La Défense bei Paris

23. März 2013 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Hotels, Paris

La Défence and the Grande Arche from the top of the Arc de Triomphe © Hofi0006/cc-by-sa-3.0

La Défence and the Grande Arche from the top of the Arc de Triomphe © Hofi0006/cc-by-sa-3.0

La Défense ist ein modernes Hochhausviertel westlich von Paris im Département Hauts-de-Seine und gilt als Europas größte Bürostadt. Administrativ gesehen teilen sich die Städte Courbevoie, Nanterre und Puteaux das 160 Hektar große Gebiet.  mehr lesen…

Clichy, Residenz der Merowinger

9. Oktober 2012 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Pavillon Vendôme © Serein/cc-by-sa-3.0

Pavillon Vendôme © Serein/cc-by-sa-3.0

Clichy, auch Clichy-la-Garenne genannt, ist eine französische Gemeinde mit 58.200 Einwohnern im Département Hauts-de-Seine in der Region Île-de-France. Sie gehört zum Arrondissement Nanterre und ist Hauptort des Kantons Clichy.  mehr lesen…

Rueil-Malmaison, Wohnort von Napoleon und Joséphine

31. Oktober 2011 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Paris

Saint-Pierre-Saint-Paul Church © Myrabella

Saint-Pierre-Saint-Paul Church © Myrabella

Rueil-Malmaison ist eine französische Stadt etwa 14 km westlich des Zentrums von Paris. Sie gehört zum Département Hauts-de-Seine in der Region Île-de-France und liegt an der Seine. Sie ist Hauptort des Kantons Rueil-Malmaison; ein Teil der Gemeinde gehört zum Kanton Garches. Im 19. Jahrhundert kamen impressionistische Maler wie Pierre-Auguste Renoir, Édouard Manet und Claude Monet nach Rueil-Malmaison, um die dortige Seine-Landschaft zu malen. Im Deutsch-Französischen Krieg lag Rueil während der Schlacht bei Buzenval am 19. Januar 1871 an der Frontlinie. 1958 wurde in Rueil der erste Supermarkt Frankreichs eröffnet.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