Themenwoche Russland – Sotschi an der russischen Riviera

Samstag, 6. April 2013 - 13:06 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

View on Sochi from Black Sea © Ojj! 600

View on Sochi from Black Sea © Ojj! 600

Sotschi ist eine Stadt am Schwarzen Meer in Russland. Sie liegt in der Region Krasnodar nahe der Grenze zu Georgien und hat 343.000 Einwohner. Sotschi ist einer der beliebtesten Bade- und Kurorte Russlands. Die Stadt ist Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2014 und Spielstätte bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018, zudem soll der Große Preis von Russland der Formel 1 in Sotschi stattfinden. Sotschi erstreckt sich über 145 Kilometer entlang der nordöstlichen Küste des Schwarzen Meeres. Nordwestliche Grenze ist der Fluss Schepsi wenige Kilometer südlich von Tuapse, südöstliche der Fluss Psou, welcher auch die Grenze Russlands zur von Georgien abtrünnigen Republik Abchasien bildet. Das Stadtzentrum ist von der Grenze etwa 30 Kilometer entfernt.

Sotschi liegt in einer eindrucksvollen Landschaft am Fuß des Kaukasus. Vom Strand aus sind die schneebedeckten Gipfel zu sehen. Neben Sand- und Kiesstränden lockt die Stadt mit einer subtropischen Vegetation, Heilquellen, zahlreichen Parks, Denkmälern und einer extravaganten stalinistischen Architektur. Sehenswert ist unter anderem die Kathedrale des Erzengels Michael (1891) sowie das Sommertheater (1937).

Sotschi ist auch Konferenzstadt und richtet im Sommer das Filmfestival Kinotawr aus. Seit 2002 ist Sotschi Veranstaltungsort des Internationalen Investitionsforums, das unter der Schirmherrschaft der Russischen Regierung stattfindet und die Beschaffung von Investitionen und Aufträgen für die russische Wirtschaft zum Ziel hat. An dem Forum Sotschi 2007 nahmen rund 10.000 Interessenten aus 40 Ländern teil.

Sochi Arboretum © Yufereff Sochi Sea Port with Maritime Terminal © Maqs Letniy Theatre (Summer Theatre) © Yufereff © Vir2oz/cc-by-sa-3.0 Ski resort of Krasnaya Polyana © Lite View on Sochi from Black Sea © Ojj! 600
<
>
Sochi Sea Port with Maritime Terminal © Maqs
Die Stadt ist bisher für ihre Sommersporteinrichtungen bekannt. Die dortige Tennisschule hat die Spieler Marija Scharapowa und Jewgeni Kafelnikow hervorgebracht. Im Zuge der Bauarbeiten für die Olympischen Spiele 2014 wurden tausende Bürger zwangsenteignet und umgesiedelt.

In den Bergen östlich der Stadt liegt das Kaukasische Biosphären-Reservat, welches einen Teil des von der UNESCO 1999 auf die Liste des Weltnaturerbes gesetzten Gebietes Westlicher Kaukasus darstellt. Wegen der Bauvorhaben für die Olympischen Spiele werden Beeinträchtigungen befürchtet, allerdings liegt der weitaus größte Teil des etwa 2.800 km² großen Reservates auf der nordöstlichen, Sotschi abgewandten Seite des Gebirges.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Stadt Sotschi, Resort City Sochi, Sochi2014.com/, sochi.de – Olympiastadt an der russischen Riviera, Convention & Visitor Bureau Sochi, Wikitravel Sochi und Wikipedia Sotschi. Fotos von Wikipedia Commons.






Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Karitena im Hochland von Arkadien

Karitena im Hochland von Arkadien

[caption id="attachment_150977" align="aligncenter" width="590"] © Nochoje/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Karitena ist eine Ortsgemeinschaft in der Gemeinde Megalopoli im Hochland von Arkadien auf der Peloponnes in Griechenland mit 379 Einwohnern. Bis 2010 war es sie Sitz der Gemeinde Gortyna, die jedoch nach Megalopoli eingemeindet wurde. Neben dem namengebenden Dorf (232 Einwohner) gehören die Weiler Kalyvakia (19 Einwohner) und Karvounaris (23 Einwohner) zur Ortsgemeinschaft. Stemnitsa liegt etwa 17 km entfernt. Die H...

[ read more ]

Themenwoche Tel Aviv - Der Rabin Square

Themenwoche Tel Aviv -  Der Rabin Square

[caption id="attachment_28017" align="aligncenter" width="590"] Yitzhak Rabin Memorial: "Here at this place Yitzhak Rabin, Prime Minister & Minister of Defence was murdered in the struggle for peace 4.11.95" © Dr. Avishai Teicher/cc-by-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Rabin-Platz, früher Könige von Israel-Platz, ist ein großer öffentlicher Stadtplatz im Zentrum von Tel Aviv. Im Laufe der Jahre ist der Platz für zahlreiche politische Kundgebungen, Paraden und andere öffentliche Veranstaltungen genutzt worden. Nach der Er...

[ read more ]

Stockholm, das Venedig des Nordens

Stockholm, das Venedig des Nordens

[caption id="attachment_152580" align="aligncenter" width="590"] National Museum © Jonas Bergsten[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Stockholm ist die Hauptstadt Schwedens und mit 864.324 (Gemeinde Stockholm) beziehungsweise 2,1 Millionen Einwohnern (Groß-Stockholm) die größte Stadt in Skandinavien. Es hat eine mehr als sieben Jahrhunderte zurückreichende Besiedlungsgeschichte. Seit 1643 ist Stockholm Residenz des Königs. Die Stadt ist sowohl Sitz des schwedischen Parlamentes als auch der schwedischen Regierung. Sie ist ebenso das...

[ read more ]

Themenwoche Balearische Inseln - Ibiza

Themenwoche Balearische Inseln - Ibiza

[caption id="attachment_152424" align="aligncenter" width="590"] Ibiza Town © Forbfruit/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Ibiza ist die drittgrößte Insel der Balearen und die größte Insel der Pityusen. Ibiza hat eine Fläche von etwa 571 km², der Hauptort ist Ibiza-Stadt. Auf Ibiza leben 129.562 Einwohner dauerhaft. Zusammen mit der südlich gelegenen Insel Formentera (9.552 Einwohner) und zahlreichen kleineren und unbewohnten Felseninseln bildet Ibiza die Inselgruppe der Pityusen. Amtssprachen sind Spanisch und Kata...

[ read more ]

Die Musikstadt Montreux

Die Musikstadt Montreux

[caption id="attachment_152738" align="aligncenter" width="590"] View on Lake Geneva and France © Christian Perez[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Montreux ist eine Stadt und eine politische Gemeinde im Bezirk Riviera-Pays-d’Enhaut des Kantons Waadt in der Schweiz. Der frühere deutsche Name Muchtern wird heute nicht mehr verwendet. Die Stadt liegt am Genfersee und ist bekannt für ihre aussergewöhnliche Lage im Schutz von 2000 Meter hohen Berggipfeln, ihr mildes Klima und ihre subtropische Vegetation an der Uferpromenade. Montreu...

[ read more ]

Themenwoche Umbrien - Gubbio

Themenwoche Umbrien - Gubbio

[caption id="attachment_153581" align="aligncenter" width="590"] Palazzo Pretorio © Geobia/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Gubbio hat 32.000 Einwohnern, die Eugubini genannt werden (das eigentliche Stadtgebiet hat 17.000 Einwohner). Gubbio liegt in 522 m Höhe an den Hängen des Monte Ingino im Apennin. In der Antike hieß der Ort Iguvium, seit dem Mittelalter volkssprachlich Agobbio, die Bewohner Agobbini. Die Städte Umbriens liegen meistens auf Berghängen und die zeitgenössischen Architekten konnten damit g...

[ read more ]

Carmel-by-the-Sea in Kalifornien

Carmel-by-the-Sea in Kalifornien

[caption id="attachment_151089" align="aligncenter" width="590"] Paddle surfer © Daderot[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Carmel-by-the-Sea ist eine Kleinstadt mit dem Status einer city mit 3.700 Einwohnern. Sie liegt an der Route Nr. 1 im Monterey County, an der Westküste Kaliforniens etwa 190 km südlich von San Francisco, fünf Kilometer südlich von Monterey. Bei Touristen ist Carmel auch wegen seiner Natur bekannt. Der 17 Miles Drive führt um die Landzunge von Monterey über Carmel-by-the-Sea, vorbei an Pebble Beach, durch Pac...

[ read more ]

Battle in East Sussex

Battle in East Sussex

[caption id="attachment_152710" align="aligncenter" width="590"] Abbey Green, former market square © geograph.org.uk - Simon Carey/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Battle ist ein Ort mit rund 6.000 Einwohnern im District Rother in der Grafschaft East Sussex. Nachbarstädte sind Hastings im Südosten und Bexhill-on-Sea im Süden. Die Stadt wurde an der Stelle errichtet, an der Wilhelm, Herzog der Normandie, den englischen König Harald II. im Jahre 1066 in der Schlacht bei Hastings besiegte. Battle Abbey wurde im ...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Mikrolimano © Templar52
Piräus an der Ostküste des Saronischen Golfs

Piräus ist eine Gemeinde in Attika, ein wichtiges Industriezentrum in Griechenland und drittgrößter Mittelmeerhafen. Die eigentliche Gemeinde hatte 2011 163.910...

Costa Smeralda - Palau Panorama © Sardinianguy88
Die Costa Smeralda an der nordöstlichen Küste Sardiniens

Die Costa Smeralda ist ein Teil der nordöstlichen Küste Sardiniens. Im Norden wird sie von Palau, im Süden von Olbia...

Flag of the Conch Republic © Jmckean/cc-by-3.0
Die Conch Republic feiert am 23. April Unabhängigkeitstag

Die Conch Republic ist eine Mikronation, die am 23. April 1982 durch Loslösung von Key West (Florida) und einigen benachbarten...

Schließen