Themenwoche Miami & die Strände

Samstag, 5. Mai 2012 - 13:05 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Miami / South Florida, Themenwochen
Lesedauer:  4 Minuten

South Beach - Ocean Drive © chensiyuan

South Beach - Ocean Drive © chensiyuan

Miami ist eine Großstadt am Miami River im Miami-Dade County im US-Bundesstaat Florida mit 390.191 Einwohnern und Sitz der County-Verwaltung. Das Stadtgebiet hat eine Größe von 143,1 km². Obwohl die Stadt selbst nicht besonders groß ist, umfasst die Agglomeration South Florida Metropolitan Area viele kleinere Städte und die nicht unerhebliche UMSA (Unincorporated Metropolitan Services Area) und beherbergt insgesamt über 2,2 Millionen Einwohner. Der Name „Miami“ kommt von dem indianischen Wort Mayaimi (großes Wasser). Der Miami River liefert das Wasser in die Everglades und fließt von dort in den Atlantik.

Das Miami Seaquarium und das kubanische Viertel Little Havana sind die größten Touristenattraktionen Miamis. Hinzu kommt natürlich das Hard Rock Stadium in Miami Gardens, in dem die Miami Dolphins ihre Heimspiele austragen und auch einige Super Bowls erlebt hat. Miami ist daneben Ausgangspunkt vieler Reisen in die nahegelegenen Everglades und auf die Florida Keys, eine Inselgruppe am südlichsten Ende von Florida, zu der beispielsweise Key West gehört.

South Beach - Ocean Drive © chensiyuan Aerial view of Downtown Miami © Marc Averette Downtown Miami Skyline © Daniel Christensen Fisher Island © Alexf Miami Beach - Colony © Discoizzy Miami Beach © Poco a poco © SOBEJoe/cc-by-sa-3.0 Miami Beach - Villa Versace © Arnaud 25 Miami Neighborhoods Map © Comayagua99 Miami Skyline of Northern Brickell © Marc Averette Miami Skyline © Marc Averette Miami - Biscayne Boulevard at night © Marc Averette Miami - Freedom Tower from 1925 © Tom Schaefer Miami - Old U.S. Post Office and Courthouse © SebasTorrente North Beach © Marc Averette
<
>
Miami - Old U.S. Post Office and Courthouse © SebasTorrente
In Downtown Miami, von den Einwohnern einfach Downtown genannt, befindet sich urbaner Wohnraum, das kulturelle, wirtschaftliche und kommerzielle Zentrum von Miami und ganz Südflorida. Die Brickell Avenue und Biscayne Boulevard sind die Haupt-Nord-Süd-Achsen und die Flagler Street die Haupt-Ost-West-Verbindung. Die Geschichte von Downtown geht bis ins 19. Jahrhundert zurück und stellt die Keimzelle von Miami dar. Downtown ist der am schnellsten wachsende Teil Miamis mit einer großen Anzahl an Hochhäusern und einem starken Anstieg der Einwohnerzahlen. Hier finden sich auch die meisten der großen und wichtigen Museen der Stadt, Parks, Schulen, Banken, Firmen, Gerichte, Behörden und Verwaltungen, Theater, Geschäfte, Restaurants, Bars, Clubs und die meisten alten Gebäude.

Miami Beach ist eine sehr dicht besiedelte Stadt, mit 89.700 Einwohnern. Das Stadtgebiet hat eine Größe von 48,5 km² und liegt etwa sechs Kilometer östlich von Miami auf einer Insel. Im Art Déco District von Miami Beach findet man nach Napier (Neuseeland) das größte zusammenhängende Gebiet von Häusern in diesem Baustil. Die meisten der Gebäude stammen aus den 30er und 40er Jahren des 20. Jahrhunderts. Sie wurden auf der südlichen Spitze von Miami Beach errichtet und sollten zwischenzeitlich abgerissen werden. Durch Proteste von Bürgerinitiativen konnte dies verhindert werden. Diese einmaligen architektonischen Schmuckstücke befinden sich in einer etwa 2,5 km² großen Zone, die von der Miami Design Preservation League und anderen Denkmalschützern eingerichtet wurde. Der Art Déco District wurde 1979 als Miami Beach Architectural District zum U.S. historic dictrict erklärt. Das Gebiet liegt zwischen dem Atlantischen Ozean, dem Miami Boulevard, der Alton Road und dem Collins Canal. Er umfasst 960 historische Bauten. Der Ocean Drive, die Flaniermeile von Miami Beach, führt direkt durch den Art Déco District. Viele der Art-Déco-Gebäude werden heute als Hotels genutzt.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Greater Miami and the Beaches, Stadt Miami Beach, Miami Design Preservation League, Miami Beach Magazine, South Beach Magazine, earthcam.com – Miami and the Beaches, Environment Coalition of Miami & the Beaches, Miami Herald, Stadt Miami, Wikitravel Miami, Wikipedia Downtown Miami Historic District, Wikipedia Downtown Miami, my-miami-beach.de, miamism.com, Wikipedia Miami Beach und Wikipedia Miami. Fotos von Wikicommons.






Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Marktplatz Djemaa el Fna in Marrakesch

Marktplatz Djemaa el Fna in Marrakesch

[caption id="attachment_209654" align="aligncenter" width="590"] © Boris Macek/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Djemaa el Fna ist der zentrale Marktplatz in Marrakesch in Marokko. Die Bedeutung des Namens ist umstritten. Im Arabischen heißt Djemaa el Fna etwa Versammlung der Toten. Dieser Name rührt daher, dass die Sultane zur Zeit der Almohaden den Platz als Hinrichtungsstätte nutzten und aufgespießte Köpfe hier zu Schau stellten. Heute wird der Platz wegen seiner orientalischen Atmosphäre von Touriste...

[ read more ]

Themenwoche Brunei - Bucht von Brunei

Themenwoche Brunei - Bucht von Brunei

[caption id="attachment_219891" align="aligncenter" width="590"] Panorama of Bandar Seri Begawan, 2018 © Zulfadli51/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Bucht von Brunei oder Brunei Bay ist eine Bucht an der Westküste der Insel Borneo. Sie gehört zu den malaysischen Bundesstaaten Sabah und Sarawak sowie zum Sultanat Brunei und öffnet sich zum Südchinesischen Meer. Die Bucht grenzt an die Verwaltungsdistrikte Brunei-Muara und Temburong auf bruneiischer Seite, an den Distrikt Limbang in Sarawak und an die Distrikte Kua...

[ read more ]

Bergen in Norwegen

Bergen in Norwegen

[caption id="attachment_151747" align="aligncenter" width="590"] Bergen Panorama from Mount Fløyen © Espt123[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bergen ist mit 260.798 Einwohnern (Stand 1. Januar 2011) die zweitgrößte Stadt Norwegens, eine Kommune in der Provinz (Fylke) Hordaland sowie deren Verwaltungssitz. Das Großstadtgebiet Bergens hat 378.830 Einwohner. Die an der Westküste Norwegens am Inneren Byfjord gelegene Stadt ist Ausgangspunkt der Bergenbahn und der Hurtigruten. In Bergen befindet sich ein Seehafen, Werftenindustrie un...

[ read more ]

Die Amerikanischen Jungferninseln

Die Amerikanischen Jungferninseln

[caption id="attachment_152842" align="aligncenter" width="590"] Saint Thomas Harbor © Calyponte[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Amerikanischen Jungferninseln sind eine Inselgruppe der Kleinen Antillen in der Karibik, östlich von Puerto Rico gelegen. Sie besteht aus den drei Hauptinseln Saint Croix, Saint John und Saint Thomas. Erst 1996 kam Water Island hinzu, daneben gibt es noch zahlreiche kleinere Inseln. Die Landschaft ist größtenteils steinig, hügelig bis gebirgig mit nur wenig ebener Fläche. Der höchste Punkt ist de...

[ read more ]

Quartier Latin in Paris

Quartier Latin in Paris

[caption id="attachment_163546" align="aligncenter" width="590"] Crossing of Rue Mouffetard and Rue de l'Arbalète © LPLT/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]Das Quartier Latin (deutsch Lateinisches Viertel) ist das traditionelle Studentenviertel in Paris. Sein Name leitet sich von der Tatsache ab, dass die Studenten und Gelehrten der nahegelegenen Sorbonne dort über lange Zeit Latein sprachen. Der Begriff Quartier Latin bezeichnet kein Viertel im strengen Sinne der Gliederung der Pariser Verwaltungsstruktur (das Ge...

