Hollywood in Florida

11. Mai 2022 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Miami / South Florida Lesedauer:  5 Minuten

Boardwalk © Tamanoeconomico/cc-by-sa-4.0

Boardwalk © Tamanoeconomico/cc-by-sa-4.0

Hollywood ist eine Stadt im Broward County im US-Bundesstaat Florida mit 153.067 Einwohnern (Stand: 2020). Das Stadtgebiet hat eine Größe von 79,8 km². Die Bevölkerungsdichte beträgt 1825 Einwohner pro km². Hollywood liegt etwa 15 km nördlich von Miami. Hollywood ist eine relativ kleine Stadt, die im Vergleich zu den größeren Städten in der Umgebung ihr altes, entspanntes Florida-Feeling bewahrt hat.  mehr lesen…

Themenwoche Floridas Küsten – First Coast

26. Februar 2022 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein Lesedauer:  14 Minuten

Sunrise over Ponte Vedra Beach © flickr.com - Craig ONeal/cc-by-sa-2.0

Sunrise over Ponte Vedra Beach © flickr.com – Craig ONeal/cc-by-sa-2.0

Floridas First Coast, oder einfach die First Coast, ist eine Region des US-Bundesstaates Florida, die an der Atlantikküste von Nordflorida liegt. Die First Coast (Erste Küste) entspricht der Region Nordostflorida. Es umfasst grob die fünf Counties rund um Jacksonville: Duval, Baker, Clay, Nassau und St. Johns, die weitgehend der Metropolregion Jacksonville entsprechen und kann andere nahe gelegene Gebiete wie die Counties Putnam und Flagler in Florida und Camden County in Georgia umfassen. Der Name entstand aus einer Marketingkampagne in den 1980er Jahren und ist Teil der regionalen Umgangssprache Floridas geworden.  mehr lesen…

Themenwoche Floridas Küsten – Emerald Coast

25. Februar 2022 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein Lesedauer:  11 Minuten

Destin from the Destin Harbor © flickr.com - Destin Vacation Boat Rentals/cc-by-2.0

Destin from the Destin Harbor © flickr.com – Destin Vacation Boat Rentals/cc-by-2.0

Die Emerald Coast (Smaragdküste) ist ein inoffizieller Name für das Küstengebiet im US-Bundesstaat Florida am Golf von Mexiko, das sich etwa 160 km lang über fünf Counties erstreckt, Escambia, Santa Rosa, Okaloosa, Walton und Bay, zu denen Pensacola Beach, Navarra Beach, Fort Walton Beach, Destin und Panama City gehören. Einige Gemeinden in Südalabama an der Küste von Baldwin County, wie Gulf Shores, Orange Beach und Fort Morgan, nutzen den Begriff ebenfalls an.  mehr lesen…

Themenwoche Floridas Küsten – Big Bend Coast

24. Februar 2022 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein Lesedauer:  9 Minuten

Dekle Beach © DiscoverTaylor/cc-by-sa-4.0

Dekle Beach © DiscoverTaylor/cc-by-sa-4.0

Die Region Big Bend in Florida ist eine informelle Region des Bundesstaates. Verschiedene Definitionen der Region umfassen Counties, die sich über Nordflorida vom Apalachicola River bis zum St. Johns River erstrecken. Die Big Bend Coast hingegen ist die sumpfige Küste ohne vorgelagerte Inseln, die sich entlang der Küste des Golfs von Mexiko vom Ocklockonee River (Wakulla County) bis nach Anclote Key (Pasco County) erstreckt. Visit Florida, die offizielle Tourismusmarketinggesellschaft des Bundesstaates, verwendet unterschiedliche Definitionen der Region, darunter nur vier Counties, Jefferson, Taylor, Dixie und Levy, in einer Definition, und 12 Counties, darunter Levy, Dixie, Gilchrist, Lafayette, Suwannee, Columbia, Hamilton, Baker, Union, Bradford, Clay und Putnam in einer anderen. Der Big Bend Scenic Byway ist eine markierte Route durch die Counties Franklin, Leon und Wakulla.  mehr lesen…

Themenwoche Floridas Küsten – Forgotten Coast

23. Februar 2022 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein Lesedauer:  6 Minuten

Fishing boats in Apalachicola © Ebyabe/cc-by-sa-3.0

Fishing boats in Apalachicola © Ebyabe/cc-by-sa-3.0

Floridas Forgotten Coast ist eine eingetragene Marke, die in den frühen 1990er Jahren von der Apalachicola Bay Chamber of Commerce geprägt wurde. Der Name wird am häufigsten verwendet, um einen relativ ruhigen, unerschlossenen und weitgehend unbewohnten Küstenabschnitt zu bezeichnen, der sich von Mexico Beach am Golf von Mexiko bis nach St. Marks an der Apalachee Bay im US-Bundesstaat Florida erstreckt. Die nächsten größeren Städte sind Tallahassee, etwa 145 km nordöstlich von Apalachicola, und Panama City, Heimat der Tyndall Air Force Base, etwa 95 km nordwestlich.  mehr lesen…

