Newcastle upon Tyne

Montag, 23. April 2012 - 13:38 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination: | Category/Kategorie: Allgemein

Grey's Monument © Hans Peter Schaefer - www.reserv-a-rt.de

Grey’s Monument © Hans Peter Schaefer – www.reserv-a-rt.de

Newcastle upon Tyne ist eine Stadt und Metropolitan Borough im Nordosten von England am Fluss Tyne in der Grafschaft Tyne and Wear. Die Nachbargemeinde auf der anderen Flussseite ist Gateshead.

An Sehenswürdigkeiten kann man die Überreste der Stadtmauer aus dem 13. Jahrhundert und die Kathedrale Saint Nicholas besichtigen, die weitgehend aus dem 14. Jahrhundert stammt. Ferner gibt es sieben Brücken, von denen drei besonders interessant sind: die Tyne-Brücke, Anfang des 20. Jahrhunderts, die High Level Bridge aus der Mitte des 19. Jahrhunderts die von Robert Stephenson entworfen wurde und die Gateshead Millennium Bridge, Anfang des 21. Jahrhunderts. Die Stadt besitzt zahlreiche Kunstgalerien und Museen, darunter die Laing Art Gallery (u. a. Werke von Rembrandt, van Gogh und Renoir). Als interessanter Kunstmarkt gilt die Biscuit Factory im Osten der Stadt wo man die Überreste des Hadrianswalles besichtigen kann. Newcastle ist außerdem der Sitz der Newcastle University (von 1851) und der aus der polytechnischen Hochschule hervorgegangenen Northumbria University. Des Weiteren gibt es hier die Royal Grammar School aus dem Jahr 1525. Die Stadt bietet einige schöne Parks, darunter Jesmond Dene im Nordosten und Leazes Park. Die Nordsee erreicht man vom Stadtzentrum aus in 20-30 Minuten mit der Metro.

Newcastle Quayside & River Tyne viewed from Gateshead © geograph.org.uk - rob bishop St James Park, as seen from south of the River Tyne © flickr.com - Phil Brown Tyne quayside panorama © ChocChipCookie Side and Tyne Bridge © SilkTork Grey's Monument © Teach46 Castle Keep © Mlm42 Carling Academy © John-Paul Stephenson Bessie Surtees House © Andreas Röver Grey's Monument © Hans Peter Schaefer - www.reserv-a-rt.de
<
>
Newcastle Quayside & River Tyne viewed from Gateshead © geograph.org.uk - rob bishop
Newcastle upon Tyne ist ein bedeutendes Industrie- und Transportzentrum. Zu den in der Stadt hergestellten Industriegütern zählen unter anderem Maschinen, Arzneimittel sowie das berühmte malzig-dunkle Bier Newcastle Brown Ale.

In den letzten Jahren hat die Stadt zunehmend versucht, den Wandel von einer ehemals florierenden Industrieregion (insbesondere Stahl- und Rüstungsindustrie) hin zu einer kosmopolitischen Metropole zu vollziehen. Kulturell ist Newcastle im Aufwind, alte Fabrikanlagen werden zu Museen und Theatern umgewandelt. Insbesondere hat Newcastle jedoch auch einiges an Nachtleben zu bieten. Mehrere Clubs und Bars in der Stadt und direkt an der Tyne haben sich zu regelrechten Magneten für junge Menschen entwickelt. Daher ist auch der Hochschulstandort sowohl bei Briten als auch bei ausländischen Studenten äußerst beliebt. Die beiden Universitäten, insbesondere die Newcastle University, haben sich weltweit einen Namen gemacht.

Lesen Sie mehr auf Newcastle City Council, Newcastle and Gateshead Tourismus, Universität Newcastle und Wikipedia Newcastle upon Tyne. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes).



Das könnte Sie auch interessieren:

Die Gasförderplattform Sea Troll in der Nordsee

Die Gasförderplattform Sea Troll in der Nordsee

[caption id="attachment_153540" align="aligncenter" width="590"] Troll A Platform from South-East © Swinsto101/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Sea Troll ist die größte Gasförderplattform der Nordsee und gleichzeitig die größte Bohrinsel der Welt. Sie dient der Förderung von Erdgas aus dem Troll-Gasfeld in der norwegischen Ausschließlichen Wirtschaftszone der Nordsee. Das Troll-Gasfeld liegt rund 100 km vor der norwegischen Küste, westlich von Bergen. 1979 wurde dort erstmals Erdgas entdeckt. Das Gasfeld gilt...

