Mein Haus, meine Tankstelle!

Samstag, 19. Februar 2011 - 00:20 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Berlin, Umwelt, Gebäudeautomation, Allgemein, Grüne Gebäude, Grüne Technologien, Intelligente Gebäude

Energie-Plus-Haus in Berlin © Werner Sobek

Energie-Plus-Haus in Berlin © Werner Sobek

Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung startet im Rahmen der Bau- und der Elektromobilitätsforschung ab Oktober 2011 das Nachfolgemodell des Energie-Plus-Hauses, das Bauen und Verkehr kombiniert.

Die Idee: Die Energie, die das Haus erzeugt, wird in passenden Hochleistungsbatterien gespeichert und tankt Elektrofahrzeuge auf. Bereits in diesem Jahr soll ein erstes voll funktionsfähiges, bewohnbares “Energieüberschusshaus” in Berlin präsentiert werden. Das Energie- Plus-Haus wird hierbei um eine Ladestation und ein Elektroauto erweitert.

Das Forschungsprojekt wird als ca. 130 qm großen Einfamilienhaus gebaut. Es dient als “Schaufenster” für gemeinschaftliche innovative Entwicklung von Bau- und Fahrzeugtechnik. Zwei Jahre wird dieses Gebäude in der Fasanenstraße 87, 10623 Berlin unter realen Bedingungen genutzt, wissenschaftlich getestet und öffentlich gezeigt. Unter der Überschrift: “Mein Haus meine Tankstelle!” präsentiert es die Ressourcen schonende, nachhaltige Nutzung von Synergieeffekten zwischen dem Bau- und Verkehrsbereich. Die vom Haus gewonnenen überschüssigen Stromerträge können ins Netz eingespeist bzw. für Elektromobilität (Auto, Motorrad, Fahrrad) genutzt werden. Mehrere deutsche Autohersteller haben bereits ihr Interesse an einer Kooperation bei diesem Projekt signalisiert.

Bundesminister Dr. Peter Ramsauer sagte:

“Gebäude und Verkehr haben zusammen einen Anteil von etwa 70 Prozent am gesamten Endenergieverbrauch. Das birgt ein enormes Einsparpotenzial. Damit wir unsere Klimaziele erreichen, wollen wir die vorhandenen Möglichkeiten optimal nutzen. Bauen und Verkehr sehen wir dabei als Einheit. Wichtig ist, dass gerade auch beim Bau von Gebäuden die Ladeinfrastruktur berücksichtigt wird. Mit unserem Energie- Plus-Haus gehen wir sogar noch weiter. An einem bewohnbaren Prototyp wollen wir demonstrieren, dass es für eine Familie möglich ist, die vom Haus produzierte Energie auch für Mobilität zu nutzen. Unser Energie-Plus-Haus erzeugt doppelt so viel Strom wie es verbraucht. Genug, um zusätzlich ein Elektroauto vor der Tür zu betanken. Deshalb werden wir in Berlin ein Mustergebäude bauen. Mit solch innovativen Ideen kann und soll Deutschland zum Leitanbieter und Leitmarkt für die Elektromobilität werden.”

Neben einer positiven Energiebilanz hat das Haus noch weitere Vorteile:

  • Recyclingfähigkeit aller Materialien, leichte Rückbaubarkeit
  • Flexibilität hinsichtlich des demografischen Wandels, der Barrierefreiheit und diverser Hilfesysteme
  • Unterstützung der Bedienung durch weitgehende Automatisierung von Funktionen bei jederzeit möglichen Nutzereingriff
  • leichte Pflege und Bedienung sowie Reparatur und Instandhaltung
  • modernes Design bei höchstmöglicher Flexibilität der Umbaubarkeit

Lesen Sie den ganzen Artikel auf Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung.


Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Ponta Delgada, Hauptstadt der Azoren

Ponta Delgada, Hauptstadt der Azoren

[caption id="attachment_150909" align="aligncenter" width="590"] Marina de Ponta Delgada © flickr.com - Feliciano Guimarães/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Ponta Delgada (deutsch: Schmale Spitze) ist die Hauptstadt der Azoren auf der Insel São Miguel, aber auch der gleichnamige Regierungsbezirk im Süden und Westen der Insel. Hier ist der Sitz der Provinzialregierung und der Hauptort der 1976 gegründeten Universität der Azoren (Universidade dos Açores). Die Innenstadt besteht im Wesentlichen aus dem zentralen ...

[ read more/mehr lesen ]

Themenwoche Toskana - Portoferraio auf Elba

Themenwoche Toskana - Portoferraio auf Elba

[caption id="attachment_153283" align="aligncenter" width="590"] © Magrathea[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Portoferraio ist eine von acht Kommunen der Insel Elba und zugleich Hauptstadt der zur Region Toskana gehörenden Insel Elba und ihr kulturelles und wirtschaftliches Zentrum. Sie hat 12.253 Einwohner. Der Name "Portoferraio" bedeutet übersetzt etwa "Eisenhafen", zurückzuführen auf den Eisenabbau auf Elba. Der heutige Ort wurde von Cosimo I. de’ Medici als "Cosmopoli" gegründet. Die die Stadt prägenden Befestigu...

