Die Jetset Destination St. Moritz

Donnerstag, 22. Dezember 2011 - 14:10 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Cartier Polo World Cup on Snow 2008 © Frédéric de Goldschmidt - www.frederic.net

Cartier Polo World Cup on Snow 2008 © Frédéric de Goldschmidt – www.frederic.net

St. Moritz ist eine politische Gemeinde im Kreis Oberengadin, Bezirk Maloja des Schweizer Kantons Graubünden. Der Ort ist benannt nach dem Heiligen Mauritius, der auch im Wappen abgebildet ist. Die Gemeinde ist einer der berühmtesten Kurorte und Wintersportplätze der Alpen. Trotz nur etwa 5000 ständiger Einwohner hat St. Moritz den Charakter einer kosmopolitischen Alpenstadt.

Die Gemeinde St. Moritz besteht aus den zusammengefassten Ortsteilen St. Moritz-Dorf, St. Moritz-Bad, Suvretta und einer Hälfte des zwei Kilometer entfernten Champfèr – die andere Hälfte von Champfèr gehört zu Silvaplana. Während St. Moritz-Dorf (1’822 m) am steilen Nordufer des St. Moritzersees liegt, befinden sich St. Moritz-Bad (1’774 m) und Champfèr (1’825 m) auf je einer Ebene westlich des St. Moritzersees.

Seinem Ruf als mondäner Tourismusort zwischen den Anfängen des Fremdenverkehrs und zeitgenössischen Trends wird St. Moritz auch mit einem Angebot an exotischen Sportarten wie dem Tobogganing, Cricket on Ice und den Pferderennen White Turf sowie Polo World Cup on Snow gerecht. St. Moritz ist eine traditionelle Destination des Jetset. Es gibt hier mehrere Luxushotels wie Badrutt’s Palace, das Kulm-Hotel, das Suvretta House, das Carlton Hotel und Kempinski St. Moritz.

St Moritz by night © MadGeographer © ProjectManager Plaza da Scoula and St Moritz library © MadGeographe Norman Fosters' Chesa Futura © Adrian Sulc Badrutt's Palace Hotel © Roland Zumbühl St_Moritz with frozen Lake St Moritz © Alps St_Moritz seen from Corvatsch © Frédéric de Goldschmidt - www.frederic.net St. Moritz Dorf from lake Cartier Polo World Cup on Snow 2008 © Frédéric de Goldschmidt - www.frederic.net
<
>
Cartier Polo World Cup on Snow 2008 © Frédéric de Goldschmidt - www.frederic.net
Wahrzeichen von St. Moritz-Dorf ist der Schiefe Turm, ein Rest der im 19. Jahrhundert abgebrochenen Mauritiuskirche aus der Zeit um 1500. Das Segantini Museum beherbergt eine grosse Sammlung von Werken des Künstlers Giovanni Segantini. Eine mehrtägige Wanderung namens Senda Segantini verbindet Stationen aus dem Leben des Malers. Im Engadiner Museum sind kulturhistorische und volkskundliche Sammlungen ausgestellt. Es ist in einem von Nicolaus Hartmann im Engadiner Stil entworfenen Gebäude untergebracht. Mitten im Zentrum von St. Moritz Dorf steht die reformierte Dorfkirche.

St. Moritz-Bad umfasst die eigentliche Kurzone der Ortschaft und liegt am Südrand des Sees. An der Via dal Bagn liegt die Evangelische Kirche St. Moritz Bad, an der Plazza Paracelsus die Französische Kirche.

Ebenfalls als “Sehenswürdigkeit” bezeichnen die St. Moritzer das Wetter: Die Sonne scheint an durchschnittlich 322 Tagen im Jahr. Da die Luft sehr trocken ist, spricht man auch vom prickelnden Champagner-Klima.

Lesen Sie mehr auf Gemeinde St. Moritz, Kur- und Verkehrsverein St. Moritz, Engadin – St. Moritz und Wikipedia St. Moritz. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.






Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

Rhodos, die Sonneninsel

Rhodos, die Sonneninsel

[caption id="attachment_153542" align="aligncenter" width="590"] Maltan Knights Castle in Rhodes City © Polimerek[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Rhodos ist mit 1.401,45 km² die Hauptinsel der griechischen Inselgruppe Dodekanes in der Südost-Ägäis. Nach der Volkszählung von 2001 hatte die Insel 117.007 Einwohner, davon etwa die Hälfte in der Stadt Rhodos, dem Hauptort und touristischem Zentrum im Norden der Insel. Die Landschaft von Rhodos ist insbesondere im Inneren sehr gebirgig. Die höchsten Erhebungen sind der Attaviros m...

[ read more ]

Themenwoche Bahrain - Insel Umm Nasan

Themenwoche Bahrain - Insel Umm Nasan

[caption id="attachment_164197" align="aligncenter" width="590"] King Fahd Causeway and Umm an Nasan Island © NASA World Wind[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]Umm Nasan ist eine zum Staat Bahrain gehörende Insel im Golf von Bahrain als Teil des Persischen Golfs. Die nur sehr flache Insel liegt 4 Kilometer westlich der Hauptinsel Bahrain und gut 25 Kilometer östlich vom Festland der arabischen Halbinsel. Sie ist in Nord-Süd-Richtung etwas über 5 Kilometer lang und bis zu 4 Kilometer breit. Auf Umm Nasan leben nur se...

