Ocean City in New Jersey

Freitag, 19. April 2013 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Rising sun over Ocean City © Connor Kurtz

Rising sun over Ocean City © Connor Kurtz

Ocean City ist eine Stadt im Cape May County in New Jersey. Laut des United States Census 2010 beträgt die Bevölkerung im Winter 12.000 Personen. In den Sommermonaten wird die Bevölkerung auf 115.000 bis 130.000 geschätzt.

Die Stadt, unmittelbar am Atlantikstrand gelegen, ist bekannt als “Amerikas größtes Familien-Resort”, was unter anderem darauf zurückzuführen ist, dass in der Stadt der Verkauf von Alkohol verboten ist. Erst 1986 wurde die Öffnung von Geschäften am Sonntag erlaubt. Zu den vielen berühmten, meist regelmäßig wiederkehrenden Gästen von Ocean City, gehörten und gehören unter anderen Grace Kelly, die spätere Fürstin Gracia Patricia von Monaco, ihr Filmpartner aus Das Fenster zum Hof James Stewart, Kevin Bacon, Mike Tyson und viele andere. Trotzdem ist der Ort sehr ruhig und bodenständig und wird dem selbstgegebenen Image nach wie vor gerecht.

Kites on the beach at 12th Street © Dough4872 Ocean City Station © Smallbones Ocean City Music Pier © NuncAutNunquam City Hall © Smallbones Ocean City Boardwalk © Arabsalam/cc-by-sa-3.0 Rising sun over Ocean City © Connor Kurtz
<
>
Kites on the beach at 12th Street © Dough4872
Ocean City ist eine Insel, die durch vier Brücken mit dem Festland verbunden ist. Dazwischen befindet sich sumpfiges Marschland, in dem insbesondere die Entenjagd praktiziert wird. Auf der dem Atlantik zugewandten Seite erstrecken sich über 12 km Sandstrände und Sandbänke, die zum Teil ein überdurchschnittliches Surferlebnis erlauben. Ocean City ist etwa 20 Minuten von Atlantic City und etwa 70 Minuten von Philadelphia entfernt und über den Garden State Parkway Exit 25 angebunden. Zunehmend wird Ocean City auch von New Yorkern (ca. 175 Meilen Entfernung) als Sommerdomizil genutzt. 2008 wurde Ocean City zum drittbesten Strand in ganz New Jersey im Wettbewerb “10 Beaches Contest” bestimmt, gesponsert vom New Jersey Marine Sciences Consortium.

Neben dem kilometerlangen öffentlichen Sandstrand ist Ocean City insbesondere für seinen Boardwalk bekannt. Dabei handelt es sich um einen kilometerlangen Holzpier entlang des Strandes mit jahrmarktähnlichen Attraktionen wie Achterbahnen, Minigolf und Karussells neben Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Daneben findet im Juli eine Schiffsparade, die sogenannte Night in Venice (“Nacht in Venedig”) statt, die ca. 100.000 Besucher anlockt.

Lesen Sie mehr auf Ocean City, OceanCityVacation.com, VisitNJShore.com – Ocean City und Wikipedia Ocean City. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung.Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Debrecen im Osten Ungarns

Debrecen im Osten Ungarns

[caption id="attachment_161088" align="aligncenter" width="572"] Debrecen montage © Uzo19/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Debrecen, der Komitatssitz des Komitats (Verwaltungsbezirks) Hajdú-Bihar, liegt im Osten von Ungarn und etwa 30 Kilometer Luftlinie westlich der rumänischen Grenze. Die Fläche Debrecens beträgt 46.165 Hektar, die Einwohnerzahl 206.225; damit ist Debrecen die zweitgrößte Stadt Ungarns. Die Einwohner Debrecens bezeichnen sich noch heute mit dem mittelalterlichen Begriff "Civis".[gallery size...

