Themenwoche Indonesien – Sulawesi

21. Mai 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein Lesedauer:  9 Minuten

West Beach in Bira © Kondephy/cc-by-sa-4.0

West Beach in Bira © Kondephy/cc-by-sa-4.0

Sulawesi (früher Celebes) ist eine indonesische Insel zwischen Borneo und Neuguinea mit einer Fläche von 189.216 km². Die Bevölkerung konzentriert sich im Südwesten um Makassar und im Norden um Manado, Kota Gorontalo, Poso, Palu und Luwuk. Die Insel gliedert sich in die Provinzen: Gorontalo, Sulawesi Barat (West-Sulawesi), Sulawesi Selatan (Süd-Sulawesi), Sulawesi Tengah (Zentral-Sulawesi), Sulawesi Tenggara (Südost-Sulawesi), und Sulawesi Utara (Nord-Sulawesi).  mehr lesen…

Themenwoche Indonesien

20. Mai 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Themenwochen, UNESCO-Welterbe Lesedauer:  15 Minuten

Borobudur, the world's largest Buddist temple © Gunawan Kartapranata/cc-by-sa-3.0

Borobudur, the world’s largest Buddist temple © Gunawan Kartapranata/cc-by-sa-3.0

Indonesien ist eine Republik und der weltgrößte Inselstaat sowie mit rund 255 Millionen Einwohnern der viertbevölkerungsreichste Staat der Welt. Indonesien ist das Land mit der weltweit größten Anzahl an Muslimen. Indonesien grenzt auf der Insel Borneo an Malaysia, auf der Insel Neuguinea an Papua-Neuguinea und auf der Insel Timor an Osttimor. Auf Java leben mehr als die Hälfte der Einwohner Indonesiens. Indonesien zählt zum größten Teil zum asiatischen Kontinent, sein Landesteil auf der Insel Neuguinea gehört jedoch zum australischen Kontinent. Die Unabhängigkeitserklärung erfolgte am 17. August 1945, am 27. Dezember 1949 wurde sie nach einem Sezessionskrieg von den Niederlanden anerkannt.  mehr lesen…

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang