Die Dubai Mall

9. März 2013 | Author/Destination: | Rubric: Dubai, Allgemein, Haus des Monats

Dubai Mall seen from Burj Khalifa © Intelpower

Dubai Mall seen from Burj Khalifa © Intelpower

Das Einkaufszentrum Dubai Mall in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten ist bezogen auf die Verkaufsfläche mit 350.000 Quadratmetern das zweitgrößte Einkaufszentrum der Welt. Es liegt im neuen Stadtteil Downtown Dubai etwa 800 Meter südlich der mittleren Sheik Zayed Road. Die Dubai Mall eröffnete am 4. November 2008 mit zunächst 600 Geschäften und beherbergt im Endausbau 1.200 Geschäfte, die 37 Millionen Besucher pro Jahr anziehen sollen. Dieses Ziel wurde im ersten Jahr mit rund 30 Millionen Besuchern jedoch nicht erreicht. Es wurden zunächst 14.000 Parkplätze errichtet, ein späterer Ausbau ist eingeplant. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Dubai Mall seit Januar 2010 über die 800 Meter entfernte Station der Dubai Metro und einen Zubringerbus erreichbar.  mehr lesen…

DubaiLand, das größte Urban Entertainment Center der Welt

21. Juli 2012 | Author/Destination: | Rubric: Dubai, Allgemein

© dubailand.ae

© dubailand.ae

DubaiLand ist ein seit 2005 im Bau befindliches Projekt in Dubai, welches einmal das größte Urban Entertainment Center der Welt werden soll. Seit Mitte 2009 befanden sich alle Bauarbeiten in DubaiLand im Baustopp und erst Mitte 2013 fortgesetzt. Auf insgesamt 140 km² ehemaliger Wüstenfläche soll DubaiLand täglich bis zu 200.000 Besucher anziehen. DubaiLand ist in sieben Themenwelten unterteilt:  mehr lesen…

Themenwoche Dubai – Willkommen im Burj Khalifa, dem höchsten Gebäude der Welt

5. Juni 2011 | Author/Destination: | Rubric: Dubai, Allgemein, Haus des Monats

Burj Khalifa, view from Palace Hotel © Titoni Thomas

Burj Khalifa, view from Palace Hotel © Titoni Thomas

Dubai ist bekannt für seine Rekorde und seit dem 4. Januar 2010 steht im Wüstenemirat Dubai auch das höchste Gebäude der Welt Burj Khalifa. Mit einer spektakulären Show wurde der Wolkenkratzer mit einer Höhe von 828 Meter von Sheikh Mohammed dem Herrscher in Dubai eröffnet. Gleichzeitig wurde auch der Name von Burj Dubai nach Burj Khalifa geändert. Dieser wurde nach dem Herrscher des Emirats Abu Dhabi benannt. Baubeginn war im Jahr 2004 und die Baukosten sollen über 1,5 Milliarden US-Dollar betragen haben. Für Touristen gibt es eine Aussichtsplattform im Burj Khalifa wo man einmal vom höchsten Gebäude der Welt herunterblicken kann. Im Wolkenkratzer Burj Khalifa befindet sich ein Armani Hotel, Apartments, Büros und Restaurants. Neben dem Burj Khalifa befindet sich die größte Shopping Mall der Welt die Dubai Mall und die Attraktion Dubai Fountain.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