Riksgränsen, Schwedens nördlichstes Skigebiet

Mittwoch, 19. Juli 2017 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

© Johannes Jansson/norden.org/cc-by-2.5-dk

© Johannes Jansson/norden.org/cc-by-2.5-dk

Riksgränsen (deutsch “Reichsgrenze“) ist eine Ortschaft in der Provinz Norrbottens län und der historischen Provinz Lappland. 1995 hatte der Ort noch 55 ständig dort lebende Einwohner. Bis 2000 sank diese Zahl jedoch unter 50, sodass Riksgränsen den Status eines småort verlor. Der Ort, der in der Gemeinde Kiruna liegt, befindet sich an der schwedisch-norwegischen Grenze und ist heute vor allem als Skiort bekannt. 1902 wurde dafür der Grundstein gelegt, als die Erzbahn von Luleå über Kiruna nach Narvik zum Eisenerztransport fertiggestellt wurde. Verbindungen im Personenverkehr bestehen nach Narvik in Norwegen sowie in das schwedische Boden und nach Stockholm.

Aufgrund seiner Lage im Skandinavischen Gebirge ist Riksgränsen sowohl dem maritimen Einfluss des Nordatlantikstroms als auch kontinentalen Luftmassen aus östlicher Richtung ausgesetzt. In Verbindung mit einer Höhe von über 500 Metern über dem Meeresspiegel, erfährt der Ort ein Klima, das sich vor allem durch sehr niedrige Sommertemperaturen und extrem langen, schneereichen Winter auszeichnet.

© Johannes Jansson/norden.org/cc-by-2.5-dk Vassejavri near Riksgränsen © Powerresethdd/cc-by-sa-3.0 © Johannes Jansson/norden.org/cc-by-2.5-dk
<
>
Vassejavri near Riksgränsen © Powerresethdd/cc-by-sa-3.0
Eine bleibende Schneedecke kann sich bereits Anfang Oktober ausbilden und verschwindet nicht selten erst im Juni vollständig. Mit einem Jahresniederschlag von durchschnittlich 1005,6 mm ist Riksgränsen einer der niederschlagsreichsten Orte Schwedens. Die Schneehöhe kann in schneereichen Wintern über zwei Meter betragen, während extreme Temperaturen von unter −30 °C, wie sie im östlicheren Lappland nicht selten sind, in Riksgränsen wegen der Nähe zum Atlantik nicht sehr häufig vorkommen.

Lesen Sie mehr auf Riksgränsen, Riksgränsen Banked Slalom und Wikipedia Riksgränsen (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Santiago de Compostela

Santiago de Compostela

[caption id="attachment_160944" align="aligncenter" width="590"] Casa del Cabildo © flickr.com - Aestudio/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Santiago de Compostela ist die Hauptstadt der Autonomen Gemeinschaft Galicien und hat 95.000 Einwohner. Die Stadt ist katholischer Erzbischofsitz und Wallfahrtsort, Ziel des Jakobswegs sowie Standort der Universität Santiago de Compostela und wichtiger pharmazeutischer Industrie. Sehenswert ist die Kathedrale von Santiago de Compostela mit ihren Reliquien. Nahe der Kathedrale fi...

Karitena im Hochland von Arkadien

Karitena im Hochland von Arkadien

[caption id="attachment_150977" align="aligncenter" width="590"] © Nochoje/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Karitena ist eine Ortsgemeinschaft in der Gemeinde Megalopoli im Hochland von Arkadien auf der Peloponnes in Griechenland mit 379 Einwohnern. Bis 2010 war es sie Sitz der Gemeinde Gortyna, die jedoch nach Megalopoli eingemeindet wurde. Neben dem namengebenden Dorf (232 Einwohner) gehören die Weiler Kalyvakia (19 Einwohner) und Karvounaris (23 Einwohner) zur Ortsgemeinschaft. Stemnitsa liegt etwa 17 km entfernt. Die H...

Nationalpark Krka in Kroatien

Nationalpark Krka in Kroatien

[caption id="attachment_185627" align="aligncenter" width="590"] © John Maxwell[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der kroatische Nationalpark Krka umfasst auf einer Fläche von 109,5 km² den rund 45 Kilometer langen Flussabschnitt der Krka zwischen Knin und Skradin sowie den Unterlauf des Nebenflusses Čikola und liegt im zentralen Dalmatien. Der Nationalpark wurde im Jahre 1985 gegründet. Der Eintritt ist kostenpflichtig. An den Wasserfällen der Krka (Skradinski buk, Roški slap und an den Schleierfällen oberhalb der Roški-Fäll...

Chur, der Hauptort des Schweizer Kantons Graubünden

Chur, der Hauptort des Schweizer Kantons Graubünden

[caption id="attachment_160606" align="aligncenter" width="590"] Town Hall © Xenos[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Chur ist der Hauptort des Schweizer Kantons Graubünden sowie des bündnerischen Bezirks Plessur und dessen Kreis Chur. Chur liegt am rechten Ufer des Rheins und gilt als älteste Stadt der Schweiz. Den Mittelpunkt der Stadt bildet der Postplatz, von dem die Poststrasse in die Altstadt, u.a. zum Rathaus aus dem 15. Jahrhundert, führt. An der nordöstlich wegführenden Grabenstrasse steht das Bündner Kunstmuseum. Es st...

Olympische Winterspiele und Paralympics 2018

Olympische Winterspiele und Paralympics 2018

[caption id="attachment_172056" align="aligncenter" width="590"] © pyeongchang2018.com[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Olympische Winterspiele Die XXIII. Olympischen Winterspiele finden vom 9. bis 25. Februar 2018 in der südkoreanischen Stadt Pyeongchang statt. Es sind nach den Sommerspielen 1988 in Seoul die zweiten Olympischen Spiele in Südkorea. Damit finden, die beiden japanischen Winterspiele 1972 in Sapporo und 1998 in Nagano eingerechnet, insgesamt zum dritten Mal Olympische Winterspiele in Ostasien statt. Für Pyeongchang...

Göygöl in Aserbaidschan

Göygöl in Aserbaidschan

[caption id="attachment_164446" align="aligncenter" width="442"] Montage of Goygol © Huseyn200021/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]Göygöl ist eine Stadt im Nordwesten Aserbaidschans. Sie ist Hauptstadt des Bezirks Göygöl. Die Stadt hatte 2014 etwa 18.200 Einwohner. Der zunächst als Helenendorf gegründete Ort trug später den Namen Xanlar. Nördlich der Stadt verläuft die Fernstraße M2, die dort die gut 10 km nördlich gelegene Großstadt Gəncə umgeht. In Gəncə befindet sich an der Bahnstrecke von Baku ...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Unlike most of Florida, Tallaahassee experiences all four seasons © Urbantallahassee/cc-by-sa-3.0
Tallahassee, die Hauptstadt Floridas

Tallahassee ist die Hauptstadt Floridas und gleichzeitig der County Seat des Leon County mit 190.000 Einwohnern. Sie stellt den Mittelpunkt...

Jimmy's Beach (Winda Woppa) toward Yacabba Headland © J.lyle
Port Stephens in New South Wales

Port Stephens ist ein 20 Kilometer ins Land reichender Naturhafen nördlich von Newcastle an der australischen Ostküste im Bundesstaat New...

American cultural icons: Apple pie, baseball, and the American flag © USDA ARS - Scott Bauer
Baseball

Baseball ist ein Schlagballspiel mit zwei Mannschaften. Die Verteidiger bringen einen Ball ins Spiel, den die Angreifer mit einem Schläger...

Schließen