Themenwoche Dordogne – Terrasson-Lavilledieu

25. Juli 2020 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein Lesedauer:  4 Minuten

© Père Igor/cc-by-sa-3.0

© Père Igor/cc-by-sa-3.0

Terrasson-Lavilledieu ist eine französische Gemeinde mit 6200 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017) im Département Dordogne in der Region Nouvelle-Aquitaine. Terrasson-Lavilledieu liegt etwa 150 Kilometer östlich von Bordeaux im Südwesten Frankreichs.  mehr lesen…

Themenwoche Dordogne

20. Juli 2020 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Themenwochen Lesedauer:  13 Minuten

Domme during morning fog © Ghezoart - www.GhezoArt.be/cc-by-sa-3.0

Domme during morning fog © Ghezoart – www.GhezoArt.be/cc-by-sa-3.0

Das französische Département Dordogne liegt im Südwesten des Landes, in der Region Nouvelle-Aquitaine und ist nach dem Fluss Dordogne benannt. Das Département ist in etwa deckungsgleich mit dem historisch und kulinarisch bedeutenden Périgord. Das Département liegt im Osten der Region Nouvelle-Aquitaine. Es grenzt im Nordwesten an die Départements Charente-Maritime und Charente, im Nordosten an die Départements Haute-Vienne und Corrèze, im Südosten an das Département Lot der Region Okzitanien sowie innerhalb der Region im Süden an das Département Lot-et-Garonne und im Südwesten an das Département Gironde.  mehr lesen…

Bergerac an der Dordogne

25. Dezember 2014 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein Lesedauer:  5 Minuten

Bergerac on the Dordogne river © Swanzack

Bergerac on the Dordogne river © Swanzack

Bergerac ist eine Stadt in der französischen Region Aquitanien und mit 27.433 Einwohnern nach Périgueux die zweitgrößte Stadt im Département Dordogne. Die Stadt ist Sitz der Unterpräfektur des Arrondissements Bergerac, dieses besteht aus vierzehn Kantonen, sie ist Hauptort der Kantone Bergerac-1 und Bergerac-2. Bergerac liegt am Fluss Dordogne und ist bekannt durch die dort angebauten Weine, eine Brücke über die Dordogne sowie das Tabakmuseum.  mehr lesen…

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang