Ponta Delgada, Hauptstadt der Azoren

Mittwoch, 9. September 2015 - 19:10 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Marina de Ponta Delgada © flickr.com - Feliciano Guimarães/cc-by-2.0

Marina de Ponta Delgada © flickr.com – Feliciano Guimarães/cc-by-2.0

Ponta Delgada (deutsch: Schmale Spitze) ist die Hauptstadt der Azoren auf der Insel São Miguel, aber auch der gleichnamige Regierungsbezirk im Süden und Westen der Insel. Hier ist der Sitz der Provinzialregierung und der Hauptort der 1976 gegründeten Universität der Azoren (Universidade dos Açores).

Die Innenstadt besteht im Wesentlichen aus dem zentralen Teil Sao Sebastião um die gleichnamige Kirche herum und dem Bereich der Kirchengemeinde São Pedro im Osten des Zentrums. Weiter um die Stadt herum lagern sich die beiden Orte Fajã de Baixo, der “niedrige Ort” und Fajã de Cima, der “höhere Ort”.

The Church of the Convent of Esperança fully illuminated during one of the evenings of the festival of Senhora Santo Cristo © Ruben JC Furtad/cc-by-sa-3.0 Sao Miguel Marina Panorama © Andree Stephan/cc-by-sa-3.0 City hall © Christophe.Finot/cc-by-sa-2.5 MS Astor in Ponta Delgada © flickr.com - Feliciano Guimarães/cc-by-2.0 The processional trail, covered in a carpet of plants and flowers from the Convent of Esperança Marina de Ponta Delgada © flickr.com - Feliciano Guimarães/cc-by-2.0
<
>
The Church of the Convent of Esperança fully illuminated during one of the evenings of the festival of Senhora Santo Cristo © Ruben JC Furtad/cc-by-sa-3.0
Fajã de Baixo ist bekannt für die dort angebaute Ananas, Fajã de Cima für seine überschwänglichen Festivitäten und den Frischkäse aus einer Mischung von Ziegen- und Kuhmilch. Beide Orte sind Pendlerorte, viele der Einwohner arbeiten im Zentrum der Stadt.

Jedes Jahr im Mai wird der Dia do Santo Cristo, das Fest des Heiligen Christus, mit aufwendig geschmückten, mit Blumen ausgelegten Straßen gefeiert.

Ponta Delgada besitzt einen kleinen Containerhafen und ist Standort einer kleinen Fischereiflotte sowie eines Hochsee-Bergungsschleppers. Es besteht Fährverkehr zu den anderen Azoreninseln.

Lesen Sie mehr auf Ponta Delgada Travel Guide, azoren-online.com – Ponta Delgada, Universität der Azoren, Ponta Delgada Airport und Wikipedia Ponta Delgada. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Asmara in Eritrea

Asmara in Eritrea

[caption id="attachment_163596" align="aligncenter" width="590"] St. Joseph's Cathedral © flickr.com - David Stanley/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]Asmara (Tigré für "in Frieden leben") ist die Hauptstadt von Eritrea. Die Stadt liegt auf einer Höhe von 2300 Metern am Rand des Hochplateaus, das von hier steil zu der geologischen Senke abfällt, die sich durch die Spreizungszone zwischen Afrikanischer und Arabischer Platte gebildet hat und in deren tiefster Zone sich das Rote Meer befindet. Asmara ist mit etwa 804...

[ read more ]

Themenwoche Myanmar

Themenwoche Myanmar

[caption id="attachment_196265" align="aligncenter" width="590"] Pathein © panoramio.com - oikk/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Myanmar, allgemeinsprachlich Birma oder Burma, ist ein Staat in Südostasien und grenzt an Thailand, Laos, die Volksrepublik China, den Nordosten Indiens, Bangladesch und den Golf von Bengalen. Das Land stand seit 1962 unter einer Militärherrschaft, bis diese am 4. Februar 2011 einen zivilen Präsidenten als Staatsoberhaupt einsetzte. Die größte Stadt des Landes ist Yangon (Rangun). Rangun war ...

[ read more ]

Die King of Prussia Mall

Die King of Prussia Mall

[caption id="attachment_25091" align="aligncenter" width="590"] King of Prussia Mall © NASA WorldWind[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die King of Prussia Mall ist ein großer Einkaufskomplex in King of Prussia, einem Vorort nordwestlich von Philadelphia in Pennsylvania. Die King of Prussia Mall ist das größte Einkaufszentrum an der Ostküste der Vereinigten Staaten und das zweitgrößte Einkaufszentrum der Vereinigten Staaten. In den USA wird für den Einkaufskomplex King of Prussia Mall häufig der Name "Two-building agglomeratio...

