Souq Waqif in Doha

Mittwoch, 7. April 2021 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

© Diego Delso/cc-by-sa-3.0

© Diego Delso/cc-by-sa-3.0

Souq Waqif (“der stehende Markt”) ist ein Marktplatz (Souq) in Doha in Katar. Der Souq ist bekannt für den Verkauf traditioneller Kleidungsstücke, Gewürze, Kunsthandwerk und Souvenirs. Er ist auch die Standort von Dutzenden von Restaurants und Shisha-Lounges. Er ist mindestens hundert Jahre alt ist und wurde 2006 renoviert, um seinen traditionellen katarischen Baustil zu bewahren. Die Gegend ist bei Einheimischen und Einwanderern gleichermaßen beliebt, da sie mehrere Restaurants am selben Ort bietet. Es befindet sich im Stadtteil Al Souq im Zentrum von Doha. Da es sich um einen Markt für Handelsaktivitäten handelt, befand sich das Gebiet unmittelbar am Ufer, damit Anlieferungen durch Boote erfolgen konnten. Obwohl immer noch dem Wasser zugewandt, ist die direkte Verbindung für Boote jetzt durch eine Hauptstraße und den kürzlich fertiggestellten Park nicht mehr möglich.

Für diese Märkte im Nahen Osten (Souq) sind mehrere Straßenzüge charakteristisch, die als Labyrinthe ohne definiertes geometrisches Muster erscheinen. Der Souq bietet mehrere kleine Läden entlang dieser Wege mit einer großen Auswahl an Waren aus dem Nahen Osten, von Gewürzen und saisonalen Köstlichkeiten bis hin zu Parfums, Schmuck, Kleidung und Kunsthandwerk. Traditionelle Musik-, Kunst- und Kulturshows tragen zum Ambiente dieses historischen Ortes bei. Niedrige Gebäude, in der Regel nur einstöckig, sind ein besonderes Merkmal der katarischen Architektur. Dies steht im Einklang mit den regionalen Planungsgrundsätzen und den verfügbaren lokalen Materialien wie Bambus, Schlamm (Boden) und Palmenfond (Blätter der Dattelpalme). Alle Gebäude auf diesem Markt sind grob verputzt und kleine Öffnungen sind den Straßen zugewandt (früher in Wohnhäusern in der Regel gegenüber einem Innenhof). Früher wurden Windtürme in Wohngebäuden eingesetzt. Ein solches Gebäude befindet sich heute an einem Ende des Marktes. Während der Renovierungsarbeiten im letzten Jahrzehnt wurden zwei Tiefgaragen mit Stellplätzen für über 3000 Autos hinzugefügt. Zusätzlich zum Hauptplatz, der zum Park und zur Uferpromenade zeigt, wurde ein neuer Platz um das Zentrum des Marktes hinzugefügt. Auf dem neuen Platz sind Wasserspiele geplant, um die Klimatisierung zu ermöglichen.

Der Souq gilt als einer der besten Orte für Touristen in Doha. Tausende Menschen aus der ganzen Region kaufen hier häufig traditionelle Waren. Es beherbergt mehrere Kunstgalerien, Veranstaltungen und lokale Konzerte. Ein jährliches Frühlingsfest um den April herum bietet viele Theater-, Akrobatik- und Musikdarbietungen. Eine Veranstaltung mit WWE-Wrestlern namens Souq Waqif Storm zog dabei die meisten Zuschauer an, weshalb es Diskussionen über die Möglichkeit einer Wiederholung gibt.

© Diego Delso/cc-by-sa-3.0 © Alexandar Vujadinovic/cc-by-sa-4.0 © Amanthi Ganapathi/cc-by-sa-4.0 Arabic coffee © StellarD/cc-by-sa-4.0 © Arwcheek © flickr.com - Adam Jones/cc-by-sa-2.0 © flickr.com - Ralf Steinberger/cc-by-2.0 Mattress and pillow shop © Razimantv/cc-by-sa-4.0 © Preacher lad/cc-by-sa-4.0 Qatari sweets © StellarD/cc-by-sa-4.0 © flickr.com - fiverlocker/cc-by-sa-2.0 © Diego Delso/cc-by-sa-3.0 © Diego Delso/cc-by-sa-3.0 © Diego Delso/cc-by-sa-3.0 © Diego Delso/cc-by-sa-3.0 © Diego Delso/cc-by-sa-3.0 © Diego Delso/cc-by-sa-3.0 © Diego Delso/cc-by-sa-3.0 © Diego Delso/cc-by-sa-3.0
<
>
Mattress and pillow shop © Razimantv/cc-by-sa-4.0
Im Souq Waqif gibt es Tierstände, an denen verschiedene Haustiere verkauft werden, darunter Hunde, Katzen, Kaninchen, Schildkröten und Vögel. Die unterdurchschnittlichen Lebensbedingungen der Haustiere waren in den letzten Jahren Gegenstand von Tierschutzkampagnen, die argumentierten, dass die Tiere unter einer unzureichenden Gesundheitsversorgung leiden und widrigen Wetterbedingungen ausgesetzt sind. Darüber hinaus behaupten einige Kunden, dass Standbesitzer Impfberichte fälschen. Es gibt einen separaten Bereich im Souq, der für die Handhabung von Falken reserviert ist. Der so genannte Bird Souq verkauft nicht nur Falken, sondern auch das benötigte Zubehör und GPS-Leitsysteme für die Vögel. In der Nähe befindet sich auch ein Hospital für Falken.