[ read more/mehr lesen ]

Nationalpark Krka in Kroatien

Nationalpark Krka in Kroatien

[caption id="attachment_185627" align="aligncenter" width="590"] © John Maxwell[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der kroatische Nationalpark Krka umfasst auf einer Fläche von 109,5 km² den rund 45 Kilometer langen Flussabschnitt der Krka zwischen Knin und Skradin sowie den Unterlauf des Nebenflusses Čikola und liegt im zentralen Dalmatien. Der Nationalpark wurde im Jahre 1985 gegründet. Der Eintritt ist kostenpflichtig. An den Wasserfällen der Krka (Skradinski buk, Roški slap und an den Schleierfällen oberhalb der Roški-Fäll...

[ read more/mehr lesen ]

Themenwoche East Anglia

Themenwoche East Anglia

[caption id="attachment_151480" align="aligncenter" width="590"] Burghley House in Peterborough © flickr.com - Anthony Masi/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]East Anglia ist die traditionelle Bezeichnung einer Gegend im Osten Englands, die sich zwischen London, dem Mündungsgebiet der Great Ouse und des Welland – genannt The Wash – sowie dem Mündungsgebiet der Themse erstreckt. Es umfasst die Grafschaften Cambridgeshire, Norfolk und Suffolk sowie Teile von Lincolnshire; mitunter wird auch die südlich gelegene Grafschaf...

[ read more/mehr lesen ]

Themenwoche Myanmar - Bago

Themenwoche Myanmar - Bago

[caption id="attachment_196318" align="aligncenter" width="590"] Monk examinations © flickr.com - magical-world/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bago ist die viertgrößte Stadt Myanmars und Hauptstadt der gleichnamigen Verwaltungseinheit Bago-Division. Bis zur Umbenennung zahlreicher geographischer Bezeichnungen durch das Militär im Jahre 1989 war die geläufige Bezeichnung der Stadt Pegu. Bago liegt etwa 80 km nördlich von Rangun im Südosten der Bago-Division am Bago-Fluss, der in den Indischen Ozean mündet. Die ge...

[ read more/mehr lesen ]

Verona in Venetien

Verona in Venetien

[caption id="attachment_153585" align="aligncenter" width="590"] Verona Collage © DanieleDF1995[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Verona ist eine Stadt in Venetien in Norditalien. Sie hat 264.000 Einwohner und ist Hauptstadt der Provinz Verona. Verona liegt an der Adige etwa 59 m über dem Meeresspiegel am Austritt der so genannten Brenner-Linie in die Poebene. Heute ist die Stadt durch die Nähe zum Gardasee und zu Venedig ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen und wirtschaftliches Zentrum der Region Venetien. 2000 wurde d...

[ read more/mehr lesen ]

Themenwoche Côte d’Azur - Cannes

Themenwoche Côte d’Azur - Cannes

[caption id="attachment_151922" align="aligncenter" width="590"] Old Harbour - Fisher's Wharf © Guy Lebègue[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Cannes ist eine Stadt mit 70.829 Einwohnern in Südfrankreich an der Côte d’Azur im Département Alpes-Maritimes. Im Hinterland liegen nordöstlich die Ausläufer der Südalpen. Westlich der Stadt erstreckt sich das Esterel-Gebirge mit der Steilküste aus rotem Porphyr. Besonders bekannt ist Cannes durch die jährlich im Mai stattfindenden Internationalen Filmfestspiele. Auch das jä...

[ read more/mehr lesen ]

East Village in Manhattan

East Village in Manhattan

[caption id="attachment_152090" align="aligncenter" width="590"] Building between First and Second Avenues © Beyond My Ken/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]East Village ist ein Stadtteil im Bezirk Manhattan in New York. Es liegt östlich von Greenwich Village, südlich von Gramercy und Stuyvesant Town, und nördlich der Lower East Side. Innerhalb des Stadtteils liegen die Bowery, Alphabet City und Tompkins Square Park. Das Viertel war bis in die 1960er Jahre ein Teil der Lower East Side. Einst ein Mittelpunkt der New Yor...

[ read more/mehr lesen ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Fortress Wawel © Hstoffels
Krakau ist Sitz der zweitältesten Universität Mitteleuropas

Krakau ist die Hauptstadt der Woiwodschaft Kleinpolen und liegt an der oberen Weichsel im südlichen Polen, rund 250 km südlich...

Overview of Trondheim © Åge Hojem/Trondheim Havn
Trondheim in Norwegen

Die Stadt Trondheim liegt in der Provinz (Fylke) Sør-Trøndelag in Norwegen und ist mit 174.000 nach Oslo und Bergen die...

Mediaeval Imperial Palace © Tobias Helfrich
Die mittelalterliche Stadt Goslar

Goslar ist eine Stadt im deutschen Land Niedersachsen. Sie hat den Status einer großen selbständigen Stadt und ist Kreisstadt des...

Schließen