Nationalpark Krka in Kroatien

Freitag, 29. Juni 2018 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

© John Maxwell

© John Maxwell

Der kroatische Nationalpark Krka umfasst auf einer Fläche von 109,5 km² den rund 45 Kilometer langen Flussabschnitt der Krka zwischen Knin und Skradin sowie den Unterlauf des Nebenflusses Čikola und liegt im zentralen Dalmatien. Der Nationalpark wurde im Jahre 1985 gegründet. Der Eintritt ist kostenpflichtig. An den Wasserfällen der Krka (Skradinski buk, Roški slap und an den Schleierfällen oberhalb der Roški-Fälle) und in der Schlucht des Flusses wurden in den 1960er Jahren Teile der Winnetou-Verfilmungen gedreht.

Im Nationalpark leben insgesamt etwa 860 Pflanzenarten und 220 Tierarten. Neben einer der größten Fledermauskolonien Europas leben im Seebereich des Flusses und in den Sümpfen viele Amphibien, in den Gehölzern und Gesteinen Reptilien und in dem Fluss 18, davon zehn endemische Fischarten. Krka ist für die Vogelwanderung im Frühling und Herbst von außerordentlicher Bedeutung und wegen der Artenvielfalt eines der wertvollsten Biotope Europas. Die Quelle der Krka befindet sich beim Wasserfall Topoljski buk (22 m), der sich nicht mehr auf dem Gebiet des Nationalparks befindet, jedoch auch unter Schutz steht. Der Fluss hat neben vielen kleinen acht große Wasserfälle, sieben davon innerhalb des Nationalparks Krka. Von Knin flussabwärts sind dies:

  • Bilušića buk (22,4 m)
  • Ćorića buk oder Brljan (15,5 m)
  • Manojlovački slapovi (Reihe von Wasserfällen mit einer Gesamthöhe von 59,6 m und einer Hauptstufe von 32 m)
  • Sondovjel oder Rošnjak (8,4 m)
  • Miljačka slap (23,8 m)
  • Roški slap (26 m)
  • Skradinski buk (17 Stufen mit einer Gesamthöhe von 45,7 m)

Der Skradinski buk setzt sich aus Rauwackenbarrieren, Inseln und Seen zusammen, die von einem Netz von Pfaden und Brücken für Wanderer durchzogen werden.

© Kristian Pikner/cc-by-sa-4.0 © Kristian Pikner/cc-by-sa-4.0 © Böhringer Friedrich/cc-by-sa-2.5 © John Maxwell © Lacen/cc-by-sa-3.0 Visovac Monastery © Nerijp/cc-by-sa-3.0
<
>
Visovac Monastery © Nerijp/cc-by-sa-3.0
Im Mittellauf der Krka wurden deren Ufer im Gebiet des Nationalparks großflächig aufgeforstet. Zwischen Roški slap und Skradinski buk liegt inmitten des gleichnamigen Sees die Insel Visovac, die zu den wichtigsten Natur- und Kulturschätzen der Republik Kroatien zählt. Auf ihr befindet sich seit 1445 das Franziskanerkloster der barmherzigen Muttergottes und die Kirche der Visovacer Muttergottes. Das Kloster bildet mit der Landschaft der Visovacer Seen eine ambientale Einheit. Im Laufe der turbulenten Geschichte von Visovac blieb es eine Insel des Friedens und des Gebets. Das Franziskanerkloster besitzt eine bedeutende archäologische Sammlung, eine Sammlung historischer Messgewänder sowie eine reiche Bibliothek mit alten Handschriften, Büchern und Inkunabeln, unter anderem eine Ausgabe von Äsops Fabeln aus dem 15. Jahrhundert. Wegen der jahrhundertelangen Verehrung der Muttergottes wird Visovac auch Muttergottesinsel genannt. Im Nationalpark befindet sich auch ein serbisch-orthodoxes Kloster aus dem 14. Jahrhundert.

Oberhalb des Roški slap wurde 2014 die Oziđana-Höhle (Oziđana pećina) für Besucher geöffnet. In dieser Höhle fand man in Ausgrabungen Fragmente von Keramikgefäßen, Steinartefakte und zwei kindliche menschliche Skelette, die auf 6000 v. Chr. zurück datiert wurden. Die Oziđana-Höhle öffnet sich in Richtung Südwesten und ist etwa 59 m lang, 2,50 m hoch und bis zu 7 m breit. Sie hat am Ende zwei Kamine von etwa 11 m und 9 m Höhe. Insgesamt gibt es auf dem Krka-Nationalpark über 40 verschiedene Höhlen.

Lesen Sie mehr auf kroati.de – Nationalpark Krka, nationalpark-krka.de, Wikivoyage Nationalpark Krka und Wikipedia Nationalpark Krka (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Themenwoche Beirut - Die Marina Towers

Themenwoche Beirut - Die Marina Towers

[caption id="attachment_165407" align="aligncenter" width="443"] Marina Tower and the Four Season Hotels and Resorts Tower © A.K.Khalifeh/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Marina Towers sind eine Wohnanlage im Beirut Central District im Libanon. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Beirut Marina und besteht aus einem Hochhaus, dem Marina Tower und zwei mittelhohen Appartmenthäusern, dem Marina Garden und dem Marina Court, die zusammen auf über 2000 Quadratmetern Grundfläche stehen. Das von dem renommierten A...

[ read more ]

Mittelalterliche Stadt Orléans an der Loire

Mittelalterliche Stadt Orléans an der Loire

[caption id="attachment_159865" align="aligncenter" width="590"] Jeanne d'Arc monument © Pc fish[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Orléans ist eine Stadt in Zentralfrankreich. Die Stadt an der Loire ist Universitäts- und Bischofssitz mit einer eindrucksvollen Kathedrale und hat 113.000 Einwohner. Orléans ist Sitz der Präfektur des Loiret. Mittelpunkt der Altstadt ist die Place du Martroi, auf dem sich seit 1855 ein Reiterstandbild von Jeanne d’Arc befindet. Das nach den Bombenangriffen von 1940 detailgetreu wiederaufgebaute Haus...

[ read more ]

Augusta National Golf Club in Georgia

Augusta National Golf Club in Georgia

[caption id="attachment_192697" align="aligncenter" width="590"] Masters Tournament logo made of flowers © flickr.com - pocketwiley/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Augusta National Golf Club in Augusta in Georgia ist ein berühmter US-amerikanischer Golfclub. Er veranstaltet jährlich das Masters-Turnier auf dem clubeigenen Golfplatz (Augusta National). Der Golfclub wurde im Dezember 1932 gegründet und entwickelte sich im Lauf der Zeit zu einem sehr exklusiven, privaten Golfclub. Das beim Masters traditionell ...

[ read more ]

Hotel Adlon in Berlin

Hotel Adlon in Berlin

[caption id="attachment_192214" align="aligncenter" width="590"] © Denis Apel/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Hotel Adlon Kempinski ist eines der luxuriösesten und bekanntesten Hotels in Deutschland. Es liegt in der Dorotheenstadt im Berliner Ortsteil Mitte am Boulevard Unter den Linden 77, unweit des Brandenburger Tors am Pariser Platz. Es wurde am 23. August 1997 eröffnet. Es folgt der Tradition des im Oktober 1907 eröffneten ursprünglichen Hotels Adlon, das 1945 ausbrannte und später bis auf einen Seitenflü...

[ read more ]

Wiederaufbau des Berliner Stadtschloss, dem künftigen Humboldtforum, beschlossen.

Wiederaufbau des Berliner Stadtschloss, dem künftigen Humboldtforum, beschlossen.

[caption id="attachment_161157" align="aligncenter" width="590"] © eldaco[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das 500 Jahre alte Stadtschloss der Hohenzollern war den seit 1950 im Ostteil der Stadt Herrschenden ein Dorn im Auge. Sie ließ den im Zweiten Weltkrieg stark beschädigten Bau 1950 sprengen und im Folgejahr abtragen. Außer dem Balkon im Staatsratsgebäude und den jetzt freigelegten Fundamenten erinnert nichts mehr an den einst prächtigen Bau. Immer wieder gibt es Initiativen für den Wiederaufbau, doch die erheblichen Kosten...

