New Providence, die am stärksten bewohnte Insel der Bahamas

Freitag, 28. August 2015 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination: | Category/Kategorie: Allgemein

Pirates of Nassau Museum © JERRYE AND ROY KLOTZ MD/cc-by-sa-3.0

Pirates of Nassau Museum © JERRYE AND ROY KLOTZ MD/cc-by-sa-3.0

New Providence (engl. Neue Vorsehung) ist eine Insel der Bahamas und befindet sich im Nordatlantik zwischen Andros im Südwesten und Eleuthera im Nordosten. Höchste Erhebung ist der Bennet’s Hill.

Auf New Providence, zu der auch oft Paradise Island gezählt wird, befindet sich Nassau, die Hauptstadt der Bahamas. Die Insel hat eine Fläche von 207 km². Von den 354.000 Einwohnern der Bahamas leben etwa 70% auf New Providence, was 249.000 Einwohnern entspricht.

Bahamian Government House in Nassau © UpstateNYer/cc-by-sa-3.0 Royal Towers of the Atlantis Paradise Island Hotel © Drumguy8800/cc-by-sa-3.0 Straw Market on East Bay Street in Nassau © Captain-tucker/cc-by-sa-3.0 Prince George Wharf in Nassau Harbor © Captain-tucker/cc-by-sa-3.0 Paradise Beach © Der-wuppertaler/cc-by-sa-3.0 Hard Rock Cafe in Nassau © BrokenSphere/cc-by-sa-3.0 British Colonial Hilton Hotel Nassau © flickr.com - Mike Miley/cc-by-sa-2.0 Beaches in Nassau © flickr.com - FotoDawg/cc-by-2.0 Pirates of Nassau Museum © JERRYE AND ROY KLOTZ MD/cc-by-sa-3.0
<
>
Royal Towers of the Atlantis Paradise Island Hotel © Drumguy8800/cc-by-sa-3.0
Im 17. Jahrhundert war die Insel Heimat der Piraten, die von hier aus auf Kaperfahrten gingen. 2000 Mann lebten im Hafen und in den Bretterbauten an Land, Gesetze gab es keine. Die Insel war so gut befestigt, dass sie ihre Bewohner vor Verfolgern sicher schützte; aus dem Hinterland konnte man genügend Nahrungsmittel beschaffen. Während des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges war New Providence 1776 Schauplatz des ersten Auslandeinsatzes der Continental Marines.

New Providence dient als Hauptsitz von über 400 Banken und Trustgesellschaften. Weitere Ansiedlungen neben Nassau sind Grants Town, Bain Town, Fox Hill, Adelaide, Yamacraw, South Beach, Coral Harbour, Lyford Cay, Paradise Island, Sea Breeze, Centreville, The Grove (Süden) and The Grove (Westbucht), Cable Beach, Delaporte, Gambier und Love Beach.

Lesen Sie mehr auf Government of the Bahamas, NassauParadiseIsland.com und Wikipedia New Providence. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können.



Das könnte Sie auch interessieren:

Themenwoche Sizilien - Syrakus

Themenwoche Sizilien - Syrakus

[caption id="attachment_150932" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - I FRATELLI ANGELO e GIORGIO BONOMO/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Stadt Syrakus ist Hauptstadt der Provinz Syrakus. In der Antike war Syrakus über mehrere Jahrhunderte die größte und mächtigste Stadt Siziliens und dessen kulturelles Zentrum. Marcus Tullius Cicero beschrieb sie als "die größte und schönste aller griechischen Städte". Syrakus liegt an der südöstlichen Küste Siziliens im Mündungsgebiet der Flüsse Anapo und Ciane....