[ read more ]

Meaux in der Region Brie

Meaux in der Region Brie

[caption id="attachment_160979" align="aligncenter" width="590"] River boats in the foreground and St. Stephen's Cathedral in the background © Toine77/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Meaux ist eine französische Gemeinde mit etwa 51.400 Einwohnern im Département Seine-et-Marne in der Region Île-de-France. Sie ist der Hauptort des gleichnamigen Arrondissement und Hauptort der beiden Kantone Meaux-Nord und Meaux-Sud. Ihre Einwohner werden Meldois genannt. Meaux ist die bevölkerungsreichste Stadt des Departement...

[ read more ]

Das PalaisQuartier in Frankfurt

Das PalaisQuartier in Frankfurt

[caption id="attachment_153887" align="aligncenter" width="590"] © palaisquartier.de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Palais Quartier (eigene Schreibweise: Palaisquartier) ist ein Gebäudekomplex in der Innenstadt von Frankfurt am Main. Der Komplex besteht aus vier Gebäuden. Zusätzlich wurde unter dem ca. 1,7 Hektar großen Areal zwischen der Einkaufsmeile Zeil und dem Eschenheimer Turm ein Parkhaus mit 1.400 Stellplätzen, das größte in der Frankfurter Innenstadt, gebaut. Das als "Post-Areal" bekannte Grundstück war im Febr...

[ read more ]

Marino in Latium

Marino in Latium

[caption id="attachment_151275" align="aligncenter" width="590"] © Deblu68/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Marino ist eine Stadt mit 41.000 Einwohnern in den Albaner Bergen oberhalb des Albaner Sees, 23 km südöstlich von Rom und 6 km südlich von Frascati. Marino wird zu den Ortschaften der Castelli Romani gezählt. Die Altstadt von Marino liegt auf dem Rand der Caldera eines erloschenen Vulkans oberhalb des Albaner Sees. Das Gemeindegebiet erstreckt sich bis in die Ebene der Campagna Romana. Die Stadtteile Ca...

[ read more ]

Themenwoche Schlösser an der Loire - Schloss Chaumont-sur-Loire

Themenwoche Schlösser an der Loire - Schloss Chaumont-sur-Loire

[caption id="attachment_153155" align="aligncenter" width="590"] © Peter Dutton[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Schloss Chaumont liegt südlich der Stadt Blois in der französischen Gemeinde Chaumont-sur-Loire im Département Loir-et-Cher in der Region Centre. Auf einer steilen Böschung hoch über der Loire bildet es die Kulisse für das Dorf, dessen Häuser in einer langen Reihe das Flussufer säumen. Bereits im Mittelalter gab es hier eine Burganlage. Graf Odo I. von Blois hatte sie im 10. Jahrhundert erbaut, um Blois vor...

[ read more ]

Schloss Gottorf

Schloss Gottorf

[caption id="attachment_152840" align="aligncenter" width="590"] South wing © Eisenkarl1975[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Schloss Gottorf in Schleswig ist eines der bedeutendsten profanen Bauwerke Schleswig-Holsteins. Es wurde in seiner über achthundertjährigen Geschichte mehrfach umgebaut und erweitert, so dass es sich von einer mittelalterlichen Burg über eine Renaissancefestung bis hin zu einem Barockschloss wandelte. Es war namensgebend für das herzogliche Haus Schleswig-Holstein-Gottorf, aus dem im 18. Jahrhundert unter a...

[ read more ]

Karelien, die historische Landschaft in Nordosteuropa

Karelien, die historische Landschaft in Nordosteuropa

[caption id="attachment_4979" align="aligncenter" width="590" caption="Kotkatjärvi village © MaSii"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Karelien ist eine historische Landschaft in Nordosteuropa. Heute ist sie zwischen Russland und Finnland geteilt. Der russische Teil umfasst die Republik Karelien und reicht in die Leningrader Oblast hinein, der finnische Teil teilt sich in die Landschaften Südkarelien und Nordkarelien. Die vorherrschenden Ethnien Kareliens sind – je nach Landstrich – Karelier, Finnen und Russen. Karelien ...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
View from the Leonardo da Vinci Museum © Iamthestig
Vinci in der Toskana

Vinci ist eine Gemeinde mit 14.500 Einwohnern in der Nähe der italienischen Stadt Empoli in der Provinz Florenz, Region Toskana....

Bergkirche - Protestant Church © Taxiarchos228
Schönau im Schwarzwald: Das Energievorbild für Deutschland und die Welt

Schönau im Schwarzwald ist eine Stadt im Landkreis Lörrach in Baden-Württemberg. Der staatlich anerkannte Luftkurort Schönau im Schwarzwald liegt im...

Harbour with Castle of Santa Bárbara © flickr.com - Juan J. Martínez" title="Harbour with Castle of Santa Bárbara © flickr.com - Juan J. Martínez
Alicante an der Costa Blanca

Alicante ist eine spanische Hafenstadt an der Costa Blanca mit 315.000 Einwohnern. Alicante ist nach Valencia die wichtigste Stadt der...

Schließen