Porträt: Konrad Adenauer, der erste Bundeskanzler von Westdeutschland

Mittwoch, 27. März 2019 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Porträt

Dr. Konrad Adenauer, 1952 © Bundesarchiv - Katherine Young/cc-by-sa-3.0-de

Dr. Konrad Adenauer, 1952 © Bundesarchiv – Katherine Young/cc-by-sa-3.0-de

Konrad Hermann Joseph Adenauer war von 1949 bis 1963 der erste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland und von 1951 bis 1955 zugleich erster Bundesminister des Auswärtigen.

Bereits im Kaiserreich und in der Weimarer Republik absolvierte der Jurist und Angehörige der katholischen Zentrumspartei eine politische Karriere: Er war Oberbürgermeister von Köln, gehörte dem preußischen Herrenhaus an und war Präsident des preußischen Staatsrats. In der Zeit des Nationalsozialismus wurde er seiner Ämter enthoben und war zeitweise inhaftiert.

Konrad Adenauer's Mercedes at House of History in Bonn © Holger.Ellgaard/cc-by-sa-3.0 Konrad Adenauer's home in Rhöndorf near Bonn © Wolkenkratzer/cc-by-sa-4.0 U.S. President John F. Kennedy and Chancellor Konrad Adenauer © Bundesarchiv - Simon Müller/cc-by-sa-3.0-de French President Charles de Gaulle and Chancellor Konrad Adenauer © Bundesarchiv - Ludwig Wegmann/cc-by-sa-3.0-de Dr. Konrad Adenauer, 1952 © Bundesarchiv - Katherine Young/cc-by-sa-3.0-de Konrad Adenauer House - CDU headquarters in Berlin Tiergarten © Lienhard Schulz/cc-by-sa-3.0 Chancellor Konrad Adenauer and Minister for Economic Affairs Ludwig Erhart © Bundesarchiv/cc-by-sa-3.0-de
<
>
French President Charles de Gaulle and Chancellor Konrad Adenauer © Bundesarchiv - Ludwig Wegmann/cc-by-sa-3.0-de
Am 4. Mai 1945 ernannte ihn die US-Besatzungsmacht zum Oberbürgermeister von Köln. Kurz darauf, am 6. Oktober 1945, wurde er wegen angeblich unterlassener Pflichterfüllung von dem britischen Militärgouverneur der Provinz Nordrhein, John Ashworth Barraclough, aus diesem Amt wieder entlassen: Adenauer habe sich nicht energisch genug um die Ernährungsversorgung gekümmert. Binnen acht Tagen habe er Köln zu verlassen. Für die Zeit vom 6. Oktober bis 4. Dezember 1945 verhängte die britische Besatzungsmacht außerdem ein Verbot parteipolitischer Betätigung. In einem Brief im Februar 1946 schrieb Adenauer an einen katholischen Geistlichen in Bonn:

“Nach meiner Meinung trägt das deutsche Volk und tragen auch die Bischöfe und der Klerus eine große Schuld an den Vorgängen in den Konzentrationslagern. Richtig ist, daß nachher vielleicht nicht viel mehr zu machen war. Die Schuld liegt früher. Das deutsche Volk, auch Bischöfe und Klerus zum großen Teil, sind auf die nationalsozialistische Agitation eingegangen. Es hat sich fast widerstandslos, ja zum Teil mit Begeisterung gleichschalten lassen. Darin liegt seine Schuld.”

Adenauer gehörte zu den Begründern der CDU, deren Parteivorsitzender er von 1950 bis 1966 war. Als Präsident des Parlamentarischen Rates sowie als erster Bundeskanzler und Außenminister der Bundesrepublik Deutschland prägte er eine ganze Ära. Der zum Amtsantritt bereits 73-Jährige setzte sich für Bonn als Bundeshauptstadt ein, stand für eine Politik der Westbindung und der Europäischen Einigung und eine aktive Rolle der Bundesrepublik in der NATO. Adenauer stand wirtschaftspolitisch für das System der Sozialen Marktwirtschaft. Er verfolgte einen antikommunistischen Kurs im Inland wie gegenüber der Sowjetunion und deren Satellitenstaaten.

Lesen Sie mehr auf Konrad Adenauer Stiftung, Konrad-Adenauer.de, Lebendiges Museum Online – Konrad Adenauer und Wikipedia Konrad Adenauer (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

Akaba in Jordanien

Akaba in Jordanien

[caption id="attachment_151783" align="aligncenter" width="590"] Aqaba Marine Park © www.redseaexplorer.com/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Akaba oder Aqaba ist eine Stadt in Jordanien mit 80.000 Einwohnern. Sie ist ein Seehafen am Golf von Akaba, einem Seitenarm des Roten Meeres. Schon in der Antike war Akaba ein wichtiges Handelszentrum. Die Stadt ist eine Freihandelszone und besitzt einen Flughafen. Sie ist Verwaltungssitz und größte Stadt des Gouvernements Aqaba. Akaba ist auch wegen seiner Luxusresorts ein sehr beli...