Die schwimmende Privatresidenz The World

Die schwimmende Privatresidenz The World

[caption id="attachment_152656" align="aligncenter" width="590"] The World in Monaco © Bahnfrend/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]The World ist das erste als Privatresidenz ausgestaltete Seeschiff. Die Bewohner leben an Bord, während das Schiff die Weltmeere befährt und sich in den meisten Häfen zwei bis drei Tage aufhält. The World fährt unter der Flagge der Bahamas und ist mit 43.188 BRZ vermessen. Das Schiff ist 196 Meter lang, hat 12 Decks, und eine Maximalgeschwindigkeit von 18,5 Knoten. Die Schiffsbesatzung be...

Die Bremen

Die Bremen

[caption id="attachment_152639" align="aligncenter" width="590"] © hl-kreuzfahrten.de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Bremen ist ein Kreuzfahrtschiff der Reederei Hapag-Lloyd Kreuzfahrten. Es wurde im Jahre 1990 als Frontier Spirit in Japan gebaut, kam 1993 zur Flotte und wird für Expeditionskreuzfahrten eingesetzt. Auf einer Kreuzfahrt durch die Antarktis entdeckten Passagiere und Besatzung eines Schlauchboots am 2. Februar 2003 eine neue Insel im ewigen Eis sowie einen neuen Kanal. Man benannte sie Bremeninsel bzw. "B...

Das Schärenmeer in Finnland

Das Schärenmeer in Finnland

[caption id="attachment_153048" align="aligncenter" width="590"] Archipelago Sea seen from the ferry between Pargas and Nagu © LPfi[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Schärenmeer ist ein Teil der Ostsee vor der Südwestküste Finnlands. Das Schärenmeer liegt zwischen dem finnischen Festland und der Inselgruppe Åland, im Süden wird es vom Finnischen Meerbusen, im Norden vom Bottnischen Meerbusen begrenzt. Das Meeresgebiet ist mit tausenden Schären und Klippen durchsetzt. Das Archipel im Schärenmeer bezeichnet man gemeinhin nac...

Die Berliner Siegessäule

Die Berliner Siegessäule

[caption id="attachment_25038" align="aligncenter" width="590"] © Manfred Brückels[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Siegessäule auf dem Großen Stern inmitten des Großen Tiergartens in Berlin wurde von 1864 bis 1873 als Nationaldenkmal der Einigungskriege nach einem Entwurf von Heinrich Strack erbaut. Sie steht unter Denkmalschutz. Der Mittelplatz des Großen Sterns kann über mehrere Fußgängertunnel unterhalb der Fahrbahn erreicht werden. Die vier neoklassizistischen Torhäuser bieten den Zugang zu diesem Tunnel. Die Pläne...

Die Dreimastbark Alexander von Humboldt

Die Dreimastbark Alexander von Humboldt

[caption id="attachment_150739" align="aligncenter" width="590"] All sails set © Winfried Huber[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Segelschiff Alexander von Humboldt ist eine stählerne deutsche Bark, die 1906 als Feuerschiff unter dem Namen Reserve Sonderburg gebaut wurde. Mitte der 1980er Jahre wurde sie als Feuerschiff außer Dienst gestellt und zum Segelschiff umgebaut. Seither dient sie als Jugend- und Ausbildungsschiff. Das Schiff wurde im Jahr 1906 als Reserve-Feuerschiff Reserve Sonderburg vom preußischen Seefahrtm...

Return to Top ▲Return to Top ▲
© Aconcagua
Die Viermast-Stahlbark Passat

Die Passat ist eine Viermast-Stahlbark, die als einer der legendären Flying P-Liner der Reederei F. Laeisz 1911 bei Blohm &...

Garmisch-Partenkirchen, with the mountains Alpspitze, Zugspitze and Daniel in the background © Octagon
Garmisch-Partenkirchen berührt dich

Garmisch-Partenkirchen ist ein Markt und zugleich Kreishauptort des Landkreises Garmisch-Partenkirchen sowie Zentrum des Werdenfelser Landes. Obwohl Garmisch-Partenkirchen in etwa 26.000...

© geysers.com
The Geysers, nördlich von San Francisco

Das Geothermie-Feld The Geysers umfasst ein Gebiet mit ca. 30 Quadratmeilen innerhalb des Gebirgszuges Mayacamas in den Countys Sonoma und...

Schließen