Mystras in Lakonien

Mittwoch, 23. September 2015 - 19:50 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, UNESCO-Welterbe

Mystras and Sparta plain © Bgabel/cc-by-sa-3.0

Mystras and Sparta plain © Bgabel/cc-by-sa-3.0

Mystras ist eine byzantinische Ruinenstadt in der Nähe des gleichnamigen Dorfes in Griechenland, nordwestlich von Sparta auf einem Hügel im Vorfeld des Taygetos-Gebirges.

Die Überreste der Ruinenstadt können heutzutage besichtigt werden. Einige Kirchen mit farbenprächtigen Wandmalereien sind erhalten geblieben (Agia Sophia, Agios Dimitrios); auch eines der Klöster, das Kloster Pantanassa, ist noch bewohnt. Die Kirchen von Mystras sind im sogenannten Mystras-Typus errichtet, der teils als Verbindung von westlich-lateinischen und byzantinischen Bauformen gedeutet wird: Auf eine Basilika wurde ein zweites Geschoss in Form einer Kreuzkuppelkirche gesetzt. Die Hauptkirche (die Mitropolis) liegt auf einem etwa 600 m hohen Berg und steht – wie alle Gebäude der Stadt – unter Denkmalschutz. Berühmt ist daneben auch die Kirche des früheren Peribleptos-Klosters, die teilweise in eine Felsgrotte (die Demeterhöhle, die in der Antike wohl ein heidnisches Heiligtum war) hineingebaut und wie viele andere Kirchen der Stadt reich mit byzantinischen Fresken verziert wurde.

Pantanassa Monastery © Bgabel/cc-by-sa-3.0 © Mitropolis/cc-by-sa-3.0 © Erik Edlund/cc-by-sa-2.5 Mystras Palace © Aeleftherios/cc-by-sa-3.0 © Bingobeug/cc-by-2.5 Mystras and Sparta plain © Bgabel/cc-by-sa-3.0
<
>
Mystras and Sparta plain © Bgabel/cc-by-sa-3.0
Goethe, der selbst niemals Griechenland bereiste, setzte Mystras ein literarisches Denkmal, indem er sich von Berichten über die Stadt zur Schilderung jener Kreuzfahrerfestung bei Sparta inspirieren ließ, auf der Faust die schöne Helena trifft.

1989 wurde Mystras von der UNESCO in die Liste der Denkmäler des Weltkulturerbes aufgenommen. Der Despotenpalast wurde umfassend restauriert.

Lesen Sie mehr auf unesco.org – Archaeological Site of Mystras, Wikivoyage Mystras und Wikipedia Mystras. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Laguna Beach in Kalifornien

Laguna Beach in Kalifornien

[caption id="attachment_192624" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - Don Graham/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Laguna Beach ist eine Stadt im Orange County im US-Bundesstaat Kalifornien. Sie liegt am Pazifischen Ozean zwischen den Großstädten Los Angeles und San Diego. Laguna Beach grenzt im Nordwesten durch den Crystal Cove State Park getrennt an Newport Beach, im Nordosten an Laguna Woods, im Osten an Aliso Viejo und Laguna Niguel sowie im Südosten an Dana Point. Das Meer breitet sich im Südwesten der...

[ read more/mehr lesen ]

Themenwoche London - City of Westminster

Themenwoche London - City of Westminster

[caption id="attachment_151759" align="aligncenter" width="590"] Westminster Palace - Parliament at Sunset - UNESCO World Heritage Site © Mgimelfarb[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die City of Westminster ist ein Londoner Stadtbezirk, der den westlichen Teil des Stadtzentrums bildet. Er liegt westlich der historischen City of London und nördlich der Themse. Westminster besitzt schon seit Jahrhunderten das Stadtrecht und wurde 1965 bei der Gründung von Greater London durch die Stadtbezirke St Marylebone und Paddington des ehemalige...

[ read more/mehr lesen ]

Themenwoche Montenegro - Bar

Themenwoche Montenegro - Bar

[caption id="attachment_150258" align="aligncenter" width="590"] Bar panorama © flickr.com - Raymond Zoller/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bar liegt an der montenegrinischen Adriaküste. Die Stadt hat einen bedeutenden Seehafen. Von hier verkehren Fähren nach Bari und Ancona in Italien. Der Hafen ist gleichfalls Ausgangspunkt der über Podgorica nach Belgrad führenden Bahnstrecke Belgrad–Bar. Die Stadt liegt an der adriatischen Küstenstraße. Neben dem Handel ist der Tourismus einer der wichtigsten Wirtschaftszwei...

