Schloss Drottningholm auf der Insel Lovön im Mälaren See

Mittwoch, 26. März 2014 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Paläste, Schlösser, Villen, Parks, UNESCO-Welterbe

Drottningholm Palace © Sxenko/cc-by-2.5

Drottningholm Palace © Sxenko/cc-by-2.5

Schloss Drottningholm war ursprünglich ein königliches Lustschloss auf der Insel Lovön im Mälaren in der Gemeinde Ekerö und ist seit 1982 Wohnsitz der schwedischen Königsfamilie. Schloss Drottningholm wurde 1991 als erstes schwedisches Kulturdenkmal in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen, und zwar aufgrund zweier spezieller Gebäude, des chinesischen Schlösschens (Kina slott) und des Drottningholmtheaters (Drottningholms slottsteater).

Johann III. von Schweden ließ 1580 ein Schloss für seine Gemahlin Katharina Jagiellonica (Katharina von Polen), die damalige schwedische Königin, errichten. Er nannte es “Königininsel” – “Drottningholm”. 1661 erwarb die Witwe des schwedischen Königs Karl X. Gustav, Hedwig Eleonora von Schleswig-Holstein-Gottorf, das Schloss, das bereits am 30. Dezember 1661 bis auf die Grundmauern niederbrannte. Sie ließ einen neuen Schlossbau nach Plänen des Architekten Nicodemus Tessin d. Ä. im Barockstil errichten. Sein Sohn Nicodemus Tessin d. J. übernahm die Bauleitung nach des Vaters Tod kurz vor Fertigstellung des Baus im Jahr 1681 und vollendete das Schloss nebst Schlosskirche (besitzt eine Cahman-Orgel von 1730) und legte dazu einen Barockgarten nach französischem Vorbild an. Der Park wurde später nach Westen hin erweitert. Ab 1777 ließ Gustav III. einen englischen Landschaftsgarten nach Norden hin anlegen, dessen Gartenarchitekt Fredrik Magnus Piper war.

Drottningholm Palace © Holger.Ellgaard/cc-by-sa-3.0 Drottningholm Palace Gardens © Purple Drottningholm Palace Theatre © AndreasPraefcke/cc-by-sa-3.0 Drottningholm Palace - Chinese Pavilion © Kalle1 Drottningholm Palace © ArildV/cc-by-sa-3.0 Drottningholm Palace © Sxenko/cc-by-2.5
<
>
Drottningholm Palace Theatre © AndreasPraefcke/cc-by-sa-3.0
Das Schlosstheater ist eines der am besten bewahrten Barocktheater Europas. Es wurde als Nachfolgebau für ein im Jahre 1762 abgebranntes Theater durch den Architekten Carl Fredrik Adelcrantz für die schwedische Königin Luise Ulrike von Preußen errichtet und 1766 eingeweiht. Seinen Höhepunkt erlebte es unter Gustav III., der selbst Theaterstücke schrieb und gerne als Schauspieler auftrat. Unter seiner Zeit wurde das Theater mit dem so genannten Déjeunersalongen (Frühstückssalon) nach Westen hin erweitert.

Nach einem Attentat auf Gustav III. während eines Maskenballs in der Stockholmer Oper, an dessen Folgen er kurz darauf verstarb, verfiel das Theater und wurde erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts wiederentdeckt und 1922 renoviert. Die Bühnentechnik ist noch original erhalten. Das Theater besitzt eine einzigartige Sammlung von 30 Bühnenbildern. Die Bühne wird heute wieder für Aufführungen benutzt, so zum Beispiel 2011 für eine originalgetreue Darstellung des Cosi fan tutte von Wolfgang Amadeus Mozart inszeniert von Sigrid T’Hooft. Das Theater ist Station der Nordischen Route der Europastraße Historische Theater.

Lesen Sie mehr auf Schloss Drottningholm, Schloss Drottningholm Theater und Wikipedia Schloss Drottningholm (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Santorin in der südlichen Ägäis

Santorin in der südlichen Ägäis

[caption id="attachment_153486" align="aligncenter" width="590"] Fira © Hans Peter Schaefer - www.reserv-a-rt.de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Santorin ist der Name eines kleinen Archipels im Süden der Kykladen sowie von dessen Hauptinsel, die im Griechischen zumeist Thira ("Die Wilde") genannt wird. Santorin wird von etwa 13.000 Einwohnern bewohnt. Seit der Verwaltungsreform 2010 ist es unter dem Namen Thira gleichzeitig eine Gemeinde in der Region Südliche Ägäis. Heute lebt die Insel nahezu ausschließlich vom Touris...

