Themenwoche Island – Akureyri

28. Oktober 2016 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Hlíðarfjall ski slopes just west of the town © Fancy-cats-are-happy-cats

Hlíðarfjall ski slopes just west of the town © Fancy-cats-are-happy-cats

Die Stadt und Gemeinde Akureyri ist mit 18.000 Einwohnern nach Reykjavík und dessen beiden Vororten Kópavogur und Hafnarfjörður die viertgrößte Stadt Islands. Die Hafenstadt stellt das größte Bevölkerungszentrum außerhalb des Hauptstadtbezirks und das größte Dienstleistungszentrum im Norden des Landes dar. Zum Gemeindegebiet gehört seit 31. Mai 2009 auch die Insel Grímsey. Akureyri liegt am Ufer des weit ins Land hineinreichenden Fjords Eyjafjörður und des Flusses Glerá. Westlich liegt die gebirgige Halbinsel Tröllaskagi mit dem Öxnadalur. Nordwestlich von Akureyri liegt der nächste größere Ort, Dalvík und die Gemeinde Hörgársveit.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