Themenwoche Italienische Riviera

9. Mai 2020 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Themenwochen, UNESCO-Welterbe Lesedauer:  6 Minuten

Vernazza © Charles van Dijk/cc-by-3.0

Vernazza © Charles van Dijk/cc-by-3.0

Italienische Riviera bezeichnet die ligurische Küste. Sie erstreckt sich von der französischen Grenze bis in die Ausläufer der Toskana entlang des Golfs von Genua. Der Abschnitt von Genua bis in die Toskana wird als Riviera di Levante, derjenige von Genua bis zur französischen Grenze als Riviera di Ponente bezeichnet. Zusammen mit der Französischen Riviera (Côte d’Azur) bildet sie die eigentliche Riviera, die für alle anderen Namensvettern Vorbild war.  mehr lesen…

Themenwoche Italienische Riviera – Ventimiglia

17. April 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein Lesedauer:  6 Minuten

© Tangopaso

© Tangopaso

Ventimiglia ist eine Stadt in Norditalien in der Provinz Imperia in Ligurien mit etwa 24.000 Einwohnern. Die Grenzstadt zu Frankreich (der französische Name der Stadt ist Vintimille) liegt an der Italienischen Riviera. Auf Straßenschildern findet man oft die Kurzform XXmiglia (der Namensteil Venti bedeutet Zwanzig, wie auch XX als römische Zahl). Der Ort ist Seebad und Kurort.  mehr lesen…

Imperia an der Riviera di Ponente

14. November 2013 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein Lesedauer:  5 Minuten

Porto Maurizio © flickr.com - Jukka1/cc-by-2.0

Porto Maurizio © flickr.com – Jukka1/cc-by-2.0

Imperia ist eine italienische Hafenstadt mit 43.000 Einwohnern in Ligurien an der Riviera di Ponente und Hauptstadt der Provinz Imperia. Sie liegt an der Römerstraße Via Aurelia, die die italienische Hauptstadt Rom mit dem französischen Arles verbindet.  mehr lesen…

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang