Porträt: Friedrich Nietzsche, klassischer Philologe und Philosoph

Mittwoch, 22. Januar 2020 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Porträt

in 1882 by Gustav Adolf Schultze

in 1882 by Gustav Adolf Schultze

Friedrich Wilhelm Nietzsche war ein deutscher klassischer Philologe. Postum machten ihn seine Schriften als Philosophen weltberühmt. Im Nebenwerk schuf er Dichtungen und musikalische Kompositionen. Er war zunächst preußischer Staatsbürger, ab seiner Übersiedlung nach Basel 1869 war er staatenlos.

Im Alter von 24 Jahren wurde Nietzsche unmittelbar im Anschluss an sein Studium an der Universität Basel Professor für klassische Philologie. Bereits zehn Jahre später legte er 1879 aus gesundheitlichen Gründen die Professur nieder. Von nun an bereiste er – auf der Suche nach Orten, deren Klima sich günstig auf seine Migräne und Magenleiden auswirken sollte – Frankreich, Italien, Deutschland und die Schweiz. Ab seinem 45. Lebensjahr (1889) litt er unter einer psychischen Krankheit, die ihn arbeits- und geschäftsunfähig machte. Seinen Anfang der 1890er Jahre rasch einsetzenden Ruhm hat er deshalb nicht mehr bewusst erlebt. Er verbrachte den Rest seines Lebens als Pflegefall in der Obhut zunächst seiner Mutter, dann seiner Schwester, und starb 1900 im Alter von 55 Jahren.

Friedrich Nietzsche's birthplace with sculpture group 'Röckener Bachhanal' in Röcken © Elsteraue/cc-by-sa-3.0 ca. 1875 © Friedrich Hartmann in 1882 by Gustav Adolf Schultze Nietzsche memorial in Naumburg © Eandré/cc-by-sa-3.0-de
<
>
Friedrich Nietzsche's birthplace with sculpture group 'Röckener Bachhanal' in Röcken © Elsteraue/cc-by-sa-3.0
Den jungen Nietzsche beeindruckte besonders die Philosophie Schopenhauers. Später wandte er sich von dessen Pessimismus ab und stellte eine radikale Lebensbejahung in den Mittelpunkt seiner Philosophie. Sein Werk enthält scharfe Kritiken an Moral, Religion, Philosophie, Wissenschaft und Formen der Kunst. Die zeitgenössische Kultur war in seinen Augen lebensschwächer als die des antiken Griechenlands. Wiederkehrendes Ziel von Nietzsches Angriffen ist vor allem die christliche Moral sowie die christliche und platonistische Metaphysik. Er stellte den Wert der Wahrheit überhaupt in Frage und wurde damit Wegbereiter postmoderner philosophischer Ansätze. Auch Nietzsches Konzepte des “Übermenschen“, des “Willens zur Macht” oder der “ewigen Wiederkunft” geben bis heute Anlass zu Deutungen und Diskussionen.

Nietzsches Denken hat weit über die Philosophie hinaus gewirkt und ist bis heute unterschiedlichsten Deutungen und Bewertungen unterworfen. Nietzsche schuf keine systematische Philosophie. Oft wählte er den Aphorismus als Ausdrucksform seiner Gedanken. Seine Prosa, seine Gedichte und der pathetisch-lyrische Stil von Also sprach Zarathustra verschafften ihm Anerkennung als Schriftsteller.

Lesen Sie mehr auf dhm.de – Friedrich Nietzsche, Wikiquote – Friedrich Nietzsche, Philosophenlexikon.de – Friedrich Nietzsche und Wikipedia Friedrich Nietzsche (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Marina del Rey in Kalifornien

Marina del Rey in Kalifornien

[caption id="attachment_150373" align="aligncenter" width="590"] Marina del Rey © Coolcaesar/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Marina del Rey ist ein Ort in Kalifornien, USA. Der Ort befindet sich an der Pazifikküste im Los Angeles County und ist vor allem wegen seines großen künstlich angelegten Freizeithafens mit Anlegeplätzen für 5.300 Boote bekannt. Die Verwaltung des Orts erfolgt durch das County. Der Hafen, nach dem der Ort benannt ist, wurde künstlich angelegt und ist mit Ankerplätzen für Freizeitboote und ...

[ read more ]

Themenwoche Algarve

Themenwoche Algarve

[caption id="attachment_152685" align="aligncenter" width="590"] Beach of Carvoeiro © Haloorange[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Algarve ist die südlichste Region Portugals. Die Algarve hat eine Fläche von 4.989 km² (6 % vom Festlands-Portugal) und rund 441.000 Einwohner (4 % vom Festlands-Portugal). Verwaltungstechnisch bildet die Algarve eine von sieben Regionen Portugals (Região do Algarve). Sie ist außerdem deckungsgleich mit der statistischen Subregion Algarve, der Metropolregion Algarve (Grande Área Metropolitana do ...

