Themenwoche Indien – Bangalore

24. April 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Bangalore Palace © Nikkul/cc-by-sa-3.0

Bangalore Palace © Nikkul/cc-by-sa-3.0

Bangalore (offizieller Name seit 2014; Kannada: Beṅgaḷūru) ist die Hauptstadt des Bundesstaates Karnataka im Südwesten des Subkontinents. Mit über 12 Millionen Einwohnern ist sie nach Mumbai und Delhi die drittgrößte Stadt Indiens. Bangalore ist auch Verwaltungssitz der Distrikte Bengaluru Urban und Bengaluru Rural. Bangalore ist ein Zentrum der zivilen und militärischen Luft- und Raumfahrtindustrie und -forschung Indiens. In jüngerer Zeit hat es sich zudem zu einem der wichtigsten IT-Zentren des Landes entwickelt. Biotechnologie ist ein weiterer, stark wachsender Wirtschaftszweig in Bangalore. Knapp 100 der 240 indischen Biotechnologiefirmen haben ihren Sitz in Bangalore, unter anderem Biocon (in der Liste der weltweit umsatzstärksten Biotechnologiefirmen derzeit auf Rang 16) und Sartorius mit einem 2009 neu eröffneten Campus. Wegen der zahlreichen Parkanlagen wird von Bangalore auch oft als der “Gartenstadt” gesprochen.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