Rüdesheim am Rhein

Montag, 6. August 2012 - 13:18 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, UNESCO-Welterbe

Rüdesheim on the Rhine around 1900

Rüdesheim on the Rhine around 1900

Rüdesheim am Rhein ist eine Weinstadt im Rheingau und liegt mit dem gegenüberliegenden Bingen am südlichen Tor zum Mittelrheintal. Rüdesheim gehört mit zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal. Es liegt im hessischen Rheingau-Taunus-Kreis, am Fuß des Niederwaldes. Die Stadt gehört zum Rhein-Main-Gebiet und ist eine der bekanntesten Touristen-Attraktionen Deutschlands.

Weinbau, Niederwalddenkmal und Tourismus prägen im Zusammenwirken das Leben und die wirtschaftliche Situation besonders in den Stadtteilen Rüdesheim und Assmannshausen. Die davon ausgehende Anziehungskraft strahlt auch auf die Großveranstaltungen aus, die hier stattfinden. Mit rund 380.000 Übernachtungen entfallen auf die Stadt etwa ein Drittel aller Übernachtungen im Rheingau-Taunus-Kreis. Hinzu kommen die Gäste, die an Bord eines der Flusskreuzfahrtschiffe in Rüdesheim übernachten und die vielen Tagesgäste aus der Region. Gastronomie und Hotels konzentrieren sich in der Rüdesheimer Altstadt um die berühmte Drosselgasse, aber auch in Assmannshausen.

Rüdesheim on the Rhine © flickr.com - Curran Kelleher Tower of the Brömserburg Castle and Villa Sturm © www.wiesbaden.army.mil Drosselgasse © F McGady Vine Fountain on Market Square © Brühl Vineyards of Rüdesheim on the Rhine © flickr.com - Sheri Rüdesheim on the Rhine around 1900
<
>
Tower of the Brömserburg Castle and Villa Sturm © www.wiesbaden.army.mil
Nach den ersten in Europa durchgeführten touristischen Reisen durch das romantische Rheintal im ausgehenden 18. Jahrhundert war die Einweihung des Niederwald-Denkmals der Beginn eines andauernden Tourismus-Booms in Rüdesheim. Zunächst mit Kutschen, Eseln und ab 1885 mit der rasch errichteten Zahnradbahn bewegten sich die Besucher vom Rheinufer hinauf zur “Germania” auf dem Niederwald. Nach dem 2. Weltkrieg wurde die teilweise zerstörte Bahn abgebrochen und 1954 eine Seilbahn zum Denkmal errichtet. Die internationale Bekanntheit und Beliebtheit der kleinen Stadt zeigt sich in einem Anteil von knapp 50 % ausländischer Besucher. Neben den bekannten Zielen steht heute auch die Abtei St. Hildegardis, die Eibinger Pfarrkirche mit dem Schrein der Hildegard von Bingen oder die Rüdesheim, den Niederwald und Assmannshausen verbindenden Rundtouren mit Seilbahn, Sessellift und Schiff das Interesse der Besucher.

Der Ausschank von Rüdesheimer Rieslingweinen oder des Spätburgunders aus Assmannshausen in Straußwirtschaften, Weinstuben und anderen Formen der Weingastronomie bilden die Grundlage dafür, den Gästen die mit dem Weingenuss verbundene Lebensart zu vermitteln, die über Rheinromantik, deutsche Gemütlichkeit und rheinischen Frohsinn hinaus dahin zielt, das Verständnis für Qualität beim Wein zu öffnen und ihm neue Freunde und Kunden zu gewinnen. Zahlreiche Winzer bieten Weinproben und Direktverkauf an.

Lesen Sie mehr auf Rüdesheim am Rhein, Seilbahn Rüdesheim am Rhein und Wikipedia Rüdesheim am Rhein. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Themenwoche Krim - Feodossija

Themenwoche Krim - Feodossija

[caption id="attachment_153614" align="aligncenter" width="590"] Feodosia Bay © Victor Korniyenko/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Feodossija ist eine Hafenstadt auf der Krim in der Ukraine mit etwa 90.000 Einwohnern (mit eingemeindeten Vororten). Die Stadt ist ein touristisches Zentrum und ist verwaltungstechnisch neben der eigentlichen Stadt in die fünf Siedlungen städtischen Typs und 11 Dörfer unterteilt. Feodossija hat heute etwa 75.000 Einwohner, die meisten davon Russen, aber auch Ukrainer und in den let...

[ read more/mehr lesen ]

The World in Dubai

The World in Dubai

[caption id="attachment_165309" align="aligncenter" width="590"] © NASA[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]The World ist eine auf der Basis von Felsschüttungen aus verdichtetem Sand aufgespülte künstliche Inselgruppe in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, 4–10 km vor der Küste des Stadtteils Jumeirah. Die 300 Inseln sind in Form einer Weltkarte angeordnet und stellen Kontinente und Länder der Erde dar, wobei jeweils mehrere kleinere Länder zusammengefasst wurden. Die frei verkäuflichen Inseln werden eine Größe zwischen 23.0...

[ read more/mehr lesen ]

Sarlat-la-Canéda in der Dordogne

Sarlat-la-Canéda in der Dordogne

[caption id="attachment_160238" align="aligncenter" width="590"] Town Hall © Stefi123/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Sarlat-la-Canéda ist eine Gemeinde in der französischen Region Aquitanien im Département Dordogne mit 10.000 Einwohnern. Die Stadt ist Sitz der Unterpräfektur des Arrondissements Sarlat-la-Canéda, der aus zehn Kantonen besteht. Am 1. März 1965 wurden die Gemeinden Sarlat und La Canéda zu Sarlat-la-Canéda zusammengeschlossen. Sarlat-la-Canéda liegt in einer von bewaldeten Hügeln umgebenen Senke ...

[ read more/mehr lesen ]

Der Garment District in Midtown Manhattan

Der Garment District in Midtown Manhattan

[caption id="attachment_26652" align="aligncenter" width="590"] 'The Garment Worker' and information booth with 'Button and Needle' sculpture © Jim.henderson[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Garment District (Fashion District) ist ein Viertel in Manhattan in New York City. Das Viertel verdankt seinen Namen der hohen Konzentration an Unternehmen, Labels und Läden, die mit Mode zu tun haben (garment = Bekleidung, Gewand bzw. fashion = Mode). Das Viertel in Midtown Manhattan erstreckt sich zwischen der Fifth Avenue und Ninth Avenue...

[ read more/mehr lesen ]

Das Museumsschiff Great Britain

Das Museumsschiff Great Britain

[caption id="attachment_151010" align="aligncenter" width="590"] © mattbuck/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Great Britain war das erste Schiff aus Eisen mit Propellerantrieb, das den Ozean überquerte. Das Dampfschiff wurde vom Konstrukteur Brunel entworfen und in den Great Western Dockyards in Bristol gebaut. Extra für dieses Schiff mit neuem Antrieb wurden neue Dampfmaschinen entwickelt. Am 26. Juli 1845 lief sie zur Jungfernfahrt von Liverpool nach New York aus. Mit 120 Erste-Klasse- und 132 Zweite-Klass...

[ read more/mehr lesen ]

Die Museum Mile in New York City

Die Museum Mile in New York City

[caption id="attachment_27832" align="aligncenter" width="590"] Metropolitan Museum of Art © Fcb981/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Museum Mile ist die Bezeichnung für einen Teil der Fifth Avenue in New York Citys Stadtteil Manhattan, an dem sich eine Reihe von Museen befinden, die zu den bedeutendsten der Stadt zählen. Südöstlich der Museum Mile findet sich das ehemalige Gebäude des Whitney Museum of American Art an der Madison Avenue und 75th Street. Das Museum ist Mitte des Jahres in ein neues Gebäude im Meatpa...

[ read more/mehr lesen ]

Die Abtei Cluny im Burgund

Die Abtei Cluny im Burgund

[caption id="attachment_168214" align="aligncenter" width="590"] © Jan Sokol/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Abtei von Cluny in Burgund war als Ausgangspunkt bedeutender Klosterreformen eines der einflussreichsten religiösen Zentren des Mittelalters. Ihre Kirche war zeitweise das größte Gotteshaus des Christentums. Mehrere Gebäude der Benediktinerabtei und einige Reste der im Zuge der Französischen Revolution abgerissenen Abteikirche im Zentrum der gleichnamigen französischen Stadt Cluny sind erhalten. Als ers...

[ read more/mehr lesen ]

Themenwoche Ukraine - Lemberg, Klein Paris des Ostens

Themenwoche Ukraine - Lemberg, Klein Paris des Ostens

[caption id="attachment_160873" align="aligncenter" width="590"] Opera House © Jan Mehlich/cc-by-sa-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Lemberg (ukrainisch Lwiw) ist eine Stadt in der westlichen Ukraine, Hauptstadt des gleichnamigen Bezirks Oblast Lwiw und mit rund 734.000 Einwohnern die siebtgrößte Stadt der Ukraine. Lemberg liegt am Fluss Poltwa, etwa 80 km östlich der Grenze zu Polen. Es ist die wichtigste Stadt der Westukraine. Der Stadtverwaltung unterstehen neben der Stadt Lemberg mit ihren sechs Stadtrajonen noch die Stadt...

[ read more/mehr lesen ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
© ADAC e.V.
Die Deutsche Alleenstraße

Alleen sind ein einzigartiges Natur- und Kulturgut. Sie sind Heimat für unsere Gedanken aber auch für viele Pflanzen und Tiere....

Caird Hall and Desperate Dan © Gerd Thiele
Dundee ist die viertgrößte Stadt Schottlands

Dundee ist eine Stadt in Schottland am Firth of Tay. Dundee hat etwa 144.000 Einwohner und ist die viertgrößte Stadt...

Lake Starnberg © Ascea
Starnberg im Fünf-Seen-Land

Starnberg ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises innerhalb des Regierungsbezirks Oberbayern. Starnberg liegt rund 25 km südwestlich von München am...

Schließen