[ read more ]

The Geysers, nördlich von San Francisco

The Geysers, nördlich von San Francisco

[caption id="attachment_4049" align="aligncenter" width="500" caption="© geysers.com"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Geothermie-Feld The Geysers umfasst ein Gebiet mit ca. 30 Quadratmeilen innerhalb des Gebirgszuges Mayacamas in den Countys Sonoma und Lake, Kalifornien. Das Geothermie-Feld The Geysers hat kontinuierlich seit 1960 kommerziell Elektrizität aus Geothermie erzeugt und ist weltweit eines von nur zwei Feldern, die Elektrizität aus trockenem Dampf produzieren. Das andere Feld liegt bei Larderello, Italien. Auf The ...

[ read more ]

Dschabal Ali, ein Knotenpunkt des Welthandels, der Indien mit Afrika und Ostasien mit Europa verknüpft

Dschabal Ali, ein Knotenpunkt des Welthandels, der Indien mit Afrika und Ostasien mit Europa verknüpft

[caption id="attachment_25348" align="aligncenter" width="590"] Dubai World Central International Airport © Emirates Institution for Advanced Science and Technology/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Dschabal Ali (englisch: Jebel Ali) ist ein durch seinen künstlich angelegten Tiefseehafen bekannter Ort in Dubai. Der ehemalige kleine Küstenort, der 40 Kilometer von Dubai entfernt lag, geht inzwischen direkt in Dubai auf. Hier ist Ende der 1970er Jahre der größte von Menschenhand gebaute Seehafen in das Wüstenland gebag...

[ read more ]

Themenwoche Andalusien - Jaén

Themenwoche Andalusien - Jaén

[caption id="attachment_153235" align="aligncenter" width="590"] Jaén Cathedral © Cle 80/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Jaén ist die Hauptstadt der Provinz Jaén im Nordosten Andalusiens. Die Stadt hat 117.000 Einwohner und liegt im weiten Tal des Guadalquivir zwischen den mit Olivenbäumen bewachsenen Bergen La Pandera und Jabalcuz. Jaén trägt auch deshalb den inoffiziellen Beinamen Welthauptstadt des Olivenöls. In Zeiten der römischen Herrschaft über die Iberische Halbinsel wurde in der Gegend um Jaén...

[ read more ]

Länderübersicht

Länderübersicht

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Neben der regulären Suchfunktion steht hier eine Länderübersicht bereit, mit deren Hilfe sämtliche aktuell verfügbaren Blogeinträge aufgerufen werden können. | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | A Ägypten Albanien Algerien Andorra Antigua und Barbuda Argentinien Armenien Aserbaidschan Äthiopien Australien B Bahamas Bahrain Bangladesch Barbados Belgien Belize Bhutan Bolivien Bosnien und Herz...

[ read more ]

InterContinental New York Barclay Hotel in Midtown Manhattan

InterContinental New York Barclay Hotel in Midtown Manhattan

[caption id="attachment_203336" align="aligncenter" width="590"] © Onyo at wts wikivoyage/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das InterContinental New York Barclay Hotel ist ein historisches Luxushotel in Midtown Manhattan in New York City. Caswell-Massey hatte über 80 Jahre lang seinen Flagship-Store im InterContinental New York Barclay. Caswell-Massey, der älteste Drogist und Parfümeur in Amerika, war der erste und älteste Mieter des Barclay. Bette Davis, Gloria Swanson, Mary Pickford, Marlon Brando, Jimmy Durante, De...

[ read more ]

Larissa, Hauptstadt und größte Stadt der Region Thessalien

Larissa, Hauptstadt und größte Stadt der Region Thessalien

[caption id="attachment_161082" align="aligncenter" width="590"] Ancient theatre of Larisa © Fsb2004[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Larisa ist die Hauptstadt der griechischen Region Thessalien. Sie liegt im Zentrum des Thessalischen Beckens, das von Bergen wie dem Ossa zur Ägäis hin abgeschirmt ist, und wird vom Fluss Pinios durchflossen. Larisa hat 163.000 Einwohner und ist damit die größte Stadt Thessaliens. Nach ihr ist der Asteroid (1162) Larissa benannt. Durch die Lage in einem Talkessel umgeben von Gebirgen – un...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Portal of Plaza Cuartel © Joelaldor/cc-by-sa-4.0
Themenwoche Philippinen – Puerto Princesa

Puerto Princesa ist die Hauptstadt der philippinischen Provinz Palawan. Das Gebiet der Highly Urbanized City liegt in der Mitte der...

Boracay Island © panoramio.com - Alexey Komarov/cc-by-3.0
Themenwoche Philippinen

Die Philippinen (amtlich Republik der Philippinen) sind ein Staat und Archipel mit 7.641 Inseln im westlichen Pazifischen Ozean und gehören...

Governors Island © Antony-22/cc-by-sa-4.0
Upper New York Bay

Die Upper New York Bay ist eine Bucht südlich von Manhattan in den US-Bundesstaaten New York und New Jersey. Sie...

Schließen