Das Souq Waqif Art Center befindet sich in der Nähe des Fischmarkts. Das Zentrum kombiniert eine Auswahl kleiner und künstlerischer Geschäfte mit einer Reihe von Ausstellungsräumen, die um einen langen, schmalen Innenhof herum angeordnet sind. Außerhalb der Räume liegen Skulpturen und mit Schildkrötenpanzer ausgeschlagenen Truhen. Zu den Ausstellungen gehörte die Ausstellung The Islamic Arts mit Ausstellungen antiker Kalligraphien, einige davon mehrere Jahrhunderte alt, sowie Ausstellungen von Teppichen und Fotografien. Der Souq Waqif wurde als Drehort für eine Reihe von Filmen verwendet, die auf dem Doha Tribeca Film Festival 2009 gezeigt wurden, darunter der Actionfilm “Dohard” von Dean Alexandrou und Masato Riesser, produziert von Waheed Khan und “The Haggler” von DTFF produziert.

Eine Kollektion von 9 einzigartig stilisierten Hotels ist Teil des Marktes. Diese Hotels sind über das Marktgebiet verteilt und bieten verschiedene Merkmale von traditionell bis modern. Die Immobilien sind einzigartig in ihrem Angebot und unterstreichen die lokale Ästhetik und den Charakter. Eine Reihe alter Häuser wurde ebenfalls errichtet, um das Leben in Innenhofhäusern in Katar zu demonstrieren. Einige der Unterkünfte bieten einen einzigartigen Blick über den Hafen und auf das Meer.

Lesen Sie mehr auf VisitQatar.qa – 12 things to do in Souq Waqif und Wikipedia Souq Waqif (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.






Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Port Royal auf Jamaika

Port Royal auf Jamaika

[caption id="attachment_151474" align="aligncenter" width="590"] Port Royal Cays © NASA World Wind[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Port Royal war eine wichtige Hafenstadt in Jamaika, bis sie am 7. Juni 1692 von einem Erdbeben und einem nachfolgenden Tsunami vollständig zerstört wurde und zum größten Teil im Meer und so entstandenen Treibsand versank. Die Stadt lag auf einer Landzunge auf sandigem Untergrund, der bei dem Beben ins Rutschen kam. Etwa 3.000 Menschen sollen dabei ums Leben gekommen sein, die Hälfte der damaligen Be...

[ read more ]

Themenwoche Wien - Stadt mit hoher Lebensqualität

Themenwoche Wien - Stadt mit hoher Lebensqualität

[caption id="attachment_150989" align="aligncenter" width="590"] Donau UNOcity © Omnidoom 999[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Wien ist die Bundeshauptstadt der Republik Österreich und zugleich eines der neun österreichischen Bundesländer. Mit rund 1,7 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste Metropole der Republik, lebt im Großraum Wien mit etwa 2,4 Millionen Menschen über ein Viertel aller Österreicher. Bezogen auf seine Einwohnerzahl ist Wien die zehntgrößte Stadt der Europäischen Union. Das Büro der Vereinten Nati...

[ read more ]

Chinatown in New York

Chinatown in New York

[caption id="attachment_171407" align="aligncenter" width="590"] © chensiyuan/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Chinatown ist ein Viertel des New Yorker Stadtbezirks Manhattan und mit ungefähr 90.000 bis 100.000 chinesischen Einwohnern eine der größten chinesischen Gemeinden Nordamerikas. Das Schicksal der Einwanderer lässt sich im Museum of Chinese in America nachvollziehen. Das Zentrum von Chinatown erstreckt sich entlang der Canal Street, aber auch die Mott Street ist eine durch chinesische Läden und Lokal...

[ read more ]

Deauville, Königreich der Eleganz

Deauville, Königreich der Eleganz

[caption id="attachment_151664" align="aligncenter" width="590"] Town Hall © Viault[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Deauville ist ein französisches Seebad mit 4005 Einwohnern im Département Calvados in der Region Basse-Normandie mit einem bedeutenden Yachthafen. Dieser, die Pferderennbahn, die prächtigen Villen und Hotels, das Casino sowie der breite Sandstrand und seine Promenade tragen dazu bei, dass Deauville als eines der elegantesten normannischen Seebäder angesehen wird. Bedeutendes Bauwerk ist die Kirche St. Laure...

[ read more ]

Lappeenranta in Südkarelien

Lappeenranta in Südkarelien

[caption id="attachment_151377" align="aligncenter" width="590"] Lappeenranta Harbour - Photo by Petritap[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Lappeenranta ist eine Stadt in der Landschaft Südkarelien in Finnland mit 72.146 Einwohnern. In Lappeenranta mündet der 1845 - 1856 errichtete Saimaakanal in die Finnische Seenplatte, der den Saimaa-See mit der Ostsee bei Wyborg (in Russland gelegen) verbindet. Die Nähe zur russischen Grenze wird besonders durch die hohe Anzahl russischer Touristen deutlich. Die Stadt wurde 1649 von der ...

[ read more ]

Die Hafenstadt Marsala

Die Hafenstadt Marsala

[caption id="attachment_151842" align="aligncenter" width="590"] Salt evaporation ponds Ettore Infersa at Stagnone Marsala © flickr.com - Alun Salt[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Hafenstadt Marsala (arabisch: Marsa Allah - der Hafen Gottes) liegt an der Westküste Siziliens und gehört zur Provinz Trapani in Italien mit 82.774 Einwohnern. Nach ihr wurde der gleichnamige Wein Marsala benannt. Die Stadt liegt an der westlichsten Spitze Siziliens am Capo Boeo nur 140 km von Tunesien entfernt. Marsala ist das Zentrum des Weinbaus i...

[ read more ]

Sintra in Portugal

Sintra in Portugal

[caption id="attachment_212641" align="aligncenter" width="590"] Part of the historic centre © Peter K Burian/cc-by-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Sintra ist eine Kleinstadt (Vila) in Portugal etwa 25 km westlich von Lissabon. Sie gehört zum gleichnamigen Município. Bekannt ist der Ort vor allem durch seine zum Teil jahrhundertealten Paläste, die Touristen aus aller Welt anlocken. Seit 1995 ist die Kulturlandschaft Sintra Weltkulturerbe der UNESCO. Spuren der frühesten menschlichen Besiedlung führen hier bis in die Altstei...

[ read more ]

Themenwoche Panama - Santiago de Veraguas

Themenwoche Panama - Santiago de Veraguas

[caption id="attachment_168500" align="aligncenter" width="590"] Catedral Santiago de Veraguas © Apollo18[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Santiago de Veraguas ist die Hauptstadt der Provinz Veraguas und hat rund 90.000 Einwohner. Santiago wurde im 17. Jahrhundert von Bürgern der Nachbarorte Montijo und Santa Fe de Veraguas gegründet. Die Neugründung sollte als Ausgangspunkt zur Erschießung des Umlandes dienen. Urkundlich erwähnt wird Santiago erstmals 1621 im Manuskript 2930 der Nationalbibliothek Panamas. Santiago gehörte im ...

[ read more ]

Das Pantanal in Brasilien

Das Pantanal in Brasilien

[caption id="attachment_23783" align="alignleft" width="590"] © Alicia Yo/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das südamerikanische Pantanal ist eines der größten Binnenland-Feuchtgebiete der Erde. Obwohl das artenreiche Feuchtbiotop unter Naturschutz gestellt und seit 2000 zum Welterbe durch die UNESCO erklärt wurde, ist es durch Industrialisierung und Rodung akut gefährdet. Mit etwa 230.000 km² Fläche ist das Pantanal fast genauso groß wie die Bundesrepublik Deutschland vor der Wiedervereinigung. Das Pantanal befin...

[ read more ]

Einstieg ins Segeln: Segeln lernen auf der Jolle

Einstieg ins Segeln: Segeln lernen auf der Jolle

[caption id="attachment_153704" align="aligncenter" width="520"] © boot.de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Viele Spitzensegler begannen ihre Karriere im nassen Cockpit einer Jolle. Heros wie Poul Elvström suchten noch im fortgeschrittenen Alter immer wieder die Herausforderung in offenen Booten, oder auf dem Trampolin eines Catamarans. Und auch viele Fahrtensegler sind im Optimisten und Piraten groß geworden, lernten das Handwerk Segeln mit der Großschot in der einen und dem Pinnenausleger in der anderen Hand. Ratgeber zu...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Colour-changing Little Italy sign on Mulberry Street at Broome Street © Jameschecker/cc-by-sa-4.0
Little Italy in New York City

Unter Little Italy verstehen die New Yorker das frühere italienische Stadtviertel in Manhattan in den USA. Die New Yorker schätzen...

Calvary/Golgotha © Gerd Eichmann/cc-by-sa-4.0
Grabeskirche in Ostjerusalem

Als Grabeskirche< oder Kirche vom heiligen Grab wird die Kirche in der Altstadt von Ostjerusalems bezeichnet, die an der überlieferten...

at PortMiami © WikiEK/cc-by-sa-4.0
Die Symphony of the Seas

Die Symphony of the Seas ist ein Kreuzfahrtschiff von Royal Caribbean International, welches 2018 fertiggestellt wurde. Mit einer Vermessung von...

Schließen