Spätbarocke Städte des Val di Noto

Mittwoch, 11. Februar 2015 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Paläste, Schlösser, Villen, Parks, UNESCO-Welterbe

Catania - Cathedral Sant' Agata © Berthold Werner/cc-by-sa-3.0

Catania – Cathedral Sant’ Agata © Berthold Werner/cc-by-sa-3.0

Die Spätbarocken Städte des Val di Noto bilden eine Gruppe von Städten im Val di Noto im südöstlichen Sizilien, die ein einheitliches Ensemble des Spätbarocks bilden. Dazu zählen die Städte Catania, Caltagirone, Militello in Val di Catania, Modica, Noto, Palazzolo Acreide, Ragusa und Scicli.

Diese Orte wurden 1693 durch das Erdbeben im Val di Noto fast vollständig zerstört. Durch ihren zeitgleichen Wiederaufbau bieten sie ein umfangreiches Beispiel des sizilianischen Barocks und weisen einen weitgehend einheitlichen urbanistischen und architektonischen Charakter auf.

Noto - Via Nicolaci © Urban/cc-by-sa-3.0 Militello in Val di Catania - Santa Maria della Stella © Gmelfi Noto - San Domenico © Urban/cc-by-sa-3.0 Catania - Basilica Collegiata © Berthold Werner/cc-by-sa-3.0 Catania - Cathedral Sant' Agata © Berthold Werner/cc-by-sa-3.0
<
>
Militello in Val di Catania - Santa Maria della Stella © Gmelfi
Auf Grund dieser besonderen Architektur erklärte die UNESCO die spätbarocken Städte des Val di Noto 2002 zum Weltkulturerbe mit der Begründung,

dass diese Gruppe von Städten im Südosten Siziliens ein herausragendes Zeugnis für den überschwänglichen Genius spätbarocker Kunst und Architektur bietet. Die Städte des Val di Noto stellen den Höhepunkt und die letzte Blütezeit der Barockkunst in Europa dar. Die außergewöhnliche Qualität der spätbarocken Kunst und Architektur im Val di Noto liegt in ihrer geografischen und chronologischen Homogenität sowie in ihrem Ausmaß, das ein Ergebnis des Erdbebens von 1693 in dieser Region ist. Die acht Städte im Südosten Siziliens, die charakteristisch für das Siedlungsmuster und die Stadtform dieser Region sind, sind ständig durch Erdbeben und Ausbrüche des Ätna bedroht.

Lesen Sie mehr auf unesco.org – Val di Noto, agriturismo.it – Val di Noto und Wikipedia Val di Noto (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Luxemburg, Gibraltar des Nordens

Luxemburg, Gibraltar des Nordens

[caption id="attachment_148949" align="aligncenter" width="590"] Luxembourg Fortress from Adolphe Bridge © Cayambe[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Festung von Luxemburg ist ein wahres Meisterstück europäischer Militärarchitektur. Viele Male hat sie im Laufe ihrer Geschichte den Besitzer gewechselt. Italienische, spanische, belgische, französische, österreichische, holländische und preußische Baumeister haben an der schrittweisen Erweiterung der Festungsbauten dieser Wehranlage mitgewirkt. Ihre Arbeit hat die Zeit überdau...

Château Haut-Brion in Aquitanien

Château Haut-Brion in Aquitanien

[caption id="attachment_163258" align="aligncenter" width="590"] Château Haut-Brion © flickr.com - BillBl/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Château Haut-Brion in Pessac bei Bordeaux ist eines der weltweit bekanntesten Weingüter. Das Gut lag früher an der Peripherie von Bordeaux; mittlerweile ist durch das Wachsen des Stadtgebietes das Weingut von der Großstadt eingeschlossen und erfreut sich deshalb eines individuellen Mikroklimas, was sich letztlich auch in dem unverwechselbaren Charakter der Weine niederschlägt. ...

Themenwoche Dubai - Willkommen im Burj Khalifa, dem höchsten Gebäude der Welt

Themenwoche Dubai - Willkommen im Burj Khalifa, dem höchsten Gebäude der Welt

[caption id="attachment_1896" align="aligncenter" width="333" caption="Burj Khalifa, view from Palace Hotel © Titoni Thomas"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Dubai ist bekannt für seine Rekorde und seit dem 4. Januar 2010 steht im Wüstenemirat Dubai auch das höchste Gebäude der Welt Burj Khalifa. Mit einer spektakulären Show wurde der Wolkenkratzer mit einer Höhe von 828 Meter von Sheikh Mohammed dem Herrscher in Dubai eröffnet. Gleichzeitig wurde auch der Name von Burj Dubai nach Burj Khalifa geändert. Dieser wurde nach dem...

Botanischer Garten und Botanisches Museum in Berlin

Botanischer Garten und Botanisches Museum in Berlin

[caption id="attachment_169431" align="aligncenter" width="590"] Italian Gardens and Tropical House © Axel Mauruszat[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Botanische Garten Berlin in Berlin ist mit einer Fläche von über 43 Hektar und etwa 22.000 verschiedenen Pflanzenarten der größte Botanische Garten Deutschlands. Er gehört zur Freien Universität Berlin und hat den Status einer fakultätsunabhängigen Zentraleinrichtung. Der Garten und das angeschlossene Botanische Museum Berlin-Dahlem haben jährlich eine halbe Million Besuche...

Mirow in der Mecklenburgische Seenplatte

Mirow in der Mecklenburgische Seenplatte

[caption id="attachment_161100" align="aligncenter" width="590"] Mirow Castle © kleine-seenplatte.de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Mirow ist eine Landstadt im Süden des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt ist Sitz des Amtes Mecklenburgische Kleinseenplatte. Die Kleinstadt Mirow liegt inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte, am Südende des Mirower Sees, der über eine ganze Kette von Seen, Flüssen und Kanälen mit der Müritz und über den Mirower Kanal, der Bestandteil der Mür...

Die Küstenstadt Weymouth

Die Küstenstadt Weymouth

[caption id="attachment_161122" align="aligncenter" width="590"] Dorset Seafood Festival seen from Town Bridge © Edward Betts[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Weymouth ist eine Küstenstadt in der südwestenglischen Grafschaft Dorset. Sie liegt südlich von Dorchester und nördlich der Halbinsel von Portland. Der Verwaltungsbezirk Weymouth and Portland hat eine Bevölkerung von ungefähr 64.400 Einwohnern. Die Stadt hat einen langen Sandstrand und ist einer der beliebtesten englischen Ferienorte. Zudem ist Weymouth auch Ziel ...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Invitation from Oberstaufen to Google Street View. As a result Oberstaufen is the first German village featured on Google Street View © Oberstaufen.de
Oberstaufen im Oberallgäu

Sanft ist Oberstaufen in die Allgäuer Wiesen gebettet. Erhaben und achtsam schaut der Hochgrat auf den Ort herab. Die Natur...

© gailf548
Schloss Blenheim in der Grafschaft Oxfordshire

Schloss Blenheim, das "größte je gebaute Kriegsdenkmal", ist auch das größte Privathaus in England. Blenheim Palace bei Woodstock in der...

© Dominik Hundhammer/cc-by-sa-3.0
Großmarkthalle München, der drittgrößte Großmarkt Europas

Die Großmarkthalle München im Münchner Stadtteil Sendling ist ein seit 1912 bestehender Großhandelsmarkt für Lebensmittel und Blumen nahe der Isar...

Schließen