Port Lockroy in der Antarktis

15. September 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Base A © flickr.com - Eugene Regis/cc-by-2.0

Base A © flickr.com – Eugene Regis/cc-by-2.0

Port Lockroy ist ein Naturhafen im Britischen Antarktisterritorium. Er liegt an der Westküste der Wiencke-Insel im Palmer-Archipel westlich der Antarktischen Halbinsel (englisch Grahamland). Nach seiner Entdeckung durch die Französische Antarktisexpedition (1903–1905) wurde er für den Walfang und britische Militäroperationen im Zweiten Weltkrieg genutzt, etwa die Operation Tabarin, und bis 1962 auf der Goudier-Insel eine britische Forschungsstation (Station A) betrieben.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