New Urbanism – Seaside und Celebration in Florida

09. November 2011 | Destination: | Rubric: Leben, Wohnen, Arbeiten |

Community of Seaside, Florida © flickr.com - Shutter.chick

Community of Seaside, Florida © flickr.com - Shutter.chick

Seaside ist ein kleiner Badeort im Walton County im Florida Panhandle, einem Streifen Land im Nordwesten des US-amerikanischen Bundesstaates Florida am Golf von Mexiko. Seaside wurde im Jahre 1979 von Robert Davis gegründet und war Drehort des 1998 gedrehten Filmes “Die Truman Show”.

An der Gestaltung des am Reißbrett entworfenen Ortes arbeiteten Architekten, die der städtebaulichen Bewegung New Urbanism angehören, darunter Andrés Duany und Elisabeth Plater–Zyberk. New Urbanism („Neuer Urbanismus“) ist eine Bewegung im Städtebau, die Ende der 1980er, Anfang der 1990er Jahre in den USA entstanden ist. Feindbild der Bewegung ist der so genannte sprawl, also die uferlose Ausbreitung der Städte in suburbane Siedlungen. Der New Urbanism kritisiert an dieser Wohnform den zwangsläufig hohen Individualverkehr mit entsprechendem Ressourcenverbrauch, die hohen Kosten für großflächige Infrastruktur (Straßen, Elektrizität, Kanalisation), die Zersiedelung der Landschaft sowie die Anonymität der Nachbarschaften. Ziel des New Urbanism ist folglich eine Reaktivierung der Wohnform der Kleinstadt mit den Vorzügen kurzer Wege, intensiver Nachbarschaft und Anreizen zu gesundem Leben.


Größere Kartenansicht



Community of Celebration, Florida © Bobak Ha'Eri

Community of Celebration, Florida © Bobak Ha'Eri

Ein ähnliches Projekt in Florida ist die Planstadt Celebration im Osceola County im US-Bundesstaat Florida, die 1994 von der The Walt Disney Company geplant und realisiert wurde. Der Ort hat 2011 eine Fläche von 27,7 km² und laut eigener Webseite 9000 Einwohner mit 4060 Haushalten. Er befindet sich in der Nähe zum Walt Disney World Resort.


Größere Kartenansicht

Lesen Sie mehr auf Seaside, Celebration, Wikipedia New Urbanism, Wikipedia Seaside und Wikipedia Celebration.

Das könnte Sie auch interessieren:

Themenwoche Umbrien - Amelia

Themenwoche Umbrien - Amelia

[caption id="attachment_153583" align="aligncenter" width="590"] © Attilios[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Amelia ist eine Stadt mit 11.800 Einwohnern in der Provinz Terni. In der Antike ...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Colosseum © David Iliff
Themenwoche Rom – Kolosseum und Trajansforum

KOLOSSEUM Das Kolosseum ist das größte der im antiken Rom erbauten Amphitheater und der größte geschlossene Bau der römischen Antike....

Länderübersicht

Neben der regulären Suchfunktion steht hier eine Länderübersicht bereit, mit deren Hilfe sämtliche aktuell verfügbaren Blogeinträge aufgerufen werden können.

Vittoriano © Alessio Damato
Themenwoche Rom

Rom ist die Hauptstadt Italiens. Mit zirka 2,7 Mio. Einwohnern im Stadtgebiet sowie rund 3,3 Mio. Einwohnern als Agglomeration ist...

Schließen