Padua in der Region Venetien

Samstag, 28. April 2012 - 13:54 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, UNESCO-Welterbe

Prato della Valle, the famous square of Padua © Dan00nad

Prato della Valle, the famous square of Padua © Dan00nad

Padua (italienisch Padova; deutsch früher Esten) ist eine der ältesten Städte in Italien. Sie hat 214.198 Einwohner und liegt am Rande der Poebene 30 km westlich von Venedig am Fluss Bacchiglione und ist die Hauptstadt der norditalienischen Provinz Padua.

Durch den Wiener Frieden vom 3. Oktober 1866 kam Padua mit Venetien an das Königreich Italien. Zu dieser Zeit war Venetien die ärmste Region Norditaliens, was bis in die 1960er Jahre so bleiben sollte. Die Stadt selbst blühte dennoch in den folgenden Jahrzehnten gesellschaftlich und wirtschaftlich auf. Die Industrialisierung schritt fort und die Stadt war ein wichtiger landwirtschaftlicher Markt. Die Universität bildete ein bedeutendes kulturelles und technologisches Zentrum. Auch ein höheres militärisches Kommando und mehrere Regimenter waren hier stationiert.

Prato della Valle © www.schaefer-bonk.de - Philip Schäfer The Basilica of St Giustina, facing the Piazza of Prato della Valle © Ricardo André Frantz Palazzo della Ragione Padua © Stefan Bauer - www.ferras.at Loggia della Gran Guardia © Riccardo Pesce Botanical Garden - Orto Botanico © Giovanni Iachello Padua Cathedral © Schubbay © flickr.com - Giulia Ciappa Basilica of Saint Anthony of Padua © Ricardo André Frantz Prato della Valle, the famous square of Padua © Dan00nad
<
>
The Basilica of St Giustina, facing the Piazza of Prato della Valle © Ricardo André Frantz
Padua hat viele Sehenswürdigkeiten, unter anderem die berühmte Basilika des heiligen Antonius mit seinem Grabmal. Zudem befindet sich die Santa Giustina in Padova, in welcher sich das Grab des heiligen Lukas befindet. Der Prato della Valle ist der drittgrößte Innenstadtplatz Europas, nach dem Roten Platz in Moskau und dem Place de la Concorde in Paris. Die Universität liegt im Herzen der Stadt, Sehenswürdigkeiten sind das teatro anatomico und das Bò, das Hauptgebäude und Sitz der juristischen Fakultät. Die Scrovegni-Kapelle ist aufgrund ihres Freskenzyklus von Giotto kunstgeschichtlich außerordentlich bedeutend. Außerdem sind noch der Palazzo della Ragione, das heimliche Wahrzeichen Paduas, und der 1545 gegründete Botanische Garten (heute Weltkulturerbe) zu nennen. Auch das Café Pedrocchi, ehemals Treffpunkt der Intellektuellen, gehört zu den unumgänglichen Sehenswürdigkeiten. Außerdem gibt es in den Resten der alten Burg (la Specola), in der sich das astronomische Institut der Universität befindet, ein Museum über die Geschichte und alte Unterrichtsmethoden der Astronomie. In der Altstadt befinden sich aus der Römerzeit einige der ältesten Segmentbogenbrücken der Welt, die aber heutzutage überwiegend unzugänglich liegen: der Ponte San Lorenzo, der Ponte Molino, der Ponte Altinate und der Ponte Corvo.

Lesen Sie mehr auf Stadt Padua, Padua Tourismus, Botanischer Garten – Orto Botanico, Universität Padua, Wikitravel Padua und Wikipedia Padua. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Ein Schloss wächst heran

Ein Schloss wächst heran

Der Dauerfrost hat den Zeitplan für das Schloss Herrenhausen verzögert. Doch der Bau wächst sichtbar - am Donnerstag wird Richtfest gefeiert. [caption id="attachment_4095" align="aligncenter" width="505" caption="Re-construction of Herrenhausen Castle © Thomas"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Seit Montag arbeiten sie wieder am Schloss Herrenhausen. Das wurde auch Zeit: Rund zwei Wochen liegen die Gewerke im Rückstand. Ende vergangener Woche war sogar drei Tage Zwangspause - der Dauerfrost ließ keinen Fortschritt auf der Baust...

[ read more ]

Hotel Nacional de Cuba

Hotel Nacional de Cuba

[caption id="attachment_165301" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - Tony Hisgett/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Hotel Nacional de Cuba ist ein historisches Luxushotel auf dem Malecón in der Mitte vom Stadtteil Vedado in Havanna auf Kuba. Es steht auf dem Taganana Hill, nur wenige Meter vom Meer entfernt und bietet einen Blick auf den Hafen von Havanna, das Meer und die Stadt. Das New Yorker Architekturbüro McKim, Mead und White entwarf das Hotel, das eine Mischung von Stilen kennzeichnet. Es öffnete im ...

