das Mittelmeer

© flickr.com - Alistair/cc-by-sa-2.0

© flickr.com – Alistair/cc-by-sa-2.0

The American Colony Hotel ist ein kleines Luxushotel in Ostjerusalem. Es gehört seit einigen Jahren zu den Leading Hotels of the World. Erster Besitzer des als Palast erbauten Gebäudekomplexes war der Pascha Rabbah Daoud Amin Effendi al-Husseini, der es mit seinen vier Ehefrauen als Familienresidenz nutzte. Nach seinem Tod wurde das Gebäude an eine religiöse Kommune messianischer Christen verkauft.  mehr lesen…

Das Hôtel de Paris in Monte Carlo

26. Mai 2012 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Hotels

© Testus

© Testus

Das Hôtel de Paris ist ein traditionsreiches Luxushotel in Monaco. Es liegt im Stadtteil Monte Carlo in der Nähe der Spielbank Monte Carlo und gehört zur Société des Bains de Mer et du Cercle des Étrangers à Monaco (SBM). Das Hôtel de Paris zählt zu den Leading Hotels of the World.  mehr lesen…

Das Hotel Negresco in Nizza

9. Mai 2012 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Hotels

© Jolly Janner

© Jolly Janner

Das Hotel Negresco ist ein 1912 eröffnetes Luxushotel im Stil der Belle Époque direkt an der Uferpromenade Promenade des Anglais in Nizza. Der Name stammt von dem Erbauer Henri Negresco. Édouard Niemans war der Architekt. Die auffällige, pinkfarbene Kuppel des Gebäudes wurde von Gustave Eiffel konstruiert, wobei die Legende besagt, dass der Busen einer Geliebten als Modell diente. Das Hotel Negresco ist eines der Gründungsmitglieder der renommierten Hotelvereinigung The Leading Hotels of the World.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