Neue Synagoge Berlin – Centrum Judaicum

9. November 2019 | Author/Destination: | Rubric: Berlin, Allgemein, Museen, Ausstellungen

© Holz85/cc-by-sa-3.0

© Holz85/cc-by-sa-3.0

Die Neue Synagoge an der Oranienburger Straße in der Spandauer Vorstadt im Ortsteil Mitte (Bezirk Mitte) von Berlin ist ein Gebäude von herausragender Bedeutung für die Geschichte der Juden in Berlin und ein wichtiges Baudenkmal. Sie wurde 1866 eingeweiht. Der noch vorhandene Teil des Bauwerks steht unter Denkmalschutz. Sie wurde nach Restaurierungen 1995 wiedereröffnet, jedoch nicht wieder eingeweiht. Die Architekten waren Eduard Knoblauch und Friedrich August Stüler.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