Themenwoche Südafrika – Ladysmith

20. Juni 2017 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Town Hall © Janek Szymanowski/cc-by-sa-3.0

Town Hall © Janek Szymanowski/cc-by-sa-3.0

Ladysmith ist eine Stadt in Südafrika in der Gemeinde Alfred Duma im Distrikt uThukela der Provinz KwaZulu-Natal. Sie hat 65.000 Einwohner. Sie liegt 230 Kilometer nordwestlich von Durban und 365 Kilometer südlich von Johannesburg. Die Stadt wurde 1847 von Buren gegründet. Wenige Monate später wurde sie unter britische Verwaltung gestellt. Ladysmith ist nach Juana Smith, der spanischstämmigen Ehefrau des damaligen britischen Gouverneurs der Kapkolonie, Sir Harry Smith, benannt.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