Costa Mesa im Orange County

Costa Mesa im Orange County

[caption id="attachment_165541" align="aligncenter" width="590"] South Coast Plaza entrance © Coolcaesar/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Costa Mesa ist eine Stadt im Orange County im US-Bundesstaat Kalifornien. Sie liegt rund 40 Meilen (64 km) südlich der Großstadt Los Angeles im westlichen Südkalifornien. Costa Mesa hat 110.000 Einwohner. Ein starkes Wachstum der Bevölkerung setzte vor allem nach Ende des Zweiten Weltkrieges ein. Das Stadtgebiet hat eine Größe von 40,6 km². Costa Mesa liegt an der Kreuzu...

Themenwoche Los Angeles - Dolby Theatre

Themenwoche Los Angeles - Dolby Theatre

[caption id="attachment_165047" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - Adam Fagen/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Dolby Theatre (bis Februar 2012 Kodak Theatre) ist ein Veranstaltungs- und Konzertsaal in Hollywood am Hollywood Boulevard, in welchem seit dem Jahr 2002 die Oscars (Academy Awards) der Academy of Motion Picture Arts and Sciences vergeben werden. Das 2001 eröffnete Gebäude wurde speziell für die Oscar-Verleihungen entworfen. Es bietet bis zu 3.400 Sitzplätze, hat eine der größten Bühnen d...

Mercat de la Boqueria in Barcelona, der zweitgrößte Markt Europas

Mercat de la Boqueria in Barcelona, der zweitgrößte Markt Europas

[caption id="attachment_24606" align="aligncenter" width="590"] La Boqueria © flickr.com - Alain Rouiller/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Markthallen des Mercat de la Boqueria – auch Mercat de Sant Josep oder einfach La Boqueria genannt – liegen an der Straße La Rambla in Barcelona, in der Nähe des Opernhauses Gran Teatre del Liceu. Sie haben eine Fläche von 2.583 m² und sind ganz aus Glas und Stahl konstruiert. La Boqueria bilden, nach dem Albert-Cuyp-Markt in Amsterdam, den zweitgrößten Markt Europas. ...

Der israelische Unabhängigkeitstag

Der israelische Unabhängigkeitstag

[caption id="attachment_189043" align="aligncenter" width="590"] Independence Hall in Tel Aviv © Deror avi[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Israelische Unabhängigkeitserklärung erfolgte am 14. Mai 1948 bzw. am 5. Ijjar 5708 nach dem jüdischen Kalender in der Independence Hall der israelischen Hauptstadt Tel Aviv, auch als Folge des Holocaust und der Konferenz von Évian. Am selben Tag endete das britische Völkerbundsmandat für Palästina. Der Unabhängigkeitstag (hebräisch "Jom haAtzma’ut" für "Tag der Unabhängigkeit") ...

Der AMG Black Series 50 Marauder fährt über 190 km/h

Der AMG Black Series 50 Marauder fährt über 190 km/h

[caption id="attachment_153827" align="aligncenter" width="590"] © auto-news.de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Wenn weißer Meeresschaum durch zwei 1.350-PS-Motoren erzeugt wird, dann könnte ein neues Boot daran schuld sein: der AMG Black Series 50 Marauder. AMG, die Performance-Tochter von Mercedes, rührt mit diesem Speedboat die Werbetrommel für das C 63 AMG Coupé Black Series – die stärkste C-Klasse aller Zeiten. 15 Meter Kraft Den Black Series 50 Marauder legt AMG zusammen mit dem US-amerikanischen Speedboat-Spe...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Kehl © Uwe Barghaan/cc-by-3.0
Kehl am Rhein

Kehl ist eine Stadt im Westen Baden-Württembergs am Rhein, gegenüber von Straßburg (Strasbourg) etwa gleich weit (etwa 64 km) zwischen...

© Iluvatar/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Krim – Balaklawa

Balaklawa ist wie Chersones eine altgriechische Siedlung auf der Krim und seit 1957 ein Stadtteil von Sewastopol. Die antiken Griechen...

© Jan van der Crabben/cc-by-sa-2.0
Das Somerset House in London

Somerset House befindet sich auf der südlichen Seite von The Strand im Zentrum Londons. Es überblickt die Themse in unmittelbarer...

Schließen