Themenwoche Potsdam - Schloss Sanssouci

Themenwoche Potsdam - Schloss Sanssouci

[caption id="attachment_25767" align="aligncenter" width="590"] Sanssouci - Aerial view © Sven Scharr/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Schloss Sanssouci (französisch sans souci "ohne Sorge") liegt im östlichen Teil des Parks Sanssouci und ist eines der bekanntesten Hohenzollernschlösser der brandenburgischen Landeshauptstadt Potsdam. Nach eigenen Skizzen ließ der preußische König Friedrich II. in den Jahren 1745 bis 1747 ein kleines Sommerschloss im Stil des Rokoko errichten. Mit der Planung beauftragte er den Archite...

Themenwoche Ostjerusalem - Das Jaffa-Tor

Themenwoche Ostjerusalem - Das Jaffa-Tor

[caption id="attachment_168684" align="aligncenter" width="590"] Jaffa Gate plaque © Djampa/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Jaffator (bab al-Chalil, Hebron-Tor) ist eines der acht Tore in der Stadtmauer (Damaskustor, Dungtor, Goldenes Tor, Herodestor, Hulda Tor (wobei unklar ist, ob es sich hier tatsächlich um ein Stadttor im klassischen Sinn gehandelt hat oder lediglich um Durchgänge/Abkürzungen. Der Begriff "Hulda" bezieht sich sowohl auf Maulwurf oder Maus, als auch auf die Prophetin Hulda), Jaffator, Löwento...

Costa Brava in Spanien

Costa Brava in Spanien

[caption id="attachment_171441" align="aligncenter" width="588"] Palafrugell © Patronat de Turisme Costa Brava Pirineu de Girona/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Costa Brava (Katalanisch und Spanisch für "wilde Küste") ist der nordöstlichste Küstenstreifen an der spanischen Mittelmeerküste in der autonomen Region Katalonien. Der Schriftsteller Ferran Agulló (geb. 1863 in Sant Feliu de Guíxols) prägte ihren Namen in der Zeitschrift La Veu de Catalunya in der Ausgabe vom 12. September 1908. Die etwa 220 Kilomet...

Das Petworth House in der Grafschaft West Sussex

Das Petworth House in der Grafschaft West Sussex

[caption id="attachment_154267" align="aligncenter" width="590"] © Josep Renalias[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Petworth House ist ein als Kulturdenkmal der Kategorie Grade I klassifiziertes Herrenhaus in der Grafschaft West Sussex. Das Herrenhaus liegt in der Kleinstadt Petworth und ist berühmt wegen seines Landschaftsparks und wegen seiner Innenausstattung. Die Ursprünge von Petworth House reichen bis ins 13. Jahrhundert zurück, als es als Besitz der Familie Percy genannt wurde. 1682 kam der Besitz durch Heirat an Cha...

Der Bahnhof Milano Centrale in Mailand

Der Bahnhof Milano Centrale in Mailand

[caption id="attachment_153903" align="aligncenter" width="590"] Milano Centrale, seen from Pirelli Tower © Kiban/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Stazione di Milano Centrale (oder kurz Milano Centrale) in Mailand ist ein Kopfbahnhof und einer der wichtigsten Bahnhöfe im europäischen Verkehrsnetz. Er wurde 1931 offiziell eingeweiht, um den alten Hauptbahnhof von 1864 zu ersetzen, da dieser durch die Einweihung des Simplontunnels 1906 dem erhöhten Verkehrsaufkommen nicht mehr gewachsen war. König Vittorio Emanuele...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Former Tegernsee Abbey © Rufus46
Der Tegernsee in den Bayerischen Alpen

Der Tegernsee liegt rund 50 km südlich von München in den Bayerischen Alpen und ist ein Ausflugs- und Fremdenverkehrsziel. Er...

Burlington Arcade - North Entrance © Andrew Dunn - www.andrewdunnphoto.com/cc-by-sa-3.0
Die Burlington Arcade in London

Burlington Arcade gehoert zu den Klassikern Londons und wird in jedem Reisefuehrer erwaehnt. Burlington Arcade ist eine shopping arcade off...

Grand Hotel © Nerijp
Cesenatico, Hafenstadt an der Adria

Cesenatico ist ein an der Ostküste Italiens liegender Touristenort mit 25.944 Einwohnern etwa 20 Kilometer nordwestlich von Rimini. Cesenatico liegt...

Schließen