Siesta Key am Golf von Mexiko

Mittwoch, 01. März 2017 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

© siestakeychamber.com

© siestakeychamber.com

Siesta Key liegt im Sarasota County im US-Bundesstaat Florida und hat 6600 Einwohnern. Siesta Key befindet sich auf der gleichnamigen Insel Siesta Key. Sie stellt eine vorgelagerte Barriereinsel vor der Golfküste Floridas dar. Es bestehen über zwei Brücken über den Intracoastal Waterway (SR 72 und 758) Straßenverbindungen auf das Festland. Im Norden grenzt Siesta Key direkt an Sarasota, dessen Stadtgebiet sich geringfügig bis auf die Insel erstreckt. Siesta Key liegt etwa 90 km südlich von Tampa. Einer der bekanntesten Strände im Süden von Siesta Key ist Turtle Beach. Turtle Beach ist bekannt für die große Anzahl von Meeresschildkröten, die am Ufer ihre Eier ablegen. Am etwa 600 Meter langen Strand befinden sich auch Picknickplätze, ein Kinderspielplatz und ein Campingplatz. Vor der Küste kommt es immer wieder zu Haisichtungen.

Die Insel war ursprünglich unter dem Namen Sarasota Key bekannt, den ihr europäische Kartographen nach ihrer Erkundung des Gebiets ab 1513 gaben. Noch bis Anfang des 20. Jahrhunderts war die Insel weitgehend unerschlossen. Der Haupterwerb der wenigen Einwohner war die Fischerei und der Orangenanbau.

© siestakeychamber.com © siestakeychamber.com © siestakeychamber.com © siestakeychamber.com © siestakeychamber.com
<
>
© siestakeychamber.com
Der Tourismus begann ab 1906 aufzuleben, als das Ehepaar Roberts seine Pension zu einem großen Hotel umbaute. Im Zuge der touristischen Erschließung der Insel wurde sie ein Jahr später in Siesta Key umbenannt. Zur besseren Entwicklung der Insel wurde die Siesta Land Company gegründet, deren bekanntestes Mitglied Harry Higel, der damalige Bürgermeister der Stadt Sarasota, war. 1912 eröffnete mit dem Bay Island Hotel ein zweites Hotel, das aber schon Mitte der 1940er Jahre wieder geschlossen wurde. 1914 eröffnete Harry Nigel sein eigenes Hotel, das er Higelhurst nannte. Da die fehlende Landverbindung die Entwicklung der Insel weiterhin beeinträchtigte, ersuchte Nigel die Hilfe des US Army Corps of Engineers, das eine Brücke zum nördlich gelegenen Sarasota bauen sollte. Diese erste Brücke wurde schließlich 1917 fertiggestellt, eine zweite Brückenverbindung im Süden der Insel folgte 1927.

Der amerikanische Professor und Autor Stephen Leatherman (Dr. Beach) wählte den Strand von Siesta Key im Jahr 2011 zum schönsten Sandstrand Amerikas. Siesta Key wurde im Jahr 1987 zum Empfänger des World’s Finest, Whitest Sand-Preises des Woods Hole Oceanographic Institute. Der Preis wurde insbesondere für den zu über 99 % aus Quarzsand bestehenden Strand vergeben.

Lesen Sie mehr auf Siesta Key Association, VisitFlorida.com – Siesta Key, Siesta Key Chamber of Commerce und Wikipedia Siesta Key.



Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

Europäischer Gerichtshof

Europäischer Gerichtshof

[caption id="attachment_162834" align="aligncenter" width="590"] European Court of Justice © flickr.com - sprklg/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]Der Europäische Gerichtshof (EuGH), amtlich nur Gerichtshof genannt, mit Sitz in Luxemburg ist das oberste rechtsprechende Organ der Europäischen Union (EU). Nach Art. 19 Abs. 1 Satz 2 EUV sichert er "die Wahrung des Rechts bei der Auslegung und Anwendung der Verträge". Zusammen mit dem Gericht der Europäischen Union und dem Gericht für den öffentlichen Dienst der ...

