Punta Cana in der Dominikanischen Republik

Samstag, 17. Februar 2018 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

© flickr.com - Ben Kucinski/cc-by-2.0

© flickr.com – Ben Kucinski/cc-by-2.0

Punta Cana ist ein vom Tourismus bestimmter Ort im Osten der Dominikanischen Republik im Bezirk Verón – Punta Cana (Distrito Municipal Verón Punta Cana) in der Provinz La Altagracia. Der Name leitet sich von der Landspitze am Ostende der Insel ab (span. Punta) und von den Cana-Palmen, die dort wachsen. Der Bezirk Verón – Punta Cana zählt 54.000 Einwohner.

In der näheren Umgebung wurden in den letzten Jahren zwei Nationalparks eingerichtet: der Nationalpark von Punta Cana und die Insel Saona. In Punta Cana gibt es einen gleichnamigen internationalen Flughafen, der sich im Privatbesitz befindet.

Bavaro Beach © panoramio.com - Ivan Curra/cc-by-sa-3.0 Playa Bavaro at Hotel Paradisus © Andreas Volkmer/cc-by-sa-2.5 Punta Cana International Airport © C. Klein/cc-by-sa-3.0 © flickr.com - Ben Kucinski/cc-by-2.0
<
>
Playa Bavaro at Hotel Paradisus © Andreas Volkmer/cc-by-sa-2.5
Die Südostküste der Dominikanischen Republik ist bekannt für ihre schönen Strände und türkisblaues Meer. Als natürlicher Brandungsschutz fungiert an dieser Küste ein langgestrecktes Korallenriff. Insbesondere die fast 50 km lange Playa Bavaro, zu der auch die Playa de Arena Gorda gehört, ist aufgrund der malerischen Atmosphäre Anziehungspunkt für Touristen aus aller Welt.

So haben viele namhafte Hotelketten große All inclusive-Resorts errichtet, die meist gleich aus mehreren Hotels bestehen. Schon 2006 gab es in Punta Cana über 25.000 Hotelzimmer – mit weiter steigender Tendenz. Punta Cana ist – im Gegensatz zu einigen anderen Landesteilen der Dominikanischen Republik, zumal in deren Westen – ganztägig mit elektrischem Strom und mit Wasser versorgt.

Lesen Sie mehr auf LonelyPlanet.com – Bávaro & Punta Cana, Hard Rock Hotel & Casino Punta Cana, Wikitravel Punta Cana, Wikivoyage Punta Cana und Wikipedia Punta Cana (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.





Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

Vancouver in British Columbia

Vancouver in British Columbia

[caption id="attachment_157760" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - High Diver/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Vancouver ist eine Stadt im Südwesten von British Columbia an der Westküste Kanadas. Sie liegt zwischen der Straße von Georgia und den Coast Mountains, rund 45 Kilometer nordwestlich der Grenze zu den USA. Die Stadt gehört zum Regionaldistrikt Metro Vancouver, der mit 2,5 Millionen Einwohnern die größte Metropolregion Westkanadas und die drittgrößte des Landes bildet. Die Bevölkerungszahl d...

Schloss Nordkirchen, das westfälische Versailles

Schloss Nordkirchen, das westfälische Versailles

[caption id="attachment_153172" align="aligncenter" width="590"] Main building with Venus Island in front © Mbdortmund[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Schloss Nordkirchen befindet sich in der Gemeinde Nordkirchen im Kreis Coesfeld. Es wird aufgrund seiner Ausmaße und der barocken Gestaltung auch als das "Westfälische Versailles" bezeichnet. Es ist das größte Wasserschloss Westfalens. Das heutige Schloss ist der Nachfolgebau einer Wasserburg des 16. Jahrhunderts der Herren von Morrien. Es wurde von 1703 bis 1734 in me...

Riviera Maya an der Karibikküste

Riviera Maya an der Karibikküste

[caption id="attachment_151391" align="aligncenter" width="590"] Xcaret Eco Park © Karla Quiñonez/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Riviera Maya ist eine Urlaubsregion an der Karibikküste im Südosten Mexikos. Genauer gesagt liegt die Riviera Maya an der Ostküste der Halbinsel Yucatán im Bundesstaat Quintana Roo und somit in der äußersten nordwestlichen Karibik, nahe dem Übergang zum Golf von Mexiko. Ihr Gebiet erstreckt sich auf einer Länge von circa 150 Kilometern von Cancún im Norden mit der dortigen Hotel...

Der Hong Kong Jockey Club

Der Hong Kong Jockey Club

[caption id="attachment_27811" align="aligncenter" width="590"] Hong Kong Jockey Club HQ © Chong Fat/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Hong Kong Jockey Club wurde 1884 als Gentlemen’s Club gegründet, um Pferderennen zu fördern. Während der Kolonialherrschaft stand der Club unter königlicher Schirmherrschaft und hatte bis 1996 den Namen "The Royal Hong Kong Jockey Club". Es handelt sich um eine Organisation von der Pferderennen, Sport- und Wettunterhaltung geboten werden. Der Hong Kong Jockey Club ist der größt...

Der Testmarkt Haßloch

Der Testmarkt Haßloch

[caption id="attachment_159833" align="aligncenter" width="590"] The oldest houses © Georg Slickers[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Haßloch ist eine verbandsfreie Gemeinde im Landkreis Bad Dürkheim nahe dem Ballungszentrum Mannheim/Ludwigshafen. Im Landkreis Bad Dürkheim ist Haßloch die größte Kommune, noch vor der namengebenden Kreisstadt. Haßloch ist ein staatlich anerkannter Fremdenverkehrsort und gemäß Landesplanung als Mittelzentrum ausgewiesen. Die Gemeinde verfügt über eine ausgeprägte Infrastruktur mit Bildungs- ...

Arica in Chile

Arica in Chile

[caption id="attachment_171368" align="aligncenter" width="590"] © panoramio-com - eurimaco/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Arica ist eine Stadt im äußersten Norden des südamerikanischen Anden-Staates Chile, liegt in der Región de Arica y Parinacota, Provinz de Arica und nur wenige Kilometer entfernt von der Grenze zu Peru am Pazifik. Die Entfernung zu Santiago beträgt 2051 Kilometer. Die Stadt liegt an der Mündung der Flüsse Río Lluta und Río San José de Azapa. Im Volksmund ist sie auch als die "Stadt des ewi...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Enigma machine © Scontrofrontale/cc-by-sa-4.0
Deutsches Spionagemuseum in Berlin

Das Deutsche Spionagemuseum (auch: German Spy Museum) ist ein privates Museum im Berliner Ortsteil Mitte, das am 19. September 2015...

Iglesia de San Francisco © flickr.com - Grégory David Escobar Fernández/cc-by-2.0
Coro in Venezuela

Coro ist die Hauptstadt des Bundesstaates Falcón mit etwa 258.000 Einwohnern und liegt am Karibischen Meer. Ihr vollständiger Name lautet...

© chensiyuan/cc-by-sa-4.0
Chinatown in New York

Chinatown ist ein Viertel des New Yorker Stadtbezirks Manhattan und mit ungefähr 90.000 bis 100.000 chinesischen Einwohnern eine der größten...

Schließen