Salvador da Bahia

10. März 2014 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, UNESCO-Welterbe

Elevador Lacerda © flickr.com - elicrisko/cc-by-2.0

Elevador Lacerda © flickr.com – elicrisko/cc-by-2.0

Salvador da Bahia ist nach São Paulo und Rio de Janeiro die drittgrößte Stadt Brasiliens. Der historische Name der Küstenstadt lautet São Salvador da Bahia de Todos os Santos (Heiliger Erlöser von der Bucht der Allerheiligen), da sie an der Allerheiligenbucht liegt. Der Name der Bucht geht auf den Tag der Ankunft der ersten Seefahrer zurück, den 1. November 1501. Der Name “Bahia” war bis Mitte des 20. Jahrhunderts auch als Alias für die Stadt gebräuchlich. Die Altstadt rund um den sogenannten Pelourinho gehört seit 1985 zum Weltkulturerbe der UNESCO.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