Scarborough, Ferien an der Nordseeküste

Scarborough, Ferien an der Nordseeküste

[caption id="attachment_153847" align="aligncenter" width="590"] Scarborough Castle © Immanuel Giel[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Scarborough ist eine Mittelstadt in der englischen Grafschaft North Yorkshire und Verwaltungssitz des gleichnamigen Borough of Scarborough. Sie befindet sich ganz im Osten der Grafschaft an der Nordseeküste und ist ein bedeutender Ferienort, der deshalb auch "Brighton des Nordens" genannt wird. Scarborough hat 50.000 Einwohner. Die moderne Stadt befindet sich 30 bis 70 Meter über dem Meeresspiegel. De...

Der Wallfahrtsort Rocamadour

Der Wallfahrtsort Rocamadour

[caption id="attachment_151038" align="aligncenter" width="590"] © François Darras[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Rocamadour ist eine französische Gemeinde mit 600 Einwohnern im Département Lot in der Region Midi-Pyrénées und ein Wallfahrtsort der römisch-katholischen Kirche. Der Name leitet sich vom heiligen Amadour ab, einem Eremiten, der hier am Fuß eines steilen Felsens (französisch Roc) Zuflucht fand. Rocamadour liegt im äußersten Nordwesten der Region Midi-Pyrénées und grenzt an das Département Dordogne der Nachb...

Themenwoche Lothringen - Épinal

Themenwoche Lothringen - Épinal

[caption id="attachment_154015" align="aligncenter" width="590"] Market Hall © Richieman[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Épinal ist die Hauptstadt des französischen Départements Vosges in der Region Lothringen. Sie ist Hauptort der Kantone Épinal-Est und Épinal-Ouest sowie Sitz des am 1. Januar 2012 neu ausgerichteten Gemeindeverbandes Agglomération d’Épinal. Im Deutschen wurde noch bis ins 19. Jahrhundert der ursprüngliche Name Spinal verwendet, der sich vom lateinischen Spinalium ableitet, wovon auch die Bezeichn...

Bella Coola in British Columbia

Bella Coola in British Columbia

[caption id="attachment_171467" align="aligncenter" width="590"] The docks at Bella Coola © flickr.com - Colin/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bella Coola ist eine Siedlung an der Mündung des Bella Coola River in den North Bentwick Arm des Burke Channel im Westen der Provinz British Columbia. Bella Colla ist Hauptort des Central Coast Regional District, allerdings keine eigenständige Gemeinde. Zur Ortschaft Bella Coola sind die im Tal des Bella Coola River gelegenen Siedlungen Bella Coola, Lower Bella Coola, Hagensborg, ...

Kuşadası an der Ägäis

Kuşadası an der Ägäis

[caption id="attachment_152946" align="aligncenter" width="590"] Kuşadası © Vikimach/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Kuşadası (türkisch für Vogelinsel) ist eine Kreisstadt an der türkischen Ägäisküste in der Provinz Aydın, etwa 100 km südlich von İzmir. Die Einwohnerzahl beträgt etwa 68.000. Kuşadası ist heute ein beliebtes Reiseziel für einheimische und ausländische Touristen. Es besitzt neben einem großen Yachthafen auch einen Hafen für Kreuzfahrtschiffe. Direkt in der Stadt befindet sich kurz...

Return to Top ▲Return to Top ▲
© flickr.com - Adam Fagen/cc-by-sa-2.0
Themenwoche Los Angeles – Dolby Theatre

Das Dolby Theatre (bis Februar 2012 Kodak Theatre) ist ein Veranstaltungs- und Konzertsaal in Hollywood am Hollywood Boulevard, in welchem...

New Hampshire - Berlin © Americanadian 8
Themenwoche Neuengland – New Hampshire und Maine

N E W    H A M P S H I R E New Hampshire liegt in der Region Neuengland und grenzt...

Stowe © flickr.com - Patrick/cc-by-2.0
Themenwoche Neuengland – Vermont

Vermont ist vor allem für seinen Ahornsirup, den Abbau und die Weiterverarbeitung von Marmor und die idyllischen Berglandschaften bekannt. Die...

Schließen