[ read more ]

Land’s End in Cornwall

Land’s End in Cornwall

[caption id="attachment_150622" align="aligncenter" width="590"] Land's End marker © Mohcyn[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Land’s End in der Nähe von Penzance, Cornwall gelegen, ist eine Ortschaft und die gleichnamige Landzunge. Die Spitze der Landzunge ist der westlichste Punkt Englands. Etwa 40 Kilometer südöstlich befindet sich auf der Halbinsel The Lizard der Lizard Point, der südlichste Punkt Großbritanniens, quasi in direkter Nachbarschaft. Die etwa 45 Kilometer südwestlich von Land's End gelegenen Scilly-Inseln sind ...

[ read more ]

Grimsby in Lincolnshire

Grimsby in Lincolnshire

[caption id="attachment_227549" align="aligncenter" width="590"] Town Hall © geograph.org.uk - Stephen Richards/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Beitrag anhören"]Grimsby (alt: Great Grimsby) ist eine Hafenstadt an der Mündung des Humber in die Nordsee in der englischen Grafschaft Lincolnshire. Sie ist seit 1996 Verwaltungssitz der Unitary Authority North East Lincolnshire. Grimsby wurde im 9. Jahrhundert von Dänen gegründet. Spuren einer kleinen (römischen) Siedlung reichen jedoch bis ins 2. Jahrhundert n. Chr. zurück. Durch die gute Lage ...

[ read more ]

Themenwoche Tel Aviv - Der Rabin Square

Themenwoche Tel Aviv -  Der Rabin Square

[caption id="attachment_28017" align="aligncenter" width="590"] Yitzhak Rabin Memorial: "Here at this place Yitzhak Rabin, Prime Minister & Minister of Defence was murdered in the struggle for peace 4.11.95" © Dr. Avishai Teicher/cc-by-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Rabin-Platz, früher Könige von Israel-Platz, ist ein großer öffentlicher Stadtplatz im Zentrum von Tel Aviv. Im Laufe der Jahre ist der Platz für zahlreiche politische Kundgebungen, Paraden und andere öffentliche Veranstaltungen genutzt worden. Nach der Er...

[ read more ]

Cancún an der Riviera Maya in Mexiko

Cancún an der Riviera Maya in Mexiko

[caption id="attachment_153510" align="aligncenter" width="590"] Cancún sign © World Wide Wilson - Britainneedsyou/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Cancún ist eine Stadt an der Küste der Halbinsel Yucatán und liegt im Regierungsbezirk Benito Juárez im äußersten Nordosten des Bundesstaats Quintana Roo im südöstlichsten Teil Mexikos. Cancún ist das Zentrum des Urlaubsgebiets Riviera Maya und hat etwa 880.000 Einwohner. Die Stadt ist besonders als Touristenziel weltbekannt. Der Name can cún bedeutet in der Sprach...

[ read more ]

Themenwoche Wien - Historisches Zentrum

Themenwoche Wien - Historisches Zentrum

[caption id="attachment_165336" align="aligncenter" width="590"] Neue Hofburg © Bwag/cc-by-sa-3.0-at[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das historische Zentrum von Wien ist neben dem Schloss und Garten von Schönbrunn eine von zwei UNESCO-Welterbestätten in der österreichischen Hauptstadt Wien. Das aus einer Kern- und einer Außenzone bestehende Gebiet umfasst 8,33 km². Die Ernennung zum UNESCO-Welterbe erfolgte im Jahr 2001. Die in sich geschlossene Kernzone des Weltkulturerbes umfasst 371 Hektar mit rund 1600 Objekten. Der überwi...

[ read more ]

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang
Lake Blanc with the Mont-Blanc in the background © Mrvoyage
Das Tal von Chamonix-Mont-Blanc

Chamonix-Mont-Blanc, meistens kurz Chamonix genannt, ist ein Skiort und Zentrum des Alpinismus in Frankreich. Es liegt in der Region Rhône-Alpes...

Court Square © geograph.org.uk - David Rogers
Carlisle in der Grafschaft Cumbria

Carlisle ist eine Stadt in der Grafschaft Cumbria im äußersten Nordwesten Englands. Sie ist die wichtigste Siedlung der City of...

© sonnenberg-international.de
Das Internationale Haus Sonnenberg bei St. Andreasberg/Oberharz

Der Sonnenberg-Kreis e.V. ist freier Träger internationaler, außerschulischer Bildungsarbeit in Europa, er verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Das Internationale...

Schließen