Themenwoche Floridas Küsten – Space Coast

22. Februar 2022 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein Lesedauer:  9 Minuten

Ron Jon Surf Shop in Cocoa Beach © Leonard J. DeFrancisci/cc-by-sa-3.0

Ron Jon Surf Shop in Cocoa Beach © Leonard J. DeFrancisci/cc-by-sa-3.0

Die Space Coast ist eine Region im US-Bundesstaat Florida rund um das Kennedy Space Center (KSC) und die Cape Canaveral Space Force Station. Es ist eine von mehreren “Themen”-Küsten rund um Florida. Alle von der NASA gestarteten bemannten Raumflüge (vom Projekt Mercury im Jahr 1961 bis zum Ende des Space Shuttle-Programms im Jahr 2011) sind entweder vom KSC oder von Cape Canaveral gestartet. Die Space Force Station hat von hier aus unbemannte militärische und zivile Raketen gestartet. Zu den Städten in der Umgebung gehören Port St. John, Titusville, Cocoa, Rockledge, Cape Canaveral, Merritt Island, Cocoa Beach, Melbourne, Satellite Beach, Indian Harbor Beach, Indialantic, Melbourne Beach, Palm Bay und Viera. Der größte Teil des Gebiets liegt im Brevard County. Es wird im Süden von der Treasure Coast, im Westen und Norden von Zentralflorida (und ist wirtschaftlich mit dieser Region verbunden) und im Osten vom Atlantischen Ozean begrenzt.  mehr lesen…

Themenwoche Floridas Küsten

21. Februar 2022 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Miami / South Florida, Themenwochen Lesedauer:  8 Minuten

First Coast - Lightner Museum in St. Augustine © Excel23/cc-by-sa-3.0

First Coast – Lightner Museum in St. Augustine © Excel23/cc-by-sa-3.0

Die Küsten Floridas zu beschreiben ist schwierig. Anders als bei Städten, Orten, Plätzen oder Bauwerken, bei denen dies meistens sehr präzise gelingt, machen die Küsten Floridas eher ein Gefühl aus, gelenkt von Atmospähre und Farben, die Worte und Kameras kaum einfangen können. Es ist das Gesamterlebnis von dem man mitgerissen wird und einen nicht mehr loslässt. Für diejenigen, für die Florida nichts ist, gibt es am Schluss dieses Beitrags eine Menge mehr zur Ostküste der USA zu sehen. Wer danach nicht sofort zum nächsten Reisebüro laufen möchte, um rüber zu jetten und es sich selbst anzusehen, ist wahrscheinlich besser in Bitterfeld aufgehoben ;-)  mehr lesen…

Sargassosee im Atlantik

18. Februar 2022 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein Lesedauer:  7 Minuten

© U.S. Fish and Wildlife Service

© U.S. Fish and Wildlife Service

Die Sargassosee ist ein Meeresgebiet im Atlantik östlich Floridas. Die Bermuda-Inseln liegen in ihrer westlichen Randzone. Der Name Sargassosee ist von den großen Mengen der frei im Wasser schwebenden Braunalgen der Gattung Sargassum abgeleitet. Diese Sargassum-“Wälder” stellen einen besonderen Lebensraum für kleine Krabben, Würmer und andere Meerestiere dar.  mehr lesen…

Die Crown Princess

1. Februar 2022 | Author/Destination: | Rubric: Kreuzfahrtschiffe, Yacht des Monats Lesedauer:  6 Minuten

Crown Princess in Cockburn Town, Grand Turk Island © CB2379/cc-by-sa-3.0

Crown Princess in Cockburn Town, Grand Turk Island © CB2379/cc-by-sa-3.0

Die Crown Princess ist ein 2006 in Dienst gestelltes Kreuzfahrtschiff der Reederei Princess Cruises. Die Crown Princess wurde unter der Baunummer 6100 auf der Fincantieri-Werft in Monfalcone (Italien) erbaut. Einige Elemente des Schiffes wurden unter der Baunummer 1000 bei Fincantieri in Genua gebaut. Sie ist das zweite Schiff, das die Reederei unter diesem Namen in Dienst gestellt hat. Die Crown Princess ist das Typschiff der Crown-Klasse, die eine Weiterentwicklung der Grand-Klasse darstellt. Durch den Einsatz von Leichtmetall konnte ein weiteres Deck realisiert werden, wodurch sich die Passagierkapazität um 20 % erhöhte. Die Crown Princess ist mit über 113.000 BRZ vermessen.  mehr lesen…

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang