Themenwoche Havanna – Sloppy Joe’s Bar

Mittwoch, 02. August 2017 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

© visitcuba.com

© visitcuba.com

Sloppy Joe’s Bar ist eine historische Bar in Havanna auf Kuba. Die Bar wurde im Jahr 2013 wieder geöffnet, nachdem sie 48 Jahre lang geschlossen war. Die Renovierungsarbeiten an Sloppy Joe’s wurden Anfang 2013 abgeschlossen und die Türen öffneten sich für die Öffentlichkeit am 12. April des Jahres. Die Fassade ähnelt den Bildern aus den 1950er Jahren, bis hin zu dem Schriftzug an der Ecke über den Bögen. Das Aufkommen der Prohibition in den Vereinigten Staaten spornte seinen ursprünglichen Besitzer, Jose Abeal Otero, an sein Restaurant in eine Bar mit Schwerpunkt Alkoholausschank umzustellen, um das Angebot auf amerikanische Touristen abzustimmen, die Havanna wegen des Nachtlebens, des Glücksspiels und des Alkohols besuchten, den sie zu Hause nicht mehr legal bekommen konnten.

Sloppy Joe’s hat vor seiner Schließung über vier Jahrzehnte lang Touristen begrüßt und dabei, neben 12 Jahre altem, hauseigenem Rum, über 80 verschiedene Cocktails im Angebot gehabt. Während der 1930er und 1940er Jahre war die Bar ein Magnet für US-amerikanische Prominente mit Fans und Touristen in ihrem Schlepptau. Die Los Angeles Times beschrieb Sloppy Joe’s damals als “eine der berühmtesten Bars der Welt mit fast Schrein-artigem Status.”

© visitcuba.com Sloppy Joe's Bar under restoration © Comrade sean/cc-by-sa-3.0 © Cuba Absolutely / lahabana.com © Cuba Absolutely / lahabana.com
<
>
Sloppy Joe's Bar under restoration © Comrade sean/cc-by-sa-3.0
Die kubanische Revolution von 1959 sorgte für den Niedergang der Bar, da etwa 90% der Kunden US-Amerikaner waren. Ein Feuer in den 1960er Jahren sorgte schließlich für die Schließung der Bar-Ikone. Das Gebäude, in dem die Bar untergebracht war, blieb intakt und ähnelte einem Geistergebäude mit seiner einteiligen Mahagoni-Bar und Fotos von Prominenten. Die sorgfältige und umfangreiche Restaurierung, die das Amt des Historikers von Havanna unternahm, begann 2007. Es liegt an der Ecke der Calle Animas und Zulueta in Havanna Vieja (Havannas Altstadt). Die Bar befindet sich hinter dem Plaza Hotel in dem gleichen Block.

Eine weitere Sloppy Joe’s Bar ist eine historische amerikanische Bar in Key West in Florida. Sie befindet sich heute auf der Nordseite der Duval Street an der Ecke Greene Street (201 Duval Street). Gegründet am 5. Dezember 1933, waren die berühmtesten Gäste der Bar Ernest Hemingway und der berüchtigte Rumläufer Habana Joe. Die ursprüngliche Lage der Bar lag ein paar Türen weiter Richtung Westen, direkt an der Duval Street, an der 428 Greene Street und heißt heute Captain Tony’s Saloon. Die Bar erfuhr zwei Namensänderungen, bevor sie auf Betreiben von Hemingway in Sloppy Joe’s benannt wurde. Der Name wurde von der ursprünglichen Sloppy Joe’s Bar geprägt, die sowohl Alkohol als auch gefrorene Meeresfrüchte verkaufte. In der kubanischen Hitze schmolz das Eis schnell, sodass Barbesucher dem Besitzer José (Joe) García Río unterstellten eine “sloppy” Bar zu führen. Die Bar in Key West ist der Austragungsort des Ernest Hemingway Look-Alike Contest, der seit 1981 ausgetragen wird. heute ist sie eine Touristenattraktion, mit Live-Bands und “slushy” Drinks. Am 1. November 2006 wurde es dem National Register of Historic Places hinzugefügt.

Lesen Sie mehr auf LaHabana.com – Sloppy Joe’s Bar, Sloppy Joe’s Bar und Wikipedia Sloppy Joe’s Bar (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.





Das könnte Sie auch interessieren:

Das Seebad Brighton

Das Seebad Brighton

[caption id="attachment_153851" align="aligncenter" width="590"] Brighton Promenade © David Iliff[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Brighton ist eine Stadt an der Küste des Ärmelkanals in der Grafschaft East Sussex und bildet zusammen mit dem unmittelbar angrenzenden Hove die Unitary Authority Brighton and Hove. Brighton ist das größte und bekannteste Seebad in England. Die unabhängigen, aber räumlich zusammengewachsenen Gemeinden Brighton, Hove und Portslade schlossen sich 1997 zu Brighton & Hove zusammen, das im Jahr 2001 ...

Toledo, Hauptstadt der autonomen Region Kastilien-La Mancha

Toledo, Hauptstadt der autonomen Region Kastilien-La Mancha

[caption id="attachment_153333" align="aligncenter" width="590"] Plaza de Zocodover © MartinPutz[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Toledo ist die Hauptstadt der spanischen Provinz Toledo sowie der autonomen Region Kastilien-La Mancha und liegt 65 km südsüdwestlich von Madrid am Fluss Tajo. Die Stadt hatte am 1. Januar 2010 82.489 Einwohner und ist Sitz des Erzbistums Toledo. Zusammen mit Segovia und Ávila gehört sie zu den drei historischen Metropolen in der Umgebung der spanischen Hauptstadt. Toledo galt als Hochburg der ...

Islay, die Königin der Inneren Hebriden

Islay, die Königin der Inneren Hebriden

[caption id="attachment_159851" align="aligncenter" width="590"] Distilleries Islay map © Balgair[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Islay ist die südlichste und fruchtbarste Insel der Inneren Hebriden und gehört zur Unitary Authority Argyll and Bute. Von Norden und Süden ragen die Meeresarme Loch Gruinart und Loch Indaal tief in das Innere der Insel. Die nach Südwesten ins Meer ragende Landzunge wird Rhinns of Islay genannt. Der äußerste Süden der Insel heißt The Oa und ist ein felsige Region. Auf Islay leben 3.457 Einwohner (...

Das mondäne Seebad Forte dei Marmi

Das mondäne Seebad Forte dei Marmi

[caption id="attachment_153271" align="aligncenter" width="590"] Forte dei Marmi © flickr.com - Thomas Hawk/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Forte dei Marmi ist eine italienische Gemeinde mit 7600 Einwohnern in der Provinz Lucca am Ligurischen Meer. Forte dei Marmi ist ein mondäner Badeort an der Versilia, der hauptsächlich im Sommer besucht wird. Liegeplätze am Strand kosten hier bis zu mehreren hundert Euro am Tag. Das Wahrzeichen der Stadt ist Il Fortino, ein Fort, das der Großherzog der Toskana Leopold II...

Almere ist die jüngste Stadt der Niederlande

Almere ist die jüngste Stadt der Niederlande

[caption id="attachment_160618" align="aligncenter" width="590"] Almere Harbour © Dysturb.net - Ekim Tan[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Almere ist die siebtgrößte Stadt der Niederlande und die größte Stadt der Provinz Flevoland. Sie hatte über 190.000 Einwohner und liegt zwischen Amsterdam und der Provinzhauptstadt Lelystad. Der Name Almere geht auf einen gleichnamigen Süßwassersee (Zuiderzee) zurück, den es nach historischen Urkunden im Frühmittelalter an der Stelle des heutigen IJsselmeeres gab. Im Rahmen der Zuiderzeewe...

Das Erzgebirge in Mitteleuropa

Das Erzgebirge in Mitteleuropa

[caption id="attachment_160977" align="aligncenter" width="590"] Weather Station on Fichtelberg © Wikijunkie/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Erzgebirge ist ein Mittelgebirge in Sachsen und Böhmen. Knapp nördlich der Kammlinie verläuft die Staatsgrenze zwischen Deutschland und Tschechien. Die höchsten Erhebungen sind der Keilberg (tschech. Klínovec) und der Fichtelberg. Die erzgebirgische Geschichte wurde seit der Zeit der ersten Besiedlungswelle in besonderem Maße von der wirtschaftlichen Entwicklung, ...

Return to Top ▲Return to Top ▲
© VollwertBIT/cc-by-sa-2.5
Die Großherzogin Elisabeth

Die Großherzogin Elisabeth – ursprünglich San Antonio, dann Ariadne – ist ein dreimastiger Gaffelschoner mit Heimathafen Elsfleth an der Unterweser....

Stadtkirche Wittenberg © M_H.DE/cc-by-sa-4.0
Stadtkirche Lutherstadt Wittenberg

Die Stadt- und Pfarrkirche St. Marien in der Lutherstadt Wittenberg ist als Bürgerkirche die Predigtkirche der Reformatoren Martin Luther und...

Horizont 2020

Horizont 2020 ist ein EU-Förderprogramm für Forschung und Innovation, ausgeschrieben von der Europäischen Kommission, das von 2014 bis 2020 laufen...

Schließen