[ read more ]

Themenwoche Los Angeles - Downtown Los Angeles

Themenwoche Los Angeles - Downtown Los Angeles

[caption id="attachment_165165" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - BrianLiao/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Downtown Los Angeles, häufig auch zu Downtown L.A. abgekürzt, ist die Innenstadt von Los Angeles. Sie befindet sich ungefähr im geographischen Mittelpunkt des ausgedehnten Stadtgebietes und liegt fast genau an dem Ort, an dem vor fast 250 Jahren die Gründung der Stadt durch spanische Missionare und Siedler erfolgte. Heute befindet sich dort das politische Zentrum sowohl der Stadt als auch des County...

[ read more ]

Lettlands Hauptstadt Riga

Lettlands Hauptstadt Riga

[caption id="attachment_159859" align="aligncenter" width="590"] Town Hall © Philaweb[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Riga ist die Hauptstadt Lettlands und mit 709.145 Einwohnern größte Stadt des Baltikums. Mit über 882.000 Einwohnern in der Agglomeration ist Riga zudem der größte Ballungsraum in den drei baltischen Staaten. Riga ist politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Landes. Die alte Hansestadt ist berühmt für ihre Jugendstilbauten und ihre großzügige Anlage sowie für die gut erhaltene Innenstadt. D...

[ read more ]

Lübeck, die Königin der Hanse

Lübeck, die Königin der Hanse

[caption id="attachment_160181" align="aligncenter" width="590"] Town Hall on Market Square © Mylius[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Hansestadt Lübeck ist eine kreisfreie Stadt im Norden Deutschlands und im Südosten Schleswig-Holsteins an der Ostsee (Lübecker Bucht). Sie hat nach der Landeshauptstadt Kiel die meisten Einwohner und ist eines der vier Oberzentren des Landes. Flächenmäßig ist sie die größte Stadt in Schleswig-Holstein. Die mittelalterliche Lübecker Altstadt ist Teil des UNESCO-Welterbes. Die nächs...

[ read more ]

’s-Hertogenbosch, Hauptstadt der Provinz Nordbrabant

’s-Hertogenbosch, Hauptstadt der Provinz Nordbrabant

[caption id="attachment_160756" align="aligncenter" width="590"] Shopping area © flickr.com - PhilipC[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]’s-Hertogenbosch (im allgemeinen Sprachgebrauch Den Bosch) ist die Hauptstadt der niederländischen Provinz Nordbrabant. Die Gemeinde ’s-Hertogenbosch umfasst die Stadt ’s-Hertogenbosch und die Dörfer und Ortschaften Bokhoven, Empel, Engelen, Hintham, Kruisstraat, Meerwijk, Orthen, Rosmalen und Maliskamp. Die Gemeinde hat etwa 141.000 Einwohner. Die Wirtschaftsstruktur von ’s-Hertogen...

[ read more ]

Larissa, Hauptstadt und größte Stadt der Region Thessalien

Larissa, Hauptstadt und größte Stadt der Region Thessalien

[caption id="attachment_161082" align="aligncenter" width="590"] Ancient theatre of Larisa © Fsb2004[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Larisa ist die Hauptstadt der griechischen Region Thessalien. Sie liegt im Zentrum des Thessalischen Beckens, das von Bergen wie dem Ossa zur Ägäis hin abgeschirmt ist, und wird vom Fluss Pinios durchflossen. Larisa hat 163.000 Einwohner und ist damit die größte Stadt Thessaliens. Nach ihr ist der Asteroid (1162) Larissa benannt. Durch die Lage in einem Talkessel umgeben von Gebirgen – un...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Tregothnan House, in 1880. Published in Morris, Rev. F.O.
Tregothnan Estate, Großbritaniens erste Teeplantage

Das Tregothnan Estate ist neben dem Dorf St. Michael Penkivel 3 Meilen (4,8 km) südöstlich von Truro in Cornwall. St...

© port-grimaud.fr
Port Grimaud an der Côte d’Azur

Port Grimaud ist eine vom Architekten François Spoerry gegründete, seit den 1960er Jahren bestehende südfranzösische Tourismussiedlung, mit dem Charakter einer...

Aerial view of Port Louis © Peter Kuchar
Mauritius Hauptstadt Port Louis

Port Louis ist die Hauptstadt des östlich von Afrika liegenden Inselstaates Mauritius im Indischen Ozean. Sie ist mit rund 170.000...

Schließen