Die Inseln Île de Ré, Île d’Oléron und Île-d’Aix im Atlantik

16. Oktober 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein Lesedauer:  11 Minuten

Die Insel Île de Ré

Île de Ré - Saint-Martin de Ré © Brice Rothschild

Île de Ré – Saint-Martin de Ré © Brice Rothschild

Die Île de Ré ist eine Insel an der französischen Westküste. Sie liegt etwa 1,6 sm westlich von der Hafenstadt Rochefort und 6,5 sm nördlich ihrer Nachbarinsel Île d’Oléron. Zwischen den beiden Inseln liegen die Île d’Aix und eine künstliche Insel, das Fort Boyard. Die 30 Kilometer lange und bis zu fünf Kilometer breite Insel ist an der schmalsten Stelle, bei Le Martray, nur zirka 100 Meter breit. Von den Inselbewohnern und Touristen wird sie auch “Ré la Blanche”, also “Ré die Weiße”, genannt.  mehr lesen…

Die Hafenstadt Royan

29. Januar 2013 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein Lesedauer:  5 Minuten

Royan Harbour © Cobber17/cc-by-sa-3.0

Royan Harbour © Cobber17/cc-by-sa-3.0

Royan ist eine französische Gemeinde im Département Charente-Maritime in der Region Poitou-Charentes. Sie gehört zum Arrondissement Rochefort und ist Hauptort (chef-lieu) der Kantone Royan-Est und Royan-Ouest.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