County Donegal in Irland

County Donegal in Irland

[caption id="attachment_151323" align="aligncenter" width="590"] Donegal map © Kanchelskis/GFDL[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Donegal ist ein County in der Republik Irland und befindet sich in der Region Ulster. Während Lifford Verwaltungssitz ist, ist Letterkenny die mit Abstand größte Stadt des County. Die nördlichste Grafschaft Irlands liegt zwischen dem River Foyle und der Donegal Bay bzw. dem Atlantik. Das Land besteht überwiegend aus den Bergen der Blue Stack Mountains, der Derry Veagh Mountains sowie den Erhebungen auf...

Esbjerg, die fünftgrößte Stadt in Dänemark

Esbjerg, die fünftgrößte Stadt in Dänemark

[caption id="attachment_152857" align="aligncenter" width="531"] Central Square with old Town Hall and city founder King Christian IX statue © Cynborg[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Esbjerg ist mit 72.000 Einwohnern die fünftgrößte Stadt in Dänemark und der wichtigste Nordseehafen des Landes. Die Stadt liegt im Südwesten Jütlands. Von hier aus gibt es Fährverbindungen nach Großbritannien (Harwich) und Fanø (Nordby). Früher gab es auch Verbindungen nach Newcastle und bis Oktober 2010 auch im Winter nach Färöer (Tórshavn...

Themenwoche San Francisco - Fisherman’s Wharf

Themenwoche San Francisco - Fisherman’s Wharf

[caption id="attachment_151580" align="aligncenter" width="590"] Pier 39 from Coit Tower © DimiTalen/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Fisherman’s Wharf ist ein Hafenviertel im Nordosten von San Francisco im US-Bundesstaat Kalifornien. Es erstreckt sich entlang der Nordküste von der Van Ness Avenue im Westen bis zur Kearny Street im Osten. Fisherman’s Wharf zählt zu den Haupttouristenattraktionen in San Francisco, da viele der beliebtesten Sehenswürdigkeiten dort beheimatet sind. Etwa das Pier 39 oder The Cannery, ...

First World Hotel & Plaza in den Genting Highlands

First World Hotel & Plaza in den Genting Highlands

[caption id="attachment_183061" align="aligncenter" width="590"] © Shahnoor Habib Munmun/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das First World Hotel ist ein Hotel in Genting Highlands, einer Hill Station in der malaysischen Provinz Pahang. Mit insgesamt 7351 Zimmern hält es aktuell (2015) den Weltrekord für das Hotel mit den meisten Zimmern. Diesen Titel hatte es bereits bei der Eröffnung 2006 inne, als es noch 6118 Zimmer hatte. Dann eröffnete im Januar 2008 The Palazzo in Las Vegas, ein Erweiterungsbau des Venetian, wodurc...

Die USS Constellation

Die USS Constellation

[caption id="attachment_161338" align="aligncenter" width="393"] © 350z33/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die USS Constellation war eine hölzerne Korvette der United States Navy. Sie war das zweite für die US-Navy in Dienst gestellte Schiff dieses Namens. Sie ist eines der ältesten noch erhaltenen Schiffe der US-Navy. Den Bau der Constellation übernahm die Gosport Marinewerft in Norfolk, wo sie am 26. August 1854 zu Wasser gelassen wurde. Im Jahr 1853 wurde die erste Constellation von 1797 aus der Flotte ges...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Expo Bridge © Kokoloris
Themenwoche Südkorea – Daejeon

Daejeon ist eine Großstadt im Zentrum von Südkorea. Daejeon ist mit 1.539.154 Einwohnern die fünftgrößte Stadt Südkoreas. Es liegt zwischen...

Changdeokgung Injeongjeon in Seoul © flickr.com - eimoberg/cc-by-2.0
Themenwoche Südkorea

Die Republik Korea, meist Südkorea genannt, liegt in Ostasien und nimmt den südlichen Teil der Koreanischen Halbinsel ein. Die einzige...

Barack Obama's 2009 Inauguration at the U.S. Capitol © flickr.com - Steve Jurvetson/cc-by-2.0
Das Kapitol in Washington, D.C.

Das Kapitol ist der Sitz des Kongresses, der Legislative der Vereinigten Staaten von Amerika, in Washington, D.C. In ihm finden...

Schließen