Reeperbahn © Kopa

Mittwoch, 16. Dezember 2015 - 02:50 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie:

Reeperbahn © Kopa

Reeperbahn © Kopa

Das könnte Sie auch interessieren:

    None Found

Die Islas Galápagos

Die Islas Galápagos

[caption id="attachment_153689" align="aligncenter" width="590"] Tourists at the Mann Beach with sealions © Iris Diensthuber[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Islas Galápagos (offiziell Archipiélago de Colón "Kolumbusarchipel") sind ein Archipel im östlichen Pazifischen Ozean, über 1000 km westlich von Südamerika. Sie gehören zu Ecuador und bilden die gleichnamige Provinz Galápagos mit der Hauptstadt Puerto Baquerizo Moreno. Das Wort Galápago bezieht sich auf den Schildkrötenpanzer, der bei einigen Unterarten der...

Halong-Bucht in Vietnam

Halong-Bucht in Vietnam

[caption id="attachment_168749" align="aligncenter" width="590"] Ha Long Bay © Arianos[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Halong-Bucht (vietnamesisch: Vịnh Hạ Long) ist ein rund 1500 km² großes Gebiet im Golf von Tonkin in der Provinz Quảng Ninh im Norden Vietnams. Nach offiziellen Angaben ragen 1969 Kalkfelsen, zumeist unbewohnte Inseln und Felsen, zum Teil mehrere hundert Meter hoch aus dem Wasser. 1994 erklärte die UNESCO die Bucht zum Weltnaturerbe. Die Halong-Bucht ist eine der beliebtesten Touristenattraktionen in Vi...

Hot Springs in Arkansas

Hot Springs in Arkansas

[caption id="attachment_165176" align="aligncenter" width="590"] Hot Springs welcome sign © nfu-peng/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Hot Springs ist eine Stadt und Verwaltungssitz des Garland County im US-amerikanischen Bundesstaat Arkansas mit 35.500 Einwohnern. Das Stadtgebiet hat eine Größe von 85,5 km². Die Stadt ist bekannt für ihre heißen Quellen im Hot-Springs-Nationalpark. Aus der Stadt sendet KZNG ein Nachrichtenprogramm für Garland County. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören American Art Gallery, Arkansa...

Pauillac im Médoc

Pauillac im Médoc

[caption id="attachment_153512" align="aligncenter" width="590"] Château Batailley © CGC 1855[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Pauillac ist eine französische Gemeinde auf der Médoc-Halbinsel bei Bordeaux. Pauillac zählt 5100 Einwohner und hat eine Fläche von 2539 Hektar. Von dieser Fläche sind ca. 900 Hektar für den Weinbau zugelassen. Im Norden grenzt die Gemeinde an Saint-Estèphe, im Süden an Saint-Julien-Beychevelle, beides ebenfalls sehr berühmte Weinbaugemeinden des Médoc. Pauillac liegt 48 Kilometer nordwestlich von ...

Kapstadt an der Tafelbucht

Kapstadt an der Tafelbucht

[caption id="attachment_28235" align="aligncenter" width="590"] Greater Cape Town © Andrew Massyn[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Kapstadt ist nach Johannesburg die zweitgrößte Stadt Südafrikas. Seit 2004 bildet sie den ausschließlichen Sitz des südafrikanischen Parlaments. Kapstadt ist die Hauptstadt der Provinz Westkap und bildet die City of Cape Town Metropolitan Municipality, die Metropolgemeinde um Kapstadt. Die Stadt dehnt sich über eine Fläche von 2460 Quadratkilometern aus und hatte 2011 rund 3,7 Millionen Einwohner. ...

Das PalaisQuartier in Frankfurt

Das PalaisQuartier in Frankfurt

[caption id="attachment_153887" align="aligncenter" width="590"] © palaisquartier.de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Palais Quartier (eigene Schreibweise: Palaisquartier) ist ein Gebäudekomplex in der Innenstadt von Frankfurt am Main. Der Komplex besteht aus vier Gebäuden. Zusätzlich wurde unter dem ca. 1,7 Hektar großen Areal zwischen der Einkaufsmeile Zeil und dem Eschenheimer Turm ein Parkhaus mit 1.400 Stellplätzen, das größte in der Frankfurter Innenstadt, gebaut. Das als "Post-Areal" bekannte Grundstück war im Febr...

Return to Top ▲Return to Top ▲