[ read more/mehr lesen ]

Belfast in Nordirland

Belfast in Nordirland

[caption id="attachment_160483" align="aligncenter" width="590"] City Hall and the Belfast Wheel © Thardas[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Belfast (irisch: Béal Feirste = Mündung des Farset) ist die Hauptstadt von Nordirland und die zweitgrößte Stadt der irischen Insel nach Dublin. Belfast hat 268.000 Einwohner und liegt an der Mündung des Flusses Lagan in der Bucht von Belfast. Die Stadt besitzt den Status einer City und bildet einen der 26 nordirischen Verwaltungsbezirke. 1912 lief die in einer Belfaster Werft gebaute...

[ read more/mehr lesen ]

Băile Tușnad in Siebenbürgen

Băile Tușnad in Siebenbürgen

[caption id="attachment_153738" align="aligncenter" width="590"] Băile Tușnad © Aakmaros/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Băile Tușnad ist eine Stadt im Kreis Harghita in Rumänien. Die Kleinstadt liegt im östlichen Teil der Region Siebenbürgen und gehört zu den berühmtesten Kurorten des Landes. Die nächstgrößere Stadt Miercurea Ciuc liegt ungefähr 30 km nördlich von Tușnad, südlich befindet sich die Stadt Sfântu Gheorghe, die im Kreis Covasna liegt.[gallery size="medium" gss="1" ids="178480,17847...

[ read more/mehr lesen ]

Themenwoche Schottland - Kirkcaldy

Themenwoche Schottland - Kirkcaldy

[caption id="attachment_152537" align="aligncenter" width="590"] Kirkcaldy Museum and Art Gallery © Kilnburn/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Kirkcaldy eine Hafenstadt in Schottland. Die Stadt liegt an der Ostküste am Firth of Forth, gegenüber der Hauptstadt Edinburgh. Sie ist mit 47.000 Einwohnern die größte Stadt im Verwaltungsgebiet Fife, dessen Hauptstadt aber Glenrothes ist. Der Name Kirkcaldy leitet sich wahrscheinlich aus den britannischen Wörtern cear (Festung) und caled (fest) sowie dem gälischen Wort dun ...

[ read more/mehr lesen ]

Themenwoche Schlösser an der Loire - Schloss Chambord

Themenwoche Schlösser an der Loire - Schloss Chambord

[caption id="attachment_153150" align="aligncenter" width="590"] Aerial view © Lieven Smits[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Schloss Chambord ist das größte Schloss der Loireregion. Es liegt ca. 15 Kilometer östlich von Blois in einem ausgedehnten früheren Jagdgebiet. Es wurde in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts unter König Franz I. als Prunk- und Jagdschloss errichtet und gilt als das prächtigste aller Loireschlösser. Der Baumeister des Schlosses ist unbekannt. Vermutungen, dass Leonardo da Vinci oder Domenico ...

[ read more/mehr lesen ]

Das Kloster Maria Laach

Das Kloster Maria Laach

[caption id="attachment_161229" align="aligncenter" width="590"] Aerial view © Dr.G.Schmitz[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Abtei Maria Laach (lat. Abbatia Mariae Lacensis oder Abbatia Mariae ad Lacum) ist eine an der Südwestseite des Laacher Sees, vier Kilometer nördlich von Mendig in der Eifel auf der Markung der Ortsgemeinde Glees im Landkreis Ahrweiler gelegene hochmittelalterliche Klosteranlage, die als Abbatia ad Lacum, lat. für "Abtei am See", später auch Abbatia Lacensis "Die zum See/ Laach gehörende Abtei" zwischen...

[ read more/mehr lesen ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Overview @ kaec.net
King Abdullah Economic City in Saudi-Arabien

Die King Abdullah Economic City (KAEC, zu deutsch etwa "König-Abdullah-Wirtschaftsstadt") ist ein Projekt, nach welchem eine Millionenstadt in Saudi-Arabien erbaut...

High Street © Torbenbrinker/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Neukaledonien – Païta

Païta ist eine Gemeinde in der Südprovinz in Neukaledonien. Die Gemeinde liegt größtenteils auf der Hauptinsel Grande Terre, aber auch...

Nouméa © Torbenbrinker/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Neukaledonien – Nouméa

Nouméa ist die Hauptstadt Neukaledoniens. Nouméa wurde 1854 auf einer stark gegliederten rund 10 Kilometer langen Halbinsel am südwestlichen Ende...

Schließen