[ read more ]

Tropicana Cabaret in Havanna

Tropicana Cabaret in Havanna

[caption id="attachment_192540" align="aligncenter" width="590"] © Jongleur100[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Tropicana ist ein Freiluft-Revuetheater und Nachtclub in der kubanischen Hauptstadt Havanna. Es wurde 1939 auf einer Fläche von 24.000 m² im Stadtteil Marianao eröffnet. Beworben als das Paradies unter den Sternen wurde das Tropicana bekannt für seine Tänzerinnen, Conga- und Salsa-Tanz sowie die farbenfrohe Produktionen. Im Unterschied zu europäischen Kabaretts liegt der Schwerpunkt der Show auf Tänzen mi...

[ read more ]

Colleville-sur-Mer

Colleville-sur-Mer

[caption id="attachment_159831" align="aligncenter" width="590"] © Anton Bielousov/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Colleville-sur-Mer ist eine Gemeinde mit 184 Einwohnern an der Côte de Nacre (Perlmuttküste) in der Basse-Normandie im Département Calvados. Colleville-sur-Mer liegt knapp 20 km nordwestlich von Bayeux im Kanton Trévières im Bessin, auf einer Anhöhe oberhalb des Omaha Beach. Schriftlich erwähnt findet sich der Ort erstmals 1082 in der Cartulaire de la Trinité unter dem Namen Colevilla. 1269 erhielt ...

[ read more ]

Die Großregion Luxemburg, Lothringen, Saarland, Rheinland-Pfalz und Wallonien

Die Großregion Luxemburg, Lothringen, Saarland, Rheinland-Pfalz und Wallonien

[caption id="attachment_153857" align="aligncenter" width="590"] Großregion map © Staatskanzlei des Saarlandes[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die „Großregion“ ist eine der europäischen Großregionen und ist politisch aus dem Kernraum Saar-Lor-Lux entstanden. Sie ist eine Erweiterung der 1998 vertraglich beschriebenen kulturellen Zusammenarbeit der Regionen Saarland, Lothringen, Luxemburg, Trier und Westpfalz. Sie ist nicht identisch mit der sich im gleichen Territorium befindlichen Euregio. Die Geschichte der Großre...

[ read more ]

Golden Gate National Recreation Area in Kalifornien

Golden Gate National Recreation Area in Kalifornien

[caption id="attachment_200766" align="aligncenter" width="457"] Map of Golden Gate National Recreation Area © nps.gov[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Golden Gate National Recreation Area ist ein durch den National Park Service verwaltetes National Recreation Area (Erholungsgebiet von Nationaler Bedeutung) rund um die San Francisco Bay. Es ist 2½-mal so groß wie die Stadt und das County San Francisco. Das Gebiet ist einer der größten städtischen Parks und meistbesuchten Parks weltweit. Das Erholungsgebiet besteht da...

[ read more ]

Themenwoche Abu Dhabi, Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate

Themenwoche Abu Dhabi, Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate

[caption id="attachment_25566" align="aligncenter" width="590"] Abu Dhabi skyline from Marina © FritzDaCat/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Abu Dhabi ist die Hauptstadt des gleichnamigen Emirats Abu Dhabi und der Vereinigten Arabischen Emirate. Der Kern der Stadt mit ihren 621.000 Einwohnern befindet sich auf einer 70 Quadratkilometer großen Insel im Persischen Golf, im Mangrovengürtel. Mit dem Festland verbunden ist sie durch die Mussafa-Brücke, die al-Maqtaa-Brücke und die Sheikh-Zayed-Brücke. Die Hauptinsel ist v...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
© Willaq/cc-by-sa-4.0
Themenwoche Bolivien – Quillacollo

Quillacollo ist eine Mittelstadt im Departamento Cochabamba. Quillacollo liegt in einer Entfernung von dreizehn Straßenkilometern von Cochabamba, Hauptstadt des Departamentos....

© Fernando Just/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Bolivien – Sacaba

Sacaba (genauer: Villa de San Pedro de Sacaba) ist eine Stadt im Departamento Cochabamba. Die Stadt ist nach Cochabamba die...

© Bundesarchiv/cc-by-sa-3.0
Porträt: Albert Schweitzer, deutsch-französischer Arzt, Philosoph, evangelischer Theologe, Organist, Musikwissenschaftler und Pazifist

Ludwig Philipp Albert Schweitzer war ein deutsch-französischer (Schweitzer wurde in der Provinz Kaysersberg geboren, die zwischen Frankreich und Deutschland wechselte....

Schließen