Der Appalachian Trail

27. Dezember 2010 | Destination: | Rubric: Umwelt, Museen, Ausstellungen, Nachhaltigkeit |

© Appalachian Trail Conservancy

© Appalachian Trail Conservancy

Jedes Jahr zum Jahreswechsel ist es wieder soweit. Man hat die Pläne für das kommende Jahr fertiggestellt und entsprechende Vorbereitungen getroffen, aber dann sind da noch die Pläne, die man nicht in Geschäftspläne, Budgets oder Renditeerwartungen pressen kann. Vor Weihnachten habe ich eine Reportage im Fernsehen über den Appalachian Trail in Amerika gesehen und da war der Plan wieder “Einfach mal aussteigen und für ein paar Monate zu sich selbst zu finden”. Gut, zwischen “sich selbst suchen” und “sich selbst finden” liegen etwa sechs Monate Wanderung quer durch die Wildnis, aber immerhin ist es wohl in verschiedener Hinsicht die nachhaltigste Form der Eigentherapie. Natürlich wäre die längst geplante Motorrad-Tour von Norwegen nach Sizilien oder von der kanadischen Grenze nach Key West auch keine schlechte Möglichkeit, um spirituelle Eigenerfahrungen zu sammeln, aber beides ist vielleicht noch zu dicht am täglichen Leben dran.  mehr lesen…

Lyon, Stadt des Gaumens

16. Dezember 2010 | Destination: | Rubric: Allgemein |

Lyon Panorama © Elwood J. Blues

Lyon Panorama © Elwood J. Blues

Mit 466.400 Einwohnern ist Lyon nach Paris und Marseille die drittgrößte Stadt Frankreichs. Zählt man das Umland hinzu, ist die Metropole in Mittelfrankreich mit 1.3 Millionen Menschen im Ballungsraum die zweitgrößte Stadt des Landes. Wirtschaftlich ist Lyon ein wichtiges Zentrum für Banken und den chemischen, pharmazeutischen und Biotech-Industrien. Die Stadt verfügt über eine bedeutende Software-Industrie mit besonderem Schwerpunkt auf Video-Spielen und hat sich in den letzten Jahren auf den wachsenden, lokalen Start-up-Sektor konzentriert. Lyon beherbergt die internationalen Hauptsitze von Interpol, Euronews und der International Agency for Research on Cancer.  mehr lesen…

Malmö, Schwedens Tor zum Kontinent

15. Dezember 2010 | Destination: | Rubric: Allgemein |

Malmö Collage © Twowells

Malmö Collage © Twowells

Malmö ist eine Großstadt in der historischen schwedischen Provinz Schonen (Skåne) und Hauptstadt der heutigen Provinz Skåne län sowie Hauptort der Gemeinde Malmö. Sie ist nach Stockholm und Göteborg mit 630.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt des Schwedens und hat einen eigenen Strand. In den letzten zehn Jahren hat Malmö einen einschneidenden, postindustriellen Wandel durchgemacht. Die kosmopolitische Stadt hat sich ihr Ufer “zurückerobert”, an dem ein neues, lebendiges Stadtviertel mit interessanter Architektur entstanden ist. Eine weitere, radikale Veränderung hat sich durch die gewaltige Öresundbrücke ergeben, die 2000 eingeweiht wurde und über die man in gerade einmal 20 Minuten von Malmö in die dänische Hauptstadt Kopenhagen gelangt. Die Region bildet nun ein zusammenhängendes metropolitisches Gebiet, eine der expansivsten, aufregendsten und dynamischsten Regionen Nordeuropas.  mehr lesen…

Vaduz leitet sich eigentlich von “Wasserleitung” und nicht von “Geldleitung” ab

14. Dezember 2010 | Destination: | Rubric: Allgemein |

City Hall © Hans G. Oberlack

City Hall © Hans G. Oberlack

Vaduz ist Hauptort, Residenzstadt des Fürstentums Liechtenstein, Sitz der Staatsregierung und des Erzbistums Vaduz. Besonders bekannt ist Vaduz in seiner Eigenschaft als internationaler Finanzplatz, insbesondere seit es dazu passende CDs gibt, ist er für einige Finanzminster interessant geworden. Der Name Vaduz ist romanischen Ursprungs: Aquaeductus = Wasserleitung. Touristisch hält Vaduz und Liechtenstein vor allem für Familien und ruhigen Tourismus einige Abwechslung bereit. Architektonisch ist Vaduz interessant, hält dabei aber keine großen Überaschungen bereit, was letztlich auch an der übersichtlichen Größe des Ortes liegt.  mehr lesen…

Luxemburg, Gibraltar des Nordens

13. Dezember 2010 | Destination: | Rubric: Europäische Union, Allgemein, Kulturhauptstadt Europas |

Luxembourg Fortress from Adolphe Bridge © Cayambe

Luxembourg Fortress from Adolphe Bridge © Cayambe

Die Festung von Luxemburg ist ein wahres Meisterstück europäischer Militärarchitektur. Viele Male hat sie im Laufe ihrer Geschichte den Besitzer gewechselt. Italienische, spanische, belgische, französische, österreichische, holländische und preußische Baumeister haben an der schrittweisen Erweiterung der Festungsbauten dieser Wehranlage mitgewirkt. Ihre Arbeit hat die Zeit überdauert und genießt noch immer hohes Ansehen! Seit 1994 zählen die Festungen und das Altstadtviertel zum Weltkulturerbe der UNESCO.  mehr lesen…

RICS zeigt die Auswirkungen der Energie-Labels auf dem Wohnungsmarkt auf (EU)

07. Dezember 2010 | Destination: | Rubric: Grüne Gebäude |

RICS (Royal Institution of Chartered Surveyors)Nach einer aktuellen Studie des britischen RICS zeigt ein “grüner Verkaufspreisaufschlag” von 2,8% auf dem holländischen Wohnimmobilienmarkt, dass Energieeffizienzausweise Eigentümern und Nutzern nicht nur genaue Informationen über die Energieeinsparungen ihrer Immobilien geben, sondern auch einen bemerkbaren Einfluss auf den Immobilienwert haben.  mehr lesen…

Genf, Hauptstadt des Friedens

03. Dezember 2010 | Destination: | Rubric: Allgemein |

United Nations © Henry Mühlpfordt

United Nations © Henry Mühlpfordt

Eingebettet zwischen nahen Alpengipfeln und dem Hügelzug des Juras liegt die französischsprachige Stadt Genf in der Bucht, wo die Rhone den Genfersee verlässt. “Hauptstadt des Friedens” wird der europäische Sitz der UNO und Hauptsitz des Roten Kreuzes genannt, mit seiner humanitären Tradition und dem weltstädtischen Flair.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