Opéra Bastille in Paris

Dienstag, 26. Januar 2021 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Opernhäuser, Theater, Bibliotheken, Paris / Île-de-France

© flickr.com - besopha/cc-by-2.0

© flickr.com – besopha/cc-by-2.0

Die Opéra Bastille ist eines der zwei Pariser Opernhäuser, die der staatlichen Institution der Opéra National de Paris unterstehen. Diese 1989 eröffnete Oper von Carlos Ott sollte das bis zu diesem Zeitpunkt zentrale Opernhaus, die Opéra Garnier, auch „Palais Garnier“ genannt, entlasten, die heute hauptsächlich für Ballettaufführungen des Ballet de l’Opéra de Paris genutzt wird, aber auch weiterhin klassische Opern aufführt.

Das Opernhaus liegt an der Place de la Bastille im 12. Arrondissement. An dem Standort zwischen der Rue de Lyon und der Rue de Charenton auf Höhe der Place de la Bastille lag vorher der 1859 eröffnete und am 14. Dezember 1969 stillgelegte Bahnhof Gare de la Bastille. Der wurde nach der Stilllegung bis zum Beginn der Arbeiten im November 1984 für verschiedene Ausstellungen benutzt. Der ehemalige Schienenweg vom Stadtrand zu diesem Bahnhof ist heute als Promenade plantée ein Spazierweg mit eigenartigem Charme. Unter den Bögen dieser früheren Hochbahn befinden sich heute die Boutiquen des Viaduc des Arts.

© LPLT/cc-by-sa-3.0 © Yair Haklai/cc-by-sa-4.0 © flickr.com - besopha/cc-by-2.0 © flickr.com - besopha/cc-by-2.0 © flickr.com - Groume/cc-by-sa-2.0
<
>
© flickr.com - Groume/cc-by-sa-2.0
Die Opéra Bastille ist eines der architektonischen Großprojekte in Paris – der sogenannten Grands Projets –, die der damalige französische Staatspräsident François Mitterrand zwischen 1982 und 1995 initiierte. Auf Anregung Mitterrands wurde im März 1982 der Bau eines neuen Opernhauses beschlossen, um die historische Opéra Garnier zu entlasten. Es sollte eine moderne und populäre (franz. “moderne et populaire”) Oper werden, um die klassische Musik zu demokratisieren, d. h. für jeden, für das Volk, zugänglich zu machen. Später wurde der Begriff “populaire” kritischer gesehen, da er suggerieren könnte, dass es sich um minderwertige Kunst für die breite Masse handelt. Genau das Gegenteil war aber entsprechend dem französischen Selbstverständnis der Fall. Es wurde das zu seiner Zeit modernste Opernhaus der Welt mit überragenden technischen Eigenschaften geplant, um den bedeutendsten Künstlern der Welt einen Raum zu geben.

Im Juli 1982 wurde ein internationaler Wettbewerb für die Pläne des neuen Opernhauses ausgeschrieben. Von 1700 Einreichungen wurden 756 Projekte angenommen. Im November 1983 bekam schließlich überraschend der international noch unbekannte 37-jährige Architekt Carlos Ott kanadischuruguayischer Herkunft den Zuschlag für dieses Großprojekt; sein Entwurf soll im anonymen Wettbewerbsverfahren allgemein für den Beitrag des amerikanischen Architekten Richard Meier gehalten worden sein. Vom Berliner Büro Biste und Gerling kam die Planung für die Bühnentechnik. Die Planung der Bauausführung wurde der staatlichen Körperschaft Établissement public Opéra-Bastille (EPOB) übergeben. Zu den drei Finalisten zählten neben Carlos Ott noch Rocco Sen Kee Yim (Hong Kong) und das Team Dan Munteanu, Teodor Georgesco und Odile Perreau-Hamburger (Paris).