Cheddar im Südwesten Englands

Cheddar im Südwesten Englands

[caption id="attachment_153730" align="aligncenter" width="590"] Aerial view of Cheddar Gorge © Adrian Pingstone[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Cheddar ist eine Kleinstadt in der englischen Grafschaft Somerset. Der Ort liegt am Fuße der Mendip-Hügel in der Nähe der Cheddar Cliffs, etwa 25 km südwestlich von Bristol entfernt. Das Gebiet um das Dorf hat eine lange Geschichte. In den Höhlen der Cheddar Gorge wurden Belege dafür gefunden, dass die Gegend schon 11000 vor Christus bewohnt war. Die Gough-Höhle ist archäologischer ...

Die Spanischen Jungferninseln

Die Spanischen Jungferninseln

[caption id="attachment_150625" align="aligncenter" width="590"] Vieques - Shoreline at Esperanza © Rar285/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Spanischen Jungferninseln sind eine Gruppe von Inseln des Jungferninsel-Archipels und als solches Teil der Kleinen Antillen. Die Inselgruppe besteht aus den Hauptinseln Vieques und Culebra sowie diverser kleinerer Nebeninseln. Darunter sind die Inseln: Icacos Island, Cayo Lobo, Cayo Diablo, Palomino Island, Palominito Island, Isla de Ramos, Isla Pineiro, Cayo Lobo und Cay...

Sölden in Tirol

Sölden in Tirol

[caption id="attachment_160583" align="aligncenter" width="590"] © Ötztal Tourismus - Ernst Lorenzi[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Sölden ist die flächengrößte Gemeinde Österreichs, mit 4100 Einwohnern im südlichen Teil des Ötztals im Bezirk Imst, Tirol, Österreich. Sölden liegt auf einer Höhe von 1.368 m. Mit über zwei Millionen Übernachtungen pro Jahr und 15.000 Gästebetten ist Sölden nach Wien und Salzburg die drittstärkste Tourismusgemeinde Österreichs und ein wichtiges Tourismusgebiet, hauptsächlich für den ...

Memphis in Tennessee

Memphis in Tennessee

[caption id="attachment_171632" align="aligncenter" width="590"] © Christopher Boyd Jr/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Memphis ist die größte Stadt in Tennessee und County-Sitz des Shelby County. Die Stadt liegt im äußersten Südwesten Tennessees am Ostufer des Mississippi River und hat etwa 653.000 Einwohner. Die Stadt ist eine der Metropolen der klassischen Südstaaten. Nachdem Memphis bis in den Sezessionskrieg und die 1870er hinein florierte, suchten mehrere Katastrophen die Stadt heim. In jüngster Zeit verdank...

Coburg, Werte und Wandel

Coburg, Werte und Wandel

[caption id="attachment_150172" align="aligncenter" width="590"] Veste Coburg © Kerem Ozcan[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Coburg ist eine kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Oberfranken und Sitz des Landratsamtes Coburg. Die Hochschul- und Europastadt im Norden Bayerns ist ein Oberzentrum. Bis 1918 war Coburg Residenzstadt der Herzöge von Sachsen-Coburg, heute ist sie Sitz der Versicherungsgruppe HUK-Coburg. Über Coburg erhebt sich die zweitgrößte erhaltene Burg Deutschlands, die Veste Coburg, auch als "Fränkisch...

Return to Top ▲Return to Top ▲
© Anna Anichkova/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Zypern – Paphos

Paphos ist eine Hafenstadt im Südwesten Zyperns und Hauptort und Verwaltungssitz des nach ihr benannten Bezirkes. Paphos verfügt über einen...

Royal Air Force radar station on Mount Olympus © Alaniaris/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Zypern – Mount Olympos

Der Olympos, auch Mount Olympos beziehungsweise Olymp, ist mit 1.952 Metern der höchste Berg der Mittelmeerinsel Zypern. Der Gipfel im...

© flickr.com - I FRATELLI ANGELO e GIORGIO BONOMO/cc-by-2.0
Themenwoche Sizilien – Syrakus

Die Stadt Syrakus ist Hauptstadt der Provinz Syrakus. In der Antike war Syrakus über mehrere Jahrhunderte die größte und mächtigste...

Schließen