[ read more ]

Sligo, das Zentrum der irischen Border Region

Sligo, das Zentrum der irischen Border Region

[caption id="attachment_161102" align="aligncenter" width="590"] Bridge over the Garavogue River © geograph.org.uk - Kenneth Allen/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Sligo ist die Hauptstadt der irischen Grafschaft County Sligo und liegt am Garavogue River in der Provinz Connaught. Der irische Name bedeutet übersetzt "Platz der Muscheln", da die Küste vor Sligo bekannt war für ihre reichen Vorkommen an Schalentieren (Culleenamore Middens). Die Stadt wurde durch die Wikinger gegründet. Sligo ist die größte Sta...

[ read more ]

Vitoria-Gasteiz im Baskenland

Vitoria-Gasteiz im Baskenland

[caption id="attachment_151750" align="aligncenter" width="590"] Plaza Virgen Blanca © Mikelcg/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Vitoria-Gasteiz ist die Hauptstadt der spanischen Autonomen Gemeinschaft Baskenland und der Provinz Araba (spanisch Álava). Sie hat 242.000 Einwohner, die in der Mehrzahl spanischsprachig sind. Im Oktober 2010 erhielt Vitoria-Gasteiz als dritte europäische Stadt den Titel Umwelthauptstadt Europas 2012. In der Stadt befindet sich das Artium Museum für Zeitgenössische Kunst. Das Guggenheim-Mus...

[ read more ]

Erbil im Irak

Erbil im Irak

[caption id="attachment_25172" align="aligncenter" width="590"] City Park © Myararat83/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Arbil oder Erbil ist die Hauptstadt des gleichnamigen irakischen Gouvernements Arbil und Sitz der Regierung der Autonomen Region Kurdistan. Arbil liegt 80 km östlich von Mosul. Die Zitadelle von Arbil gilt als eine der ältesten kontinuierlich bewohnten Siedlungen der Welt. Die Einwohnerzahl der eigentlichen Stadt Arbil betrug 809.000 (OCHA 2009), die Einwohnerzahl des Distriktes Arbil 1.116.000 (OCHA ...

[ read more ]

Frankenmuth in Michigan

Frankenmuth in Michigan

[caption id="attachment_171478" align="aligncenter" width="590"] Zehnder's © AndrewHorne/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Frankenmuth ist eine Stadt in Saginaw County im US-Bundesstaat Michigan. Im Jahr 2012 betrug die Einwohnerzahl 4.944. Die Stadt liegt im Frankenmuth Township, ist aber politisch selbständig. Das Bronner’s Christmas Wonderland, welches von sich behauptet, das weltweit größte Weihnachtsgeschäft zu sein, liegt in Frankenmuth. Im Volksmund heißt die Stadt The Muth oder Little Bavaria ("Klein-Bayern...

[ read more ]

Das Seebad Hastings

Das Seebad Hastings

[caption id="attachment_153764" align="aligncenter" width="590"] Hastings Pier © Jarlhelm[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Hastings ist eine Stadt in der Grafschaft (county) East Sussex an der Straße von Dover im Südosten Englands mit etwa 84.000 Einwohnern und liegt etwa 85 km südöstlich von London. Hastings ist auf Grund ihrer 5 km langen Strandpromenade ein beliebtes Seebad, in dem auch noch Fischerei betrieben wird. Hastings ist Schauplatz des traditionsreichsten Schachturniers überhaupt. Erstmals wurde es 1895 ausge...

[ read more ]

Die Dreimastbark Alexander von Humboldt

Die Dreimastbark Alexander von Humboldt

[caption id="attachment_150739" align="aligncenter" width="590"] All sails set © Winfried Huber[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Segelschiff Alexander von Humboldt ist eine stählerne deutsche Bark, die 1906 als Feuerschiff unter dem Namen Reserve Sonderburg gebaut wurde. Mitte der 1980er Jahre wurde sie als Feuerschiff außer Dienst gestellt und zum Segelschiff umgebaut. Seither dient sie als Jugend- und Ausbildungsschiff. Das Schiff wurde im Jahr 1906 als Reserve-Feuerschiff Reserve Sonderburg vom preußischen Seefahrtm...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Re-construction of Herrenhausen Castle © Thomas
Ein Schloss wächst heran

Der Dauerfrost hat den Zeitplan für das Schloss Herrenhausen verzögert. Doch der Bau wächst sichtbar - am Donnerstag wird Richtfest...

© klimahaus-bremerhaven.de
Die Seestadt Bremerhaven

Bremerhaven (niederdeutsch Bremerhoben) ist eine kreisfreie Stadt, ein Oberzentrum im nördlichen Elbe-Weser-Dreieck und die einzige deutsche Großstadt direkt an der...

Lac Moubra © Johnw
Crans-Montana in den Walliser Alpen

Crans-Montana ist ein Fremdenverkehrszentrum im französischsprachigen Teil des Schweizer Kantons Wallis auf dem Hochplateau um die Gemeinde Montana, die mit...

Schließen