Die Upper West Side in New York

29. September 2017 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, New York City

Upper West Side and Central Park from Rockefeller Center Observatory © Nmattson10

Upper West Side and Central Park from Rockefeller Center Observatory © Nmattson10

Die Upper West Side ist ein Stadtviertel in New York City. Der Name rührt von seiner Lage im Nordwesten des Stadtteils Manhattan und gilt heute aufgrund seiner Vielzahl an Schulen, Universitäten und kulturellen Einrichtungen als kulturelle und intellektuelle Drehscheibe New Yorks. Es befindet sich nördlich der von Bürohochhäusern geprägten Midtown und wird vom Central Park im Osten, vom Hudson River im Westen und von der 59. Straße im Süden eingefasst. Ein Großteil der Bewohner der Upper West Side gehört dem gehobenen Mittelstand an. Die nördliche Grenze liegt historisch auf der 110. Straße, wird heute aber aufgrund von Veränderungen in der Bevölkerungsstruktur mitunter auch mit der 125. Straße angegeben. Der Central Park teilt Manhattan zwischen der 59. Straße im Süden und der 110. Straße im Norden in die Upper East Side und die Upper West Side.  mehr lesen…

Themenwoche New York City – Die Upper East Side

13. September 2017 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, New York City

Fifth Avenue © flickr.com - Alex Proimos/cc-by-2.0

Fifth Avenue © flickr.com – Alex Proimos/cc-by-2.0

Upper East Side bezeichnet ein Stadtviertel im Nordosten Manhattans in New York City. Die Upper East Side erstreckt sich im Süden vom Plaza Hotel am Central Park in der 59th Street bis zum Ende der Museumsmeile in der 96th Street. Im Westen grenzt der Stadtteil an den Central Park, im Osten an den East River. Die Upper East Side gilt als das eleganteste und vornehmste Viertel New Yorks. Hier liegen mehrere Nachbarschaften wie Lenox Hill, Carnegie Hill und Yorkville. Der Central Park teilt Manhattan zwischen der 59th Street im Süden und der 110th Street im Norden in die Upper East Side und die Upper West Side. In der Nähe befindet sich der East 73rd Street Historic District.  mehr lesen…

Central Park in Manhattan

16. September 2016 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, New York City, Paläste, Schlösser, Villen, Parks

Central Park, seen from Rockefeller Center © Alfred Hutter

Central Park, seen from Rockefeller Center © Alfred Hutter

Der Central Park ist ein Stadtpark im Zentrum Manhattans in New York City. Er wurde 1859 als Landschaftspark eingerichtet und 1873 fertiggestellt. 1963 wurde dem Central Park der Status eines National Historic Landmark der Vereinigten Staaten verliehen und der Park somit vom US-Innenministerium als eine Stätte von besonderer historischer Bedeutung eingestuft. Der Central Park erstreckt sich heute auf einer Länge von 4,07 km von der 59. bis zur 110. Straße und 860 m Breite zwischen der 5. und der 8. Avenue und wird auch die grüne Lunge New Yorks genannt. Mit 349,15 Hektar nimmt er etwa 6 % der Bodenfläche Manhattans ein. Jährlich besuchen rund 38 Millionen Menschen die innerstädtische Parkanlage.  mehr lesen…

Das American Museum of Natural History an der Upper West Side in Manhattan

29. Februar 2016 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Museen, Ausstellungen, New York City

American Museum of Natural History with Theodore Roosevelt monument © Ingfbruno/cc-by-sa-3.0

American Museum of Natural History with Theodore Roosevelt monument © Ingfbruno/cc-by-sa-3.0

Das American Museum of Natural History (AMNH) in Central Park West Ecke 79. Straße an der Upper West Side in New York, ist eines der größten Naturkundemuseen der Welt. Bereits kurz nach der Gründung im Jahr 1869 zog das Museum 1874 an den Manhattan Square um. Das Museum, das sich über vier Blocks erstreckt, wurde zwischen den Jahren 1874 und 1877 von Calvert Vaux und Jacob Wrey Mould (1825–1886) errichtet. 1976 gerieten die Tierversuche des Museums durch eine Kampagne des Tierrechtsaktivisten Henry Spira in den Fokus der Öffentlichkeit. Der massive Druck, der von Tierversuchsgegnern, Medien und Politik auf das Museum ausgeübt wurde, führte zur Einstellung der Experimente im August 1977.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