Port Everglades am Atlantik

Freitag, 15. Mai 2015 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Kreuzfahrtschiffe, Miami / South Florida

Port Everglades entrance channel © Jpkolo/cc-by-sa-3.0

Port Everglades entrance channel © Jpkolo/cc-by-sa-3.0

Der Seehafen Port Everglades in Broward County, Florida ist einer der größten Containerhäfen an der Ostküste der Vereinigten Staaten und ein bedeutender Basishafen der Kreuzfahrtindustrie. Port Everglades liegt an der Südostküste Floridas und wird von den Städten Fort Lauderdale, Hollywood und Dania Beach eingerahmt. Im größeren Maßstab ist es rund 37 Kilometer nördlich von Miami, 77 Kilometer südlich von West Palm Beach beziehungsweise 500 Kilometer südlich von Jacksonville.

Das Hafengebiet hat eine Ausdehnung von nur knapp neun Quadratkilometern, von denen etwa drei Viertel auf dem Gebiet der Stadt Hollywood liegen. Anders als der Name zunächst vermuten lässt, ist Port Everglades kein Bestandteil der Florida Everglades. Der Name wurde gewählt, um Port Everglades als “Tor zur vielfältig landwirtschaftlich genutzten Fläche mit 16.000 km² Umfang im direkten Umland des Hafens” zu positionieren.

Port Everglades - Queen Mary 2 © flickr.com - Michael Elleray/cc-by-2.0 Port Everglades © flickr.com - Jonathan/cc-by-2.0 Port Everglades © flickr.com - Jonathan/cc-by-2.0 Oasis of the Seas at Port Everglades © flickr.com - Sandysphotos2009/cc-by-2.0 April Fool at Port Everglades © flickr.com - Jonathan/cc-by-2.0 Port Everglades entrance channel © Jpkolo/cc-by-sa-3.0
<
>
Oasis of the Seas at Port Everglades © flickr.com - Sandysphotos2009/cc-by-2.0
Port Everglades war ursprünglich als Lake Mabel bekannt und entwickelte sich seit der Inbetriebnahme des Tiefwasserhafens im Jahr 1928 zu einem bedeutenden Wirtschaftszentrum in Süd-Florida. Jährlich laufen über 5000 Schiffe den Hafen an und schlagen mehr als 23 Millionen Tonnen Ladung um. Neben Containern, flüssigen und festen Massengütern zählt das Kreuzfahrtgeschäft zu den Schwerpunkten des Hafens. Daneben verfügt der Hafen auch über eine Basis der US Navy.

Lesen Sie mehr auf Port Everglades, Port Everglades Information, Port Everglades Webcam und Wikipedia Port Everglades. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Themenwoche London - Docklands

Themenwoche London - Docklands

[caption id="attachment_151762" align="aligncenter" width="590"] West India Quay © Gordon Joly[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Docklands ist der halboffizielle Name eines Stadtteils im Osten von London. Er besteht aus Teilen der Stadtbezirke Southwark, Tower Hamlets, Newham, Lewisham und Greenwich. Die namensgebenden Docks waren früher Teil des Hafens von London, einst der größte Hafen der Welt. Die Schifffahrt wurde aufgegeben und das brachliegende Gelände für Wohn- und Geschäftszwecke umgewandelt. Es entstanden große Bürog...

[ read more ]

Rathausplatz in Kopenhagen

Rathausplatz in Kopenhagen

[caption id="attachment_208188" align="aligncenter" width="590"] City Hall Square © Bill Ebbesen[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Rådhusplads(en) ((der) Rathausplatz) ist ein Platz im Zentrum der dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Er liegt im Stadtbezirk Indre By (Innenstadt) zwischen den Straßen Vester Voldgade und Hans Christian Andersens Boulevard. Auch die Vesterbrogade und der Strøg, eine der längsten Fußgängerzonen Europas, münden auf den Platz. Er wurde 1893 nach dem Rathaus benannt, mit dessen Bau ein Jahr vorher begonn...

[ read more ]

Wipperfürth, die älteste Stadt im Bergischen Land

Wipperfürth, die älteste Stadt im Bergischen Land

[caption id="attachment_160535" align="aligncenter" width="590"] Town Hall © J. Berger[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Wipperfürth ist eine Stadt im Oberbergischen Kreis im Regierungsbezirk Köln in Nordrhein-Westfalen (Deutschland) und älteste Stadt im Bergischen Land. Wipperfürth liegt etwa 40 km nordöstlich von Köln, an der Wupper, welche im Oberlauf östlich der Stadt als Wipper bezeichnet wird. In den von alten Bürger- und Kaufmannshäuser, geprägten Häuserzeilen findet man ein großes Angebot an Waren des tägl...

[ read more ]

Die Golfstaaten: Guten Appetit!

Die Golfstaaten: Guten Appetit!

[caption id="attachment_170642" align="aligncenter" width="590"] © Hégésippe Cormier/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Persische Golf ist ein Binnenmeer zwischen dem Iranischen Plateau und der Arabischen Halbinsel. Es ist etwa 1000 km lang und 200 bis 300 km breit, die Fläche beträgt etwa 235.000 km². Die Bezeichnung Arabischer Golf wird ebenfalls verwendet. Früher wurde der Persische Golf auch Grünes Meer genannt, als Pendant zum Roten Meer an der westlichen Flanke der Arabischen Halbinsel. Als Arabische Küch...

[ read more ]

SpåraKoff in Helsinki

SpåraKoff in Helsinki

[caption id="attachment_208377" align="aligncenter" width="590"] © Cecil/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]SpåraKoff ist eine Straßenbahn vom Typ HM V, in Helsinki, Finnland, die in eine Bar umgewandelt wurde. Bekannt als die Pub-Straßenbahn, fährt das Fahrzeug in den Sommermonaten gegen eine Gebühr auf Rundtouren durch die Innenstadt von Helsinki. Sie wird gemeinsam von Sinebrychoff, HOK-Elanto (Teil der S-Gruppe) und Helsinki City Transport betrieben. Die Pub-Bahn ist im Helsinki-Verkehr sofort durch ihre leuchtend...

[ read more ]

Tunis am Mittelmeer

Tunis am Mittelmeer

[caption id="attachment_163037" align="aligncenter" width="590"] Place de la Victoire © BishkekRocks[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Tunis ist die Hauptstadt Tunesiens und Provinzhauptstadt des gleichnamigen Gouvernements. Sie ist die größte Stadt Tunesiens und hat 1 Million Einwohner. In der Agglomeration wohnen etwa 2,7 Millionen Einwohner. Tunis liegt im Norden des Landes unweit des Mittelmeers. Zwischen der Stadt und dem Golf von Tunis liegt der See von Tunis, eine flache Lagune. Die Innenstadt von Tunis mit der historischen A...

[ read more ]

Themenwoche Südkorea - Incheon

Themenwoche Südkorea - Incheon

[caption id="attachment_193229" align="aligncenter" width="590"] © Jr55662/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Incheon ist eine Hafen- und Industriestadt an der Nordwestküste Südkoreas. Sie liegt innerhalb des Gebiets der Provinz Gyeonggi-do, ist aber seit dem 1. Juli 1981 politisch eine eigenständige Einheit. Incheon liegt 28 Kilometer westlich der Hauptstadt Seoul. Mit fast 2,9 Millionen Einwohnern ist die Stadt nach Seoul und Busan die drittgrößte in Südkorea. Trotz seiner Größe galt Incheon wegen der kur...

[ read more ]

Themenwoche Wales - St Davids

Themenwoche Wales - St Davids

[caption id="attachment_151365" align="aligncenter" width="590"] St Davids Cathedral © Chrisrivers/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]St Davids ist eine kleine Stadt mit 1.800 Einwohnern an der Nordküste der St. Brides Bay im Westen der walisischen Grafschaft Pembrokeshire. St Davids ist die westlichste Stadt in Wales und die kleinste "City" des Vereinigten Königreichs, was sie dem Umstand verdankt, dass sie eine Kathedrale beherbergt. St Davids - und auch die Kathedrale - liegen im hügeligen Tal des Alun Rivers...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Carcasonne © Pinpin
Auf dem Canal du Midi von Toulouse ans Mittelmeer

Der 240 km lange Canal du Midi (ursprüngliche Bezeichnung: Canal royal en Languedoc) verbindet in Südfrankreich die Stadt Toulouse mit...

Welcome to Scotland sign - A1 road © flickr.com - Amanda Slater/cc-by-sa-2.0
Themenwoche Schottland

Schottland besteht aus dem nördlichen Teil (etwa einem Drittel) der größten europäischen Insel Großbritannien sowie mehreren Inselgruppen. Die Hauptstadt von...

Fort McHenry National Monument and Historic Shrine © National Park Service Digital Image Archives
Fort McHenry National Monument and Historic Shrine

Das Fort McHenry ist ein ehemaliges Militärfort und befindet sich im Hafen von Baltimore in Maryland. Das Fort ist unter...

Schließen