Themenwoche Dresden – Neue Synagoge

Mittwoch, 17. Juni 2015 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination: | Category/Kategorie: Allgemein

New Synagogue © Maros M r a z/cc-by-sa-3.0

New Synagogue © Maros M r a z/cc-by-sa-3.0

Die Neue Synagoge ist seit 2001 die Synagoge der jüdischen Gemeinde Dresdens. Sie befindet sich am Hasenberg 1 am erhöhten Altstadtufer der Elbe zwischen den ehemaligen Befestigungsanlagen an der Brühlschen Terrasse und dem Kopf der Carolabrücke. Die Synagoge und das Gemeindezentrum wurden an der Stelle errichtet, an der von 1840 bis zu den Novemberpogromen 1938 die Alte Synagoge von Gottfried Semper stand.

Der erste Spatenstich erfolgte am 9. November 1998, genau 60 Jahre nach Zerstörung der Semperschen Synagoge. Auch die Weihe legte man auf den 9. November, diesmal im Jahr 2001. Die neue Synagoge in Dresden ist der erste Synagogen-Neubau in Ostdeutschland. Im Jahr 1997 wurde ein internationaler Wettbewerb für den Komplex aus Synagoge und Gemeindezentrum ausgeschrieben. Die jüdische Gemeinde Dresden entschied sich für den drittplatzierten Entwurf vom Saarbrücker Architektenbüro Wandel, Hoefer und Lorch + Hirsch. Der Gebäudekomplex wurde im Jahr 2001 fertiggestellt. Der Neubau kam 2003 in die engere Wahl für den Preis der europäischen Union für zeitgenössische Architektur. Die Neue Synagoge ist ein “in sich nach Osten gedrehter Kubus”, wobei die “gewählte Würfelform … sich an den ersten Tempeln der Israeliten” orientiert.

Star of David © flickr.com - Ben Unleashed!/cc-by-sa-3.0 Jewish Community Center © Hans Peter Schaefer - www.reserv-a-rt.de/cc-by-sa-3.0 New Synagogue © Maros M r a z/cc-by-sa-3.0
<
>
Jewish Community Center © Hans Peter Schaefer - www.reserv-a-rt.de/cc-by-sa-3.0
Die Neue Synagoge und das Gemeindezentrum besteht aus zwei gegenüberliegenden, aufragenden Kuben aus “massivem Formstein mit Sandsteincharakter”. Ein Vernunftsrationalismus und die abstrakte Moderne prägen den Gebäudekomplex. Die Synagoge ist in gefärbtem Beton (massive Formsteine) mit “Sandsteincharakter, analog der Klagemauer in Jerusalem” errichtet worden. Die grau-gelbliche Färbung und die Struktur des Gebäudes passen sich gut in die Sandstein-Architektur der Dresdner Altstadt ein. Das Eingangsportal besteht aus einer zweiflügligen Holztür von 2,2 Meter Breite und 5,5 Meter Höhe. In goldenen hebräischen Lettern wurde die Inschrift angebracht, die auch bei der alten Synagoge zu lesen war: “Mein Haus sei ein Haus der Andacht allen Völkern.” Über dem Portal wurde der original erhaltene Davidstern angebracht, den der Dresdner Feuerwehrmann Alfred Neugebauer nach den Novemberpogromen 1938 gerettet hatte. Im Osten des Innenraums befindet sich der Toraschrein (Aron ha-Qodesch), in dem 4 Torarollen von je 1 Meter Höhe, 35 kg Gewicht und (ausgerollt) ca. 54 Metern Länge aufbewahrt werden, das Podium mit dem Vorbeterpult (Bima), das Ewige Licht (Ner Tamid) und eine elektronische Orgel.

Südlich der Synagoge steht das etwas niedrigere Gemeindezentrum, bestehend aus einem 1400 m² großen 3-geschossigen Funktionalbau mit Foyer. Die Gemeinderäume haben zum Hof hin eine große Glasfront. So “öffnet sich [der Bau] wie ein Guckkasten zum öffentlichen Hof.” 39 kleine Fenster gliedern die Fassade zu den drei Straßenseiten hin. Das Gemeindezentrum dient der Gemeinde als Mehrzweckgebäude und soll zugleich ein “Haus der Begegnung mit dem Judentum” sein. So finden dort auch Veranstaltungen und Konzerte statt. Im großen Gemeindesaal des Zentrums haben 300 Personen Platz. In den beiden Obergeschossen befindet sich eine Bibliothek, Verwaltungsräume, ein Sitzungszimmer und Schulungsräume. Auch das Arbeitszimmer des Rabbiners ist dort zu finden.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Wikipedia Neue Synagoge (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons.





Das könnte Sie auch interessieren:

Themenwoche Chile - Punta Arenas

Themenwoche Chile - Punta Arenas

[caption id="attachment_164087" align="aligncenter" width="590"] Nao Victoria, Magellans ship replica, in the Museo Nao Victoria © Juanmatassi/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]Punta Arenas ist eine Stadt im äußersten Süden. Sie ist Hauptstadt der Region XII Región de Magallanes y de la Antártica Chilena, liegt am Festland gegenüber der Insel Feuerland und ist mit 116.000 Einwohnern größte Stadt in Südpatagonien. Punta Arenas liegt im äußersten Süden des Landes an der Magellanstraße und auf der Brunswi...

Dunvegan Castle, Stammsitz des Clan der MacLeods

Dunvegan Castle, Stammsitz des Clan der MacLeods

[caption id="attachment_23575" align="alignleft" width="590"] Dunvegan Castle and Gardens, home to the MacLeod family for over 800 years© Dunvegancastle/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Dunvegan Castle ist der Stammsitz des schottischen Clans der MacLeods. Die Burg liegt im Kernland des Clans auf der Insel Skye in den Inneren Hebriden. Dunvegan Castle ist das älteste durchgängig bewohnte Schloss in Schottland. Es diente den Clanchiefs der MacLeods über 800 Jahre lang als Wohnsitz und liegt direkt am Loch Dunvegan. In ...

Warna, die Sommerhauptstadt Bulgariens

Warna, die Sommerhauptstadt Bulgariens

[caption id="attachment_159829" align="aligncenter" width="590"] Stoyan Bachvarov Theatre © Nikola Gruev[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Warna (auch Varna) ist eine Hafenstadt am Schwarzen Meer in Bulgarien und nach Sofia und Plowdiw die drittgrößte Stadt des Landes sowie mit seinem internationalen Flughafen der wichtigste Verkehrsknoten von Nordostbulgarien. Warna besitzt den zweitgrößten Hafen Bulgariens. Die Stadt war auch die erste Endstation des Orient-Express. Warna liegt im Nordosten Bulgariens unweit der Grenze z...

RICS zeigt die Auswirkungen der Energie-Labels auf dem Wohnungsmarkt auf (EU)

RICS zeigt die Auswirkungen der Energie-Labels auf dem Wohnungsmarkt auf (EU)

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Nach einer aktuellen Studie des britischen RICS zeigt ein "grüner Verkaufspreisaufschlag" von 2,8% auf dem holländischen Wohnimmobilienmarkt, dass Energieeffizienzausweise Eigentümern und Nutzern nicht nur genaue Informationen über die Energieeinsparungen ihrer Immobilien geben, sondern auch einen bemerkbaren Einfluss auf den Immobilienwert haben. Mit dieser Studie liefert das RICS eine der ersten Nachweise dafür, dass Immobilienkäufer bereit sind mehr für Immobilien zu zahlen, die als energieeff...

Themenwoche Panama - Penonomé

Themenwoche Panama - Penonomé

[caption id="attachment_168506" align="aligncenter" width="590"] Saint John the Baptist Church © flickr.com - Anelly Celis/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Penonomé ist die Hauptstadt der Provinz Coclé mit 22.000 Einwohnern. Die Stadt liegt am Pan American Highway und die Umgebung ist flach und unbewaldet. Penonomé wurde 1581 gegründet. "Penó nomé" bedeutet in der Sprache der Einheimischen Nomé wurde hingerichtet. Nomé war Häuptling eines lokalen indianischen Stammes, der durch einen spanischen Kolonialbeamten get...

Exeter in Devon

Exeter in Devon

[caption id="attachment_160706" align="aligncenter" width="590"] Exeter Cathedral © flickr.com - Charles Miller[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Exeter ist die Hauptstadt der Grafschaft Devon im Südwesten Englands und war früher die Hauptstadt von Cornwall. 2010 zählte die Stadt 119.600 Einwohner. Exeter liegt an einer Furt des Flusses Exe, einige Kilometer nördlich der Mündung in den Ärmelkanal. Der Wahlspruch der Stadt, Semper fidelis, wurde 1588 von Elisabeth I. vorgeschlagen. Exeter besitzt vor allem Leichtindustrie und ist...

Return to Top ▲Return to Top ▲
© flickr.com - Boby Dimitrov/cc-by-sa-2.0
Pomorie am Schwarzen Meer

Pomorie ist eine bulgarische Küstenstadt am Schwarzen Meer. Die Stadt liegt in der Oblast Burgas und ist Zentrum einer gleichnamigen...

Beach Front district © BlackWaterPatrol
Acapulco am Pazifik

Acapulco de Juárez ist die größte Stadt des Bundesstaats Guerrero in Mexiko und Verwaltungssitz des gleichnamigen Municipio Acapulco de Juárez,...

Roskilde Monastery © Mogens Engelund / www.engelund.dk
Roskilde, Wikinger und Festivals

Die dänische Stadt Roskilde liegt auf der dänischen Ostseeinsel Sjælland (Seeland) etwa 30 km von Kopenhagen entfernt und ist seit...

Schließen