Sölden in Tirol

Freitag, 30. Dezember 2011 - 13:23 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

© Ötztal Tourismus - Ernst Lorenzi

© Ötztal Tourismus – Ernst Lorenzi

Sölden ist die flächengrößte Gemeinde Österreichs, mit 4100 Einwohnern im südlichen Teil des Ötztals im Bezirk Imst, Tirol, Österreich. Sölden liegt auf einer Höhe von 1.368 m. Mit über zwei Millionen Übernachtungen pro Jahr und 15.000 Gästebetten ist Sölden nach Wien und Salzburg die drittstärkste Tourismusgemeinde Österreichs und ein wichtiges Tourismusgebiet, hauptsächlich für den Wintersport. Der frühere Charakter eines Bergbauerndorfes, der bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts im ganzen Ötztal vorherrschend war, ging verloren und wurde durch einen touristisch-alpinen Baustil verdrängt.

Das Söldener Skigebiet, zu dem auch zwei Gletscher (Rettenbachferner und Tiefenbachferner) gehören, verfügt über 39 Seilbahnen und 146 Pistenkilometer. Der Hauptteil des Skigebiets befindet sich auf einer Seehöhe von über 2.000 m und erreicht an drei Stellen eine Höhe von über 3.000 m (BIG 3). Der höchste per Lift erreichbare Punkt befindet sich in 3.250 m Höhe. Des Weiteren findet auf dem Rettenbachgletscher jährlich ein Freilufttheater sowie der FIS Skiweltcup statt.

Hochsölden © Hans-Joachim Schrieb © Bergbahnen Sölden - Prof Stummvoll © Ötztal Tourismus - Ernst Lorenzi © Bergbahnen Sölden & Ötztal Tourismus - Nösig © Ötztal Tourismus © Ötztal Tourismus - Guido Mangold © Ötztal Tourismus - B Rettenbacher Ötztal Museum © Werner Tscholl © Ötztal Tourismus - Bernd Ritschel © AQUA DOME Main Street © Tubantia © Ötztal Tourismus - Ernst Lorenzi
<
>
© Bergbahnen Sölden & Ötztal Tourismus - Nösig
Der Tourismus, im Speziellen der Wintertourismus, ist der dominierende Wirtschaftsfaktor in der Gemeinde Sölden. Bis in die 1970er spielte der Sommertourismus neben dem Wintertourismus eine gleichbedeutende Rolle, mit der Erschließung der Gletscher und des nachfolgenden Ausbaus des Winterskigebietes verlor der Sommer zunehmend an Bedeutung. Eine Ausnahme bildet hierbei das zur Gemeinde Sölden gehörende Bergsteigerdorf Vent, in dem der Sommertourismus nach wie vor eine wichtige Rolle spielt. Seit der Jahrtausendwende wird auch in Sölden und Obergurgl versucht, den dahinsiechenden Sommertourismus neu zu beleben. Weitere wichtige Wirtschaftsfaktoren sind einige Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe, die allerdings zumeist in direkter Abhängigkeit zum Wintertourismus stehen.

Lesen Sie mehr auf Gemeinde Sölden, Sölden Tourismus, Ötztal Tourismus und Wikipedia Sölden. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Bushwick in New York City

Bushwick in New York City

[caption id="attachment_206076" align="aligncenter" width="590"] Brownstones and apartment buldings on Bushwick Avenue © Noremacmada[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bushwick ist ein Stadtviertel im Norden von Brooklyn in New York City. Im Nordosten grenzt Bushwick an Queens, im Nordwesten an Williamsburg, im Süden an Bedford-Stuyvesant und im Südosten an East New York sowie an Cypress Hills. Bushwick war einst eine eigenständige Stadt und wurde im Laufe seiner Geschichte verschiedenen territorialen Veränderungen unterzogen. ...

[ read more ]

Wiener Burgtheater

Wiener Burgtheater

[caption id="attachment_192677" align="aligncenter" width="590"] © Anna Saini/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Burgtheater in Wien ist ein Bundestheater. Es gilt als eine der bedeutendsten Bühnen Europas und ist nach der Comédie-Française das zweitälteste europäische sowie das größte deutschsprachige Sprechtheater. Das alte Burgtheater befand sich seit 1748 am Michaelerplatz. Im Oktober 1888 wurde das neue Haus am heutigen Universitätsring (damals Franzensring) eröffnet. Nachdem dieses 1945 infolge von Bombe...

[ read more ]

Fishguard in der Grafschaft Pembrokeshire

Fishguard in der Grafschaft Pembrokeshire

[caption id="attachment_153080" align="aligncenter" width="590"] High Tide © geograph.org.uk - Pauline Eccles/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Fishguard (walisisch: Abergwaun) ist eine Küstenstadt im Norden der Grafschaft Pembrokeshire in Wales. Die Partnerstadt von Fishguard ist seit 1995 der französische Küstenort Loctudy in der Bretagne. Der Hafen von Fishguard liegt eigentlich im Nachbarort Goodwick, welcher zusammen mit Fishguard eine Art Doppelstadt bildet. Regelmäßig fahren Fähren von Fishguard nach ...

[ read more ]

Pula an der Südspitze der istrischen Halbinsel

Pula an der Südspitze der istrischen Halbinsel

[caption id="attachment_160961" align="aligncenter" width="590"] Aerial view © Orlovic/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Stadt Pula/Pola ist offiziell zweisprachig. Neben Kroatisch gilt das Italienische als zweite Amtssprache. Im Hinterland wird die Istriotische Sprache gesprochen, die älteste Sprache Istriens. Das Gebiet um Pula kann auf eine rund 7000-jährige Geschichte zurückblicken. In der 1867 begründeten Doppelmonarchie Österreich-Ungarn war Pola, wie die Stadt damals genannt wurde, Hauptkriegshafen...

[ read more ]

Taybeh in der West Bank

Taybeh in der West Bank

[caption id="attachment_27851" align="aligncenter" width="590"] © Ralf Lotys/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Taybeh ist eine Ortschaft in Palästina. Sie hat ungefähr 2100 Einwohner und liegt ca. 12 Kilometer östlich von Ramallah und ca. 15 Kilometer nordöstlich von Ostjerusalem. Das Dorf, das als das biblische Ephraim gilt, ist heute der einzige fast komplett christliche Ort in der Region Palästina. Bekannt ist Taybeh vor allem wegen seiner 1994 von dem christlichen Palästinenser Nadim Khouri gegründeten Bra...

[ read more ]

Themenwoche Ukraine - Lemberg, Klein Paris des Ostens

Themenwoche Ukraine - Lemberg, Klein Paris des Ostens

[caption id="attachment_160873" align="aligncenter" width="590"] Opera House © Jan Mehlich/cc-by-sa-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Lemberg (ukrainisch Lwiw) ist eine Stadt in der westlichen Ukraine, Hauptstadt des gleichnamigen Bezirks Oblast Lwiw und mit rund 734.000 Einwohnern die siebtgrößte Stadt der Ukraine. Lemberg liegt am Fluss Poltwa, etwa 80 km östlich der Grenze zu Polen. Es ist die wichtigste Stadt der Westukraine. Der Stadtverwaltung unterstehen neben der Stadt Lemberg mit ihren sechs Stadtrajonen noch die Stadt...

[ read more ]

Die Europäische Union: Der Brexit

Die Europäische Union: Der Brexit

[caption id="attachment_205083" align="aligncenter" width="590"] Dover - Brexit by Banksy © Paul Bissegger/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"](Letzte Ergänzung: 19.09.2020) Der Brexit, der nicht einmal rechtlich bindend, sondern bestenfalls als Empfehlung (insofern hat das Brexit-Votum in etwa das gleiche Gewicht, als wenn man die Briten über das Wetter abstimmen lassen hätte, mit dem Ergebnis das fortan an 365 Tagen im Jahr die Sonne über der Insel zu scheinen hätte – zumindest gäbe es dann aber zur Abwechslun...

[ read more ]

Kongsberg in Norwegen

Kongsberg in Norwegen

[caption id="attachment_151529" align="aligncenter" width="590"] Mint and silver works © Bjoertvedt/cc-by-sa-3.0-no[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Kongsberg (norw. Königsberg) ist eine Stadt und Kommune in Buskerud. In ihr leben auf 27.000 Menschen. Die Stadt liegt an den Ufern des Numedalslågen. Seit 1964 findet im Juli alljährlich das internationale Kongsberg Jazzfestival statt. Die Stadt beherbergt weiterhin die Münzprägeanstalt Norwegens und eine Fachhochschule (Optik, Informatik, Ingenieur- und Politikwissenschaften) mit ...

[ read more ]

Themenwoche Kasachstan - Atyrau

Themenwoche Kasachstan - Atyrau

[caption id="attachment_191956" align="aligncenter" width="590"] Ural River in Atyrau © Ds02006[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Atyrau ist eine Hafenstadt mit 200.000 Einwohnern. Sie ist Hauptstadt des gleichnamigen Gebiets Atyrau. Die Stadt liegt im nordwestlichen Teil Kasachstans am Fluss Ural, 45 km entfernt vom Nordufer des Kaspischen Meeres. Nach der üblichen Definition der Grenzen Europas liegt Atyrau teilweise in Asien und in Europa. Der Fluss Ural teilt Atyrau in einen europäischen und einen asiatischen Stadtteil. Die Stad...

[ read more ]

Nakskov auf der dänischen Insel Lolland

Nakskov auf der dänischen Insel Lolland

[caption id="attachment_152831" align="aligncenter" width="590"] Søndergade Street © Hubertus45/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Nakskov ist die größte Stadt der Gemeinde Lolland auf der dänischen Insel Lolland. Sie liegt am westlichen Ende der Insel am Nakskov Fjord und hat 13.000 Einwohner. 2007 wurde Nakskov mit mehreren Gemeinden zur Kommune Lolland vereint. Die Stadtrechte erhielt Nakskov im Jahr 1266. Die Lage am Ende des Fjords war für die Anlage eines Hafens ideal. Wegen reicher Heringsvorkommen im L...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
City Hall © Fryderyk
Reims, im Zentrum der Champagne

Reims ist eine Stadt im Nordosten Frankreichs, etwa 130 Kilometer von Paris entfernt. Verwaltungstechnisch ist Reims Unterpräfektur des Arrondissements Reims...

Eagle Point - Skywalk and Colorado River © Laslovarga
Der Grand Canyon Skywalk

Der Grand Canyon Skywalk ist eine Besucherattraktion im Erlebnispark Grand Canyon West der Walapai-Indianer außerhalb des Grand-Canyon-Nationalparks, die am 20....

© Manfred Werner
Themenwoche Wien – Schloss Schönbrunn

Das Schloss Schönbrunn liegt im 13. Wiener Gemeindebezirk Hietzing. Sein Name geht auf einen Kaiser Matthias zugeschriebenen Ausspruch zurück, der...

Schließen