Ölberg in Wuppertal

Mittwoch, 10. April 2019 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Ölberg Panorama © Carsten Hahn/cc-by-sa-2.0-de

Ölberg Panorama © Carsten Hahn/cc-by-sa-2.0-de

Ölberg ist die lokale Ortsbezeichnung für ein Wohnviertel des Wuppertaler Stadtteils Elberfeld, das die südliche Hälfte der Elberfelder Nordstadt bildet. Der Name geht darauf zurück, dass noch in den 1920er Jahren in diesem hauptsächlich von Arbeitern bewohnten Viertel − im Gegensatz zu dem unmittelbar westlich anschließenden bürgerlichen Briller Viertel − viele Häuser nicht an das öffentliche Stromnetz angeschlossen waren und die Wohnungen hauptsächlich mit Öl- respektive Petroleumlampen beleuchtet wurden.

Dieser Altstadt-Teil ist eines der größten zusammenhängenden Denkmalgebiete in ganz Deutschland. Die Häuser stammen größtenteils aus der Gründerzeit der Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert, in der schnell Wohnraum für die Arbeiterschaft der prosperierenden Industrie geschaffen werden musste.

Ölberg and Luisenviertel © Pitichinaccio Charlottenstraße © Atlantafz/cc-by-sa-3.0 Tippen-Tappen-Tönchen © Absturz/cc-by-sa-3.0 Waisenhaus am Südhang des Ölbergs © Atamari/cc-by-sa-3.0 Ölberg Panorama © Carsten Hahn/cc-by-sa-2.0-de
<
>
Waisenhaus am Südhang des Ölbergs © Atamari/cc-by-sa-3.0
Die geschlossene Bebauung besteht zumeist aus drei- bis vierstöckigen Mehrfamilienhäusern mit jeweils individuellem Zierwerk. Die Toiletten befanden sich meist auf halber Treppe im Treppenhaus und mussten von allen Etagenbewohnern geteilt werden. Die Wohnungen wurden einzeln mit Kohleöfen, Ölöfen und später mit Gas beheizt. Die kleinen Hinterhöfe waren gegenüber den Nachbarhäusern oder den gegenüberliegenden Häusern abgetrennt. Um der Berglage Rechnung zu tragen, wurden zwischen den Häusern zahlreiche vielstufige Treppen zur Talachse und zum Briller Viertel hin gebaut. Die bekannteste vom Ölberg hinab in das Stadtzentrum ist das sogenannte Tippen-Tappen-Tönchen.

Als Besonderheit wurden auf dem Ölberg einige der Arbeiterhäuser (Bergisches Fachwerk) mit Holzfassaden verkleidet, welche die prunkvollen, stuckverzierten Villen der Nachbarschaft imitieren sollten. Die meisten der Mehrfamilienhäuser sind jedoch aus Stein erbaut, viele mit Erkern, Balkonen, manche sogar mit Glockengiebeln. Heutzutage werden einige der Fachwerkhäuser auch mit Schiefer verkleidet.

Lesen Sie mehr auf Wikipedia Ölberg (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Themenwoche Venetien - San Donà di Piave

Themenwoche Venetien - San Donà di Piave

[caption id="attachment_153593" align="aligncenter" width="525"] Corso Silvio Trentin - historic city center © Kafésd[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]San Donà di Piave ist eine Stadt mit 42.000 Einwohnern in der Provinz von Venedig. Sie befindet sich 50 Kilometer entfernt von Venedig und 30 Kilometer von Treviso. Die Stadt liegt am Fluss Piave, der in die Adria mündet. Der Stadtbereich von San Donà di Piave unterteilt sich in 9 Stadtteile: Brusade, Calnova, Carbonera, Centro, Ereditari, Forte 48, Mussetta di Sotto, Sabbioni, San...

[ read more ]

The Dakota in New York

The Dakota in New York

[caption id="attachment_183057" align="aligncenter" width="590"] © Ingfbruno/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]The Dakota (auch Dakota Building genannt) ist ein exklusives, traditionsreiches Apartmenthaus in New York City, an der Ecke 72nd Street und Central Park West. Das Wohnhaus wurde zwischen 1880 und 1884 von George Henry Griebel, tätig für das Architekturbüro Henry J. Hardenbergh, im Stil der französischen Renaissance entworfen. Hardenbergh war auch der Architekt des berühmten, im gleichen Stil erbauten New Yor...

[ read more ]

Das Fürstentum Andorra

Das Fürstentum Andorra

[caption id="attachment_151441" align="aligncenter" width="590"] Arcalis - Pleta de Castellar © Simonjoan[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Andorra ist ein unabhängiger Zwergstaat in den östlichen Pyrenäen zwischen Spanien und Frankreich. Andorra wurde am 8. September 1278 gegründet und ist heute flächenmäßig der größte unter den sechs europäischen Zwergstaaten. Es ist das einzige Land der Welt, bei dem zwei ausländische Amtsträger gleichzeitig die Funktion des Staatsoberhauptes wahrnehmen (der Bischof von Urgell und der P...

[ read more ]

Themenwoche London - Docklands

Themenwoche London - Docklands

[caption id="attachment_151762" align="aligncenter" width="590"] West India Quay © Gordon Joly[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Docklands ist der halboffizielle Name eines Stadtteils im Osten von London. Er besteht aus Teilen der Stadtbezirke Southwark, Tower Hamlets, Newham, Lewisham und Greenwich. Die namensgebenden Docks waren früher Teil des Hafens von London, einst der größte Hafen der Welt. Die Schifffahrt wurde aufgegeben und das brachliegende Gelände für Wohn- und Geschäftszwecke umgewandelt. Es entstanden große Bürog...

[ read more ]

Baltimore in Maryland

Baltimore in Maryland

[caption id="attachment_201438" align="aligncenter" width="590"] George Peabody Library at the Peabody Institute of Johns Hopkins University © Matthew Petroff/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Baltimore ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Maryland und als independent city (kreisfreie Stadt) seit 1851 nicht mehr Teil des benachbarten Baltimore County. Baltimore hat etwa 615.000 Einwohner, in der Metropolregion etwa 2,8 Millionen und ist einer der bedeutendsten Seehäfen in den Vereinigten Staaten. 24 Stätten in der S...

[ read more ]

Weston-super-Mare in North Somerset

Weston-super-Mare in North Somerset

[caption id="attachment_153728" align="aligncenter" width="590"] Grand Pier © Geof Sheppard/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Weston-super-Mare ist ein englischer Ferienort am Bristolkanal in North Somerset. Die Stadt hat ca. 71.700 Einwohner und liegt ca. 28 km südwestlich von Bristol. Weston-super-Mare ist für seine Sandstrände bekannt, obwohl die See bei Ebbe bis zu 1,5 km entfernt sein kann. Weston geht aus der angelsächsischen Sprache hervor und meint ursprünglich west tun (westliche Siedlung). Der Namen...

[ read more ]

Franklin D. Roosevelt East River Drive in New York City

Franklin D. Roosevelt East River Drive in New York City

[caption id="attachment_207973" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - Bob Jagendorf/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Franklin D. Roosevelt East River Drive (oder: FDR Drive bzw. The Drive) ist ein 15,19 km (9,44 Meilen) langer autobahnähnlicher Parkway auf der East Side von New York Citys Stadtbezirk Manhattan, USA. Der gesamte FDR Drive wird auch als New York State Route 907L (NY 907L) bezeichnet, für Wartung und Pflege ist das New York State Department of Transportation und das New York City Department of ...

[ read more ]

Svolvær auf den Lofoten

Svolvær auf den Lofoten

[caption id="attachment_161170" align="aligncenter" width="590"] Svolvær Harbour © Ernmuhl[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Svolvær ist eine Stadt in Norwegen. Svolvær ist das Verwaltungszentrum der Kommune Vågan sowie die größte Stadt auf den Lofoten in der Provinz Nordland. Der Ort hat ca. 4.000 Einwohner, die Kommune Vågan ca. 9.200 Einwohner. Wahrzeichen von Svolvær ist der Berg Svolværgeita. Die Einwohner von Svolvær leben in der Hauptsache vom Fischfang und hier insbesondere vom Kabeljaufang. In der Zeit von J...

[ read more ]

Die Insel Hiddensee

Die Insel Hiddensee

[caption id="attachment_153859" align="aligncenter" width="590"] Dornbusch Lighthouse © Manfred Betschinger/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Insel Hiddensee liegt westlich von Rügen in der Ostsee. Sie gehört zum Landkreis Vorpommern-Rügen in Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Insel Hiddensee umfasst die Insel sowie die ihr östlich vorgelagerte Fährinsel und gehört seit 2005 zum Amt West-Rügen mit Sitz in der Gemeinde Samtens. Die Einwohner der Insel leben hauptsächlich vom Tourismus. Der Großteil d...

[ read more ]

Nationalpark Port-Cros vor der Côte d’Azur

Nationalpark Port-Cros vor der Côte d’Azur

[caption id="attachment_205938" align="aligncenter" width="590"] Port-Cros © Richard Gertis/cc-by-sa-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der französische Nationalpark Port-Cros (französisch: Parc National de Port-Cros) wurde am 14. Dezember 1963 von Präsident Pompidou dekretiert. Das Gebiet um die Inseln Porquerolles, Port-Cros, Île du Levant und andere, liegt zehn Kilometer vor der französischen Côte d’Azur, östlich von Toulon und Hyères. Der Nationalpark Port-Cros umfasst die beinah vollständig unter Naturschutz...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
© Sir kiss
Mahane Yehuda Market in Westjerusalem

Mahane Yehuda Market (Shuk Mahane Yehuda, daher der Kurzname "shuk") in Westjerusalem gilt mit täglich etwa 200.000 Besuchern als der...

© flickr.com - IKs World Trip/cc-by-2.0
Große Freiheit in Hamburg

Die Große Freiheit ist eine Seitenstraße zur Reeperbahn/Nobistor, beginnend am Beatles-Platz, die heute zum Stadtteil Hamburg-St. Pauli gehört. Die Straße...

The Great Journeys of New Zealand © KiwiRail/cc-by-sa-4.0
The Great Journeys of New Zealand

The Great Journeys of New Zealand ist die Tourismusabteilung von KiwiRail, die damit ihre drei Scenic-Züge (TranzAlpine, Northern Explorer und...

Schließen