Lesen Sie mehr auf Opéra Bastille, Opéra Bastille und Wikipedia Opéra Bastille (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Themenwoche Amsterdam - Das Rijksmuseum

Themenwoche Amsterdam - Das Rijksmuseum

[caption id="attachment_25287" align="aligncenter" width="590"] © Mark Ahsmann/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Rijksmuseum Amsterdam oder Rijksmuseum (deutsch Reichsmuseum) ist ein niederländisches Nationalmuseum am Museumplein im Amsterdamer Stadtteil Oud-Zuid, Stadtbezirk Amsterdam Zuid. Das Museum ist den Künsten, dem Handwerk und der Geschichte gewidmet. Es verwahrt eine große Sammlung der Malerei aus dem Goldenen Zeitalter der Niederlande und eine umfassende Sammlung asiatischer Kunstobjekte und Artefakte zu...

[ read more ]

Mamula Insel in Montenegro

Mamula Insel in Montenegro

[caption id="attachment_168944" align="aligncenter" width="590"] © Klackalica/cc-by-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Mamula (oder Lastavica) ist eine kleine montenegrinische Insel in der Adria, im südwestlichen Stadtbezirk von Herceg Novi. Zu der Zeit der Herrschaft der Republik Venedig war die Insel als Rondina bekannt. Mamula liegt strategisch am Eingang zur Bucht von Kotor zwischen der Prevlaka- und der Luštica-Halbinsel. Diese kleine Insel ist nahezu kreisförmig, hat einen Durchmesser von ca. 200 Metern und erhebt sich bis...

[ read more ]

Themenwoche Italienische Riviera - Ventimiglia

Themenwoche Italienische Riviera - Ventimiglia

[caption id="attachment_196673" align="aligncenter" width="590"] © Tangopaso[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Ventimiglia ist eine Stadt in Norditalien in der Provinz Imperia in Ligurien mit etwa 24.000 Einwohnern. Die Grenzstadt zu Frankreich (der französische Name der Stadt ist Vintimille) liegt an der Italienischen Riviera. Auf Straßenschildern findet man oft die Kurzform XXmiglia (der Namensteil Venti bedeutet Zwanzig, wie auch XX als römische Zahl). Der Ort ist Seebad und Kurort. Der Ort war eine wichtige Station an d...

[ read more ]

Themenwoche Venetien - Bassano del Grappa

Themenwoche Venetien - Bassano del Grappa

[caption id="attachment_153595" align="aligncenter" width="590"] Bassano del Grappa © Mtt[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bassano del Grappa ist eine italienische Stadt in der Provinz Vicenza mit 44.000 Einwohnern. Archäologische Befunde belegen eine Besiedlung ab dem 2. Jahrhundert. Im Jahre 998 werden eine Burg und eine Pfarrkirche in Quellen erwähnt. Ab 1175 gehörte die Stadt zu Vicenza, danach auch zu Padua, bis sie 1404 unter venezianische Herrschaft kam. Nach den von Napoleons Feldzügen verursachten politischen Umwälzunge...

[ read more ]

Themenwoche Mazedonien - Strumica

Themenwoche Mazedonien - Strumica

[caption id="attachment_151173" align="aligncenter" width="590"] World map fountain on Goce Delčev Square © Тиверополник/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Strumica ist eine Stadt im Südosten Mazedoniens nahe der Grenze zu Bulgarien und Griechenland. Strumica ist auch der Hauptort der gleichnamigen Opština. Die Einwohnerzahl der Stadt beträgt 35.000 Einwohner, in der Opština leben 55.000 Menschen. Als Ostromdscha ist die Stadt mit ihrer Umgegend Schauplatz der Romane In den Schluchten des Balkan und Durch ...

[ read more ]

Themenwoche Monaco - Monaco-Stadt

Themenwoche Monaco - Monaco-Stadt

[caption id="attachment_164147" align="aligncenter" width="590"] Monaco City © Antonu/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]Monaco-Ville ist der älteste und nach Einwohnern kleinste Stadtbezirk (frz. Quartier) im Fürstentum Monaco. Er weist eine Fläche von 0,2 Quadratkilometern (19,65 Hektar) auf und grenzt an die monegassischen Stadtbezirke Fontvieille und La Condamine. Monaco-Ville ist historisch eine befestigte alte Stadt, Teile der Befestigung sind noch heute sichtbar. Bis 1917 war Monaco-Ville eine sepa...

[ read more ]

Die Disney Dream

Die Disney Dream

[caption id="attachment_152281" align="aligncenter" width="590"] © www.schiffgiganten.de - Patrick Martini[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Disney Dream ist ein Postpanamax-Kreuzfahrtschiff der amerikanischen Reederei Disney Cruise Line. Sie ist das erste Schiff, das die Reederei auf der Meyer-Werft in Papenburg (Emsland) bauen ließ. Mit einer Länge von knapp 340 Metern und einer Vermessung von etwa 130.000 BRZ war die Disney Dream bei der Ablieferung im Dezember 2010 das größte in Deutschland gebaute Kreuzfahrtschiff. Die Di...

[ read more ]

Krasnojarsk am Fluss Jenissei

Krasnojarsk am Fluss Jenissei

[caption id="attachment_25885" align="aligncenter" width="590"] Riverport © E.doroganich/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Krasnojarsk ist eine Stadt in Russland am Jenissei sowie an der Transsibirischen Eisenbahn. Mit 1,035 Mio. Einwohnern ist Krasnojarsk die drittgrößte Stadt Sibiriens nach Nowosibirsk und Omsk. Sie ist die Hauptstadt der Region Krasnojarsk und ca. 4100 km östlich von Moskau gelegen. Drei Wahrzeichen der Stadt sind auf dem 10-Rubel-Schein – der seit 2009 durch Münzen ersetzt wird – abgebildet: d...

[ read more ]

Costa Rica in Zentralamerika

Costa Rica in Zentralamerika

[caption id="attachment_193089" align="aligncenter" width="590"] Bonita Beach in Limón Province © AndSalX-WWECR/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Costa Rica (spanisch für "reiche Küste") ist ein Staat in Zentralamerika, der im Norden an Nicaragua und im Süden an Panama grenzt. Im Osten ist er durch die Karibik und im Westen durch den Pazifik begrenzt. Das Land gilt als eines der fortschrittlichsten Lateinamerikas. So wurde die Armee bereits 1948 zugunsten der Förderung von Bildungs- und Gesundheitsprogrammen abgescha...

[ read more ]

Der Nationalpark Brijuni in Kroatien

Der Nationalpark Brijuni in Kroatien

[caption id="attachment_23897" align="alignleft" width="590"] Hotel Carmen © Zumbulka[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Nationalpark Brijuni-Inseln ist eine kleine Inselgruppe in der kroatischen Adria. Sie liegt vor der Küste der historischen Region Istrien nur wenige Kilometer von der Küstenstadt Pula entfernt. Zur Inselgruppe gehören 14 einzelne Inseln. Die Gesamtfläche des Parks beträgt inklusive der umgebenden Wasserflächen 33,9 km². Nur die größte Insel, Veli Brijun, besitzt Hotelanlagen und kann frei besucht werden....

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Gijon © Labé/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Asturien

Asturien< ist eine Autonome Gemeinschaft im Nordwesten Spaniens. Das Territorium der Autonomen Gemeinschaft ist identisch mit dem der Provinz Asturien...

Biltmore Hotel © Ebyabe/cc-by-sa-3.0
Coral Gables in Florida

Coral Gables ist eine Stadt im Miami-Dade County im US-Bundesstaat Florida mit 50.000 Einwohnern. Coral Gables liegt an der Biscayne...

© flickr.com - Frank Kovalchek/cc-by-2.0
Karneval in Venedig

Der historische Karneval in Venedig (Carnevale di Venezia) ist mit seinen Masken, Tierkämpfen, Herkulesspielen und Feuerwerken der bekannteste neben denen...

Schließen