Estoril, Rückzugsort der Oberschicht Lissabons

27. Juni 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Sport

Hotel Palacio © Carcharoth

Hotel Palacio © Carcharoth

Estoril ist eine Gemeinde und Seebad an der Costa do Estoril im Westen Lissabons, Portugal. Sie erstreckt sich auf 8,79 Quadratkilometer und hatte 2001 eine Einwohnerzahl von 23.800. Die Nachbarstadt ist Cascais. Estoril liegt am Rand der Estremadura. Estoril gilt als Rückzugsort der reichen Oberschicht Lissabons. Berühmt wurde der Ort wegen seines Casinos, in dem auch Ian Fleming gespielt hat. Bei Estoril befindet sich das Autódromo, eine Rennstrecke, die zwar nicht mehr für Formel-1-Rennen (Großer Preis von Portugal) genutzt wird, aber auf der jährlich der Große Preis von Portugal für Motorräder ausgetragen wird. Der lokale Fußballverein Estoril Praia spielte in der Saison 2004/05 in der 1. Portugiesischen Liga. Dazu finden jedes Jahr das ATP- und ein WTA-Tennisturnier im benachbarten Kreis Oeiras, sowie das Filmfestival von Estoril hier statt.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